Imagen del editor

Nolde in Berlin. Tanz, Theater, Cabaret

Hg. Manfred Reuther

1 valoraciones por Goodreads
ISBN 10: 3832190503 / ISBN 13: 9783832190507
Usado
Librería: Frölich und Kaufmann (Berlin, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 23 de marzo de 2006

Valoración librería Valoración 4 estrellas

Cantidad: 1

Comprar usado
Precio: EUR 29,90 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 12,00 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

Katalog, Berlin 2007. Mit Berlin war Emil Nolde stets eng verbunden: Ab 1905 verbrachte er die Wintermonate zumeist in der Hauptstadt. Der Maler hatte erst in der Tauentzienstraße ein eigenes Wohnatelier, später in der Bayernallee. Dies wurde 1944 bei einem Bombenangriff zerstört. Ende der zwanziger Jahre wollte er sich in Dahlem von Mies van der Rohe ein eigenes Haus bauen lassen. Dieser Plan wurde nie realisiert, aber in vielen Gemälden spielt Berlin mit seinem Flair in den flirrenden Farben einer unruhigen Metropole eine wichtige Rolle. Dieser große Bildband versammelt Werke Noldes zu einem besonderen Thema. Hier sind es die Bilder zu Berlins Nachtleben, zu den intensiven Theater- und Tanzbesuchen. Noldes lebendiges Bildschaffen wird verbunden mit zahlreichen Dokumenten zu den verschiedenen Aufenthalten von Emil und Ada in Berlin. Die Texte beleuchten die Berliner Jahre und die Einflüsse durch Besuche des Deutschen Theaters sowie der Aufführungen bekannter Ausdruckstänzer auf Noldes Schaffen. 23,8 x 30 cm, 144 S., ca. 70 Farbabb., geb. N° de ref. de la librería 391611

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Nolde in Berlin. Tanz, Theater, Cabaret

Acerca de

Reseña del editor:

Emil Nolde kept close ties to Berlin: from 1905 on, he usually spent the winter months in the capital. The painter had his own live-in studio first on Tauentzienstrasse and then later on Bayernallee, in a building that was later destroyed, in a bombing raid in 1944. In the late 1920s, Nolde even asked van der Rohe build a house for him in Dahlem. This plan was never realized, but in many of his paintings, Berlin's character plays an important role. In gathering works by Nolde around a particular theme, this large monograph revives a DuMont tradition. Nolde's vivid pictorial creations are accompanied by numerous documents relating to his various stays in Berlin and the importance of the "Deutsches Theater" and Expressionist dance for his art.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Descripción de la librería

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

  1. Preise

Alle Preise sind in Euro einschließlich Mehrwertsteuer angegeben. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der
Bestellung.

  1. Vertrag

Der Vertrag kommt zustande, wenn wir in Ausführung der Bestellung die Ware ausliefern. Die zum
Vertragsabschluss führenden Willenserklärungen werden von uns gespeichert und Ihnen auf Anfrage per
Mail übermittelt. Bestellen und/oder registrieren auf dieser Website darf nur wer 18 Jahre alt und voll
geschäftsfähig ist. Der gewerblic...

Más información
Condiciones de envío:

Deutschland 4,99 ¿
Österreich und Schweiz 6,95 ¿
Rest von Europa 12,00 ¿
Rest der Welt 12,00 ¿ Grundgebühr zuzügl. 3,- ¿ je kg

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Débito Directo (Pago Personalmente Autorizado) Cheque Factura