Masch. Brief mit eigenh. U. (Kugelschreiber).

Zuckmayer, Carl, Schriftsteller (1896-1977).

Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Masch. Brief mit eigenh. U. (Kugelschreiber). y Zuckmayer, Carl, Schriftsteller (1896-1977)..

Descripción:

Köln, 15. XI. 1962, 4°. 1 Seite. Gelocht. An den Journalisten Georg Böse (1902-1974) in Stuttgart mit Dank für einen Brief und positive Besprechungen: "[.] Ich habe mich ausserordentlich über Ihre Besprechungen gefreut, sowohl über die Besprechung der Bildbiographie als vor allem über die besonders verständnis- und liebevolle des 'Kästchen'. Bitte, verstehen sie mich, wenn ich Ihnen für den Sammelband 'Unsere Freiheit morgen' nicht zusagen kann. Ich habe jetzt eine ganze Reihe produktiver neuer Arbeiten vor mir und hoffe, darin auch das, was ich zu diesem Thema vorzubringen habe, indirekt ausdrücken zu können. Es in direkter, d. h. in diesem Fall: theoretischer Weise zu sagen, ist mir nicht gegeben und fällt mir ausserordentlich schwer. Ich glaube, das Meinige zu der mit Ihrem Buch gemeinten Aufhellung besser dadurch beitragen zu können, dass ich bei meinem 'Leisten', d. h. bei meiner dichterischen Arbeit bleibe [.]" - Böse war 1948-1956 Feuilletonleiter bei der "Deutschen Zeitung und Wirtschaftszeitung", anschließend bei der "Stuttgarter Zeitung" Leiter der wissenschaftlichen Beilage und Kritiker. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Masch. Brief mit eigenh. U. (Kugelschreiber)...

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Zuckmayer, Carl, Schriftsteller (1896-1977).
Usado Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Köln, 15. XI. 1962, 4°. 1 Seite. Gelocht. An den Journalisten Georg Böse (1902-1974) in Stuttgart mit Dank für einen Brief und positive Besprechungen: "[.] Ich habe mich ausserordentlich über Ihre Besprechungen gefreut, sowohl über die Besprechung der Bildbiographie als vor allem über die besonders verständnis- und liebevolle des 'Kästchen'. Bitte, verstehen sie mich, wenn ich Ihnen für den Sammelband 'Unsere Freiheit morgen' nicht zusagen kann. Ich habe jetzt eine ganze Reihe produktiver neuer Arbeiten vor mir und hoffe, darin auch das, was ich zu diesem Thema vorzubringen habe, indirekt ausdrücken zu können. Es in direkter, d. h. in diesem Fall: theoretischer Weise zu sagen, ist mir nicht gegeben und fällt mir ausserordentlich schwer. Ich glaube, das Meinige zu der mit Ihrem Buch gemeinten Aufhellung besser dadurch beitragen zu können, dass ich bei meinem 'Leisten', d. h. bei meiner dichterischen Arbeit bleibe [.]" - Böse war 1948-1956 Feuilletonleiter bei der "Deutschen Zeitung und Wirtschaftszeitung", anschließend bei der "Stuttgarter Zeitung" Leiter der wissenschaftlichen Beilage und Kritiker. Nº de ref. de la librería 30391

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 308,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 8,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío