Mâcon. - Gesamtansicht. - Lallemand. - "Ire Vue De Macon, prise en face du Levant".

Usado / Cantidad: 0
Librería: GALERIE HIMMEL (Dresden, Alemania)
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Mâcon. - Gesamtansicht. - Lallemand. - "Ire Vue De Macon, prise en face du Levant"..

Descripción:

Historische Ortsansicht. Kupferstich, um 1780. Von François Denis Née, nach Jean-Baptiste Lallemand. 24,7 x 36,7 cm (Platte) / 25,5 x 37,5 cm (Blatt). Mittig unterhalb der Darstellung betitelt, darunter signiert und datiert. Symbollegende der dargestellten Gebäude im unteren Rand. - Ansicht der Stadt vom gegenüberliegenden Ufer der Saône. Im Zentrum der Darstellung die 1799 abgetragene Alte Kathedrale St. Vincent. - Leichte Knickspur im rechten Rand. Sonst guter Zustand. François Denis Née (1739 Paris - Paris 1817). Französischer Kupferstecher. Jean-Baptiste Lallemand 1716 Dijon - 1803 Paris). Auch Jean-Baptiste Lallemant. Französischer Architektur-, Landschafts- und Marinemaler. Erhält 1744 in Dijon seinen Meisterbrief als Maler. 1745 Aufnahme in die Pariser Académie de Saint-Luc. Um 1750 Aufenthalt in England. Danach ging er über Paris nach Rom. 1761 Rückkehr von Rom nach Lyon und 1762 nach Paris. 1771-73 in Dijon tätig. N° de ref. de la librería 90618

Detalles bibliográficos

Título: Mâcon. - Gesamtansicht. - Lallemand. - "Ire ...



Ejemplar firmado: Signed by Author(s)
Edición: 0.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Usado Ejemplar firmado Cantidad: 1
Librería
GALERIE HIMMEL
(Dresden, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción 0. Historische Ortsansicht. Kupferstich, um 1780. Von François Denis Née, nach Jean-Baptiste Lallemand. 24,7 x 36,7 cm (Platte) / 25,5 x 37,5 cm (Blatt). Mittig unterhalb der Darstellung betitelt, darunter signiert und datiert. Symbollegende der dargestellten Gebäude im unteren Rand. - Ansicht der Stadt vom gegenüberliegenden Ufer der Saône. Im Zentrum der Darstellung die 1799 abgetragene Alte Kathedrale St. Vincent. - Leichte Knickspur im rechten Rand. Sonst guter Zustand. François Denis Née (1739 Paris - Paris 1817). Französischer Kupferstecher. Jean-Baptiste Lallemand 1716 Dijon - 1803 Paris). Auch Jean-Baptiste Lallemant. Französischer Architektur-, Landschafts- und Marinemaler. Erhält 1744 in Dijon seinen Meisterbrief als Maler. 1745 Aufnahme in die Pariser Académie de Saint-Luc. Um 1750 Aufenthalt in England. Danach ging er über Paris nach Rom. 1761 Rückkehr von Rom nach Lyon und 1762 nach Paris. 1771-73 in Dijon tätig. Nº de ref. de la librería K00090993

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 190,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 31,97
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío