M.C. Escher. »Castrovalva (Abruzzi)«.

Faksimile-Reprint in Museumsqualität. Autorisiert von der M.C. Escher Stiftung, 2008.

Usado
Librería: Frölich und Kaufmann (Berlin, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 23 de marzo de 2006

Valoración librería Valoración 4 estrellas

Cantidad: 3

Disponible en otras librerías

Ver todos  los ejemplares de este libro
Comprar usado
Precio: EUR 199,00 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 12,00 De Alemania a España Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Débito Directo (Pago Personalmente Autorizado) Cheque Factura

Descripción

»Ich könnte ein ganzes zweites Leben mit der Arbeit an meinen Drucken füllen«, sagte der weltberühmte Künstler M.C. Escher (1898-1972), dessen irritierende und zeitlose Visionen auch heute noch ihre Betrachter zu faszinieren und zu verzaubern vermögen. Es ist uns gelungen, eine kleine Anzahl dieser einmaligen Faksimile-Drucke von Lithografien, Holzschnitten und Zeichnungen von M.C. Escher für Sie zu beschaffen. Die frappierende Faksimilierung führt selbst ein geübtes Auge in die Irre: die Sattheit der Farben, auch und vor allem im Schwarzton, die Haptik eines jeden Blattes, die sorgfältige Materialauswahl man glaubt tatsächlich, man habe das Original vor Augen, inklusive der Bleistift-Künstlersignatur! Jeder Druck ist einzeln nummeriert, mit dem Autorisationsstempel der M.C. Escher Foundation versehen und weltweit auf jeweils 450 Exemplare limitiert. Kurzum: ein echtes Sammlerstück, für Freunde und Liebhaber des Besonderen! Das Motiv »Castrovalva«, von der Lithografie aus dem Jahre 1930, zeigt das Abruzzendorf Castrovalva, ein Ort, den Escher während einer Italien Reise besuchte. 64,5 x 55 cm Blattformat, Motiv 58,5 x 45,7 cm, Bütten, limitiert, nummeriert, Aufl. 450 Exemplare. All rights reserved. 2014 The M.C.Escher Company-Holland. www.mcescher.com. N° de ref. de la librería 686581

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: M.C. Escher. »Castrovalva (Abruzzi)«.