Imagen del editor

Medien ALS Sozialisationsinstanz Im Jugendalter

Kathrin Mutze

0 valoraciones por Goodreads
ISBN 10: 3656595895 / ISBN 13: 9783656595892
Editorial: Grin Verlag Gmbh
Nuevos Condición: New Encuadernación de tapa blanda
Comprar nuevo
Precio recomendado: 18.50
Precio: EUR 18,93 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 3,31 A Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Ofrecido por

BuySomeBooks
Las Vegas, NV, Estados Unidos de America

Valoración 5 estrellas

Librería en AbeBooks desde: 21 de mayo de 2012

Descripción

Paperback. 30 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pdagogik - Medienpdagogik, Note: 13 Punkte, Philipps-Universitt Marburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Medien sind in unserer modernen Gesellschaft des 21. Jahrhunderts ber Radio, Fernsehen, Internet und Co. allgegenwrtig. Sie sind Teil unserer Alltagskultur und elementarer Bestandteil der Wissensgesellschaft geworden. Zweifellos leben wir in einer Gesellschaft, in der Menschen, die nicht medial verbunden oder integriert sind, vom sozialen und kulturellen Leben weitgehend ausgeschlossen sind (Mikos, Winter, and Hoffmann 2007, Medien - Identitt - Identifikationen, S. 7). Immer wieder werden in der ffentlichen Diskussion Fragen aufgeworfen, was Medien mit Menschen insbesondere mit Kindern und Jugendlichen, die in dieser durch Informations- und Kommunikationsstrukturen geprgten Welt (Lash 2002 zit. in Mikos, Winter, and Hoffmann, Medien - Identitt - Identifikationen 2007, S. 7) aufwachsen, machen. Nicht selten wird insbesondere auf Grundlage alarmierender Medienberichterstattungen ber gewaltbereite, bewegungsarme und deshalb dicke Jugendliche, die zudem scheinbar immer hufiger Lernschwierigkeiten und Aufmerksamkeitsdefizitstrungen aufweisen (vgl. Kneifel 2009, S. 11f. ), der Eindruck erweckt, diese mssten in einer mglichst medienarmen Umwelt aufwachsen, da Medien primr ein Risikofaktor fr Heranwachsende seien (Sss, Lampert, and Wijnen 2010, Medienpdagogik - Ein Studienbuch zur Einfhrung, S. 18). Dabei wird jedoch bersehen, dass Medien zu einer Sozialisationsinstanz geworden (sind), mit und in der Jugendliche ihre Identitt aushandeln (Mikos 2004, Medien als Sozialisationsinstanz und die Rolle der Medienkompetenz, S. 160). Dieser Umstand konnte durch diverse Jugendforschungen belegt werden (vgl. u. a. Barthelmes 2001 und JIM-Studie 2010). So entsteht das negative Bild von der Jugend mehr aus der tendenzisen Berichterstattung der Medien . . . unter den Nachrichtenfaktoren Negativismus und Sensationalismus und ( This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. N° de ref. de la librería 9783656595892

Cantidad: > 20

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Medien ALS Sozialisationsinstanz Im ...

Editorial: Grin Verlag Gmbh

Encuadernación: Paperback

Condición del libro: New

Tipo de libro: Paperback

Acerca de

Sinopsis:

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: 13 Punkte, Philipps-Universität Marburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Medien sind in unserer modernen Gesellschaft des 21. Jahrhunderts über Radio, Fernsehen, Internet und Co. allgegenwärtig. Sie sind Teil unserer Alltagskultur und elementarer Bestandteil der Wissensgesellschaft geworden. „Zweifellos leben wir in einer Gesellschaft, in der Menschen, die nicht medial verbunden oder integriert sind, vom sozialen und kulturellen Leben weitgehend ausgeschlossen sind" (Mikos, Winter, & Hoffmann 2007, Medien - Identität - Identifikationen, S.7). Immer wieder werden in der öffentlichen Diskussion Fragen aufgeworfen, was Medien mit Menschen insbesondere mit Kindern und Jugendlichen, die in dieser „durch Informations- und Kommunikationsstrukturen geprägten Welt" (Lash 2002 zit. in Mikos, Winter, & Hoffmann, Medien - Identität - Identifikationen 2007, S.7) aufwachsen, machen. Nicht selten wird insbesondere auf Grundlage alarmierender Medienberichterstattungen über gewaltbereite, bewegungsarme und deshalb dicke Jugendliche, die zudem scheinbar immer häufiger Lernschwierigkeiten und Aufmerksamkeitsdefizitstörungen aufweisen (vgl. Kneifel 2009, S.11f.), der Eindruck erweckt, diese müssten in einer möglichst medienarmen Umwelt aufwachsen, da Medien „primär ein Risikofaktor für Heranwachsende seien" (Süss, Lampert, & Wijnen 2010, Medienpädagogik - Ein Studienbuch zur Einführung, S.18). Dabei wird jedoch übersehen, dass Medien „zu einer Sozialisationsinstanz geworden (sind), mit und in der Jugendliche ihre Identität aushandeln (Mikos 2004, Medien als Sozialisationsinstanz und die Rolle der Medienkompetenz, S.160). Dieser Umstand konnte durch diverse Jugendforschungen belegt werden (vgl. u.a. Barthelmes 2001 und JIM-Studie 2010). So entsteht das negative Bild von „der Jugend" mehr „aus der tendenziösen Berichterstattung der Medien [...] unter den Nachrichtenfaktoren Negativismus und Sensationa

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Descripción de la librería

BuySomeBooks is great place to get your books online. With over eight million titles available we're sure to have what you're looking for. Despite having a large selection of new books available for immediate shipment and excellent customer service, people still tell us they prefer us because of our prices.

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

We guarantee the condition of every book as it's described on the Abebooks web
sites. If you're dissatisfied with your purchase (Incorrect Book/Not as
Described/Damaged) or if the order hasn't arrived, you're eligible for a refund
within 30 days of the estimated delivery date. If you've changed your mind about a book that you've ordered, please use the Ask bookseller a question link to contact us and we'll respond within 2 business days.

BuySomeBooks is operated by Drive-On-In, Inc., a Nevada co...

Más información
Condiciones de envío:

Orders usually ship within 1-2 business days. Books are shipped from multiple locations so your order may arrive from Las Vegas,NV, Roseburg,OR, La Vergne,TN, Momence,IL, or Commerce,GA.

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue