Imagen del editor

Linux-UNIX-Programmierung: Das umfassende Handbuch mit CD-ROM (Galileo Computing) (Gebundene Ausgabe) von Jürgen Wolf (Autor)

Jürgen Wolf (Autor)

ISBN 10: 3836213664 / ISBN 13: 9783836213660
Editorial: Galileo Computing Auflage: 3, Galileo Computing
Condición: gut Encuadernación de tapa dura
Librería: BUCHSERVICE / ANTIQUARIAT Lars Lutzer (Wahlstedt, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 14 de julio de 2011 Valoración librería Valoración 5 estrellas

Cantidad disponible: 1

Comprar usado
Precio: EUR 69,90 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 29,95 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

Dieses Buch bietet einen umfassenden Einblick in die Systemprogrammierung unter Linux und Unix. Es ist für Leser mit Betriebssystem-Kenntnissen und C-Wissen geeignet. Neu in der 3. Auflage: ein Kapitel zur Shell-Programmierung und eine Kommandoreferenz. Aus dem Inhalt: * Umfassende Einführung * E/A-Funktionen * Attribute von Dateien und Verzeichnissen * Zugriff auf Systeminformationen* Prozesse und Dämonprozesse * Umgebungsvariablen eines Prozesses * Signale, Interprozesskommunikation, Threads Netzwerkprogrammierung, MySQL * Terminal E/A und Benutzerschnittstellen für die Konsole * Sicherheit * Systeminformationen * Devices * GTK+ Jürgen Wolf ist Softwareentwickler, Digitalfotograf und Autor aus Leidenschaft. C/C++, Perl, Linux und die Bildbearbeitung mit Photoshop Elements und GIMP sind seine Themen. Vorwort des Autors 23 Vorwort 2. Auflage 23 Vorwort 3. Auflage 24 Danksagung 24 Vorwort der Fachgutachter 27 1 Einführung 29 1.1 Anforderung an den Leser 29 1.2 Anforderung an das Betriebssystem 30 1.3 Von UNIX 30 1.4 zu Linux 32 1.5 Der Compiler GCC - eine kurze Einführung 33 1.6 POSIX, X/OPEN und ANSI C 37 1.7 Übersicht zum Buch 39 1.8 Schreibkonventionen 41 1.9 Notationsstil 42 1.10 Weitere Hilfen 42 2 E/A-Funktionen 43 2.1 Elementare E/A-Funktionen 43 2.2 Filedeskriptor 44 2.3 Funktionen, die den Filedeskriptor verwenden 46 2.4 Standard-E/A-Funktionen 84 2.5 Mit Verzeichnissen arbeiten 94 2.6 Fehlerbehandlung 112 2.7 Ausblick 114 3 Attribute von Dateien und Verzeichnissen 115 3.1 Struktur stat 115 4 Zugriff auf Systeminformationen 129 4.1 Informationen aus dem /proc-Verzeichnis herausziehen 129 4.2 Hardware-/Systeminformationen ermitteln 131 4.3 Prozessinformationen 135 4.4 Kernel-Informationen 139 4.5 Filesysteme 146 4.6 Weiterführendes 146 5 Devices - eine einfache Verbindung zur Hardware 149 5.1 Die Gerätedateitypen 149 5.2 Die Gerätedateinummern 150 5.3 Zugriff auf die Gerätedateien 151 5.4 Gerätenamen 152 5.5 Spezielle Gerätedateien 153 5.6 Gerätedateien in der Praxis einsetzen 154 6 System- und Benutzerdateien 169 6.1 Die Datei /etc/passwd 169 6.2 Die Datei /etc/shadow 174 6.3 Die Datei /etc/group 179 6.4 uname - Informationen zum lokalen System erfragen 183 6.5 Das Verzeichnis /etc/skel und Network Information Service (NIS) 184 6.6 Dateien für Netzwerkinformationen 184 7 Dämonen, Zombies und Prozesse 187 7.1 Was ist ein Prozess? 187 7.2 Prozesskomponente 188 7.3 Prozesse überwachen - ps, top, kpm 196 7.4 Lebenszyklus eines Prozesses 198 7.5 Umgebungsvariablen eines Prozesses 200 7.6 Ressourcenlimits eines Prozesses 206 7.7 Prozesserkennung 209 7.8 Erzeugung von Prozessen - fork() 211 7.9 Warten auf einen Prozess 220 7.10 Die exec-Familie 226 7.11 Kommandoaufrufe aus dem Programm - system() 231 7.12 Dämonprozesse 232 7.13 Rund um die Ausführung von Prozessen 242 7.14 Zusammenfassung und Ausblick 254 8 Signale 255 8.1 Grundlage zu den Signalen 255 8.2 Das neue Signalkonzept 260 8.3 Signalmenge initialisieren 260 8.4 Signalmenge hinzufügen oder löschen 261 8.5 Signale einrichten oder erfragen 261 8.6 Signal an den eigenen Prozess senden - raise() 267 8.7 Signale an andere Prozesse senden - kill() 267 8.8 Zeitschaltuhr einrichten - alarm() 268 8.9 Prozesse stoppen, bis ein Signal eintritt - pause() 268 8.10 Prozesse für eine bestimmte Zeit stoppen - sleep() und usleep() 269 8.11 Signalmaske erfragen oder ändern - sigprocmask() 269 8.12 Prozess während einer Änderung der Signalmaske stoppen - sigsuspend() 270 8.13 Prozesse synchronisieren 271 9 IPC - Interprozesskommunikation 275 9.1 Unterschiedliche Interprozesskommunikations-Techniken im Überblick 276 9.2 Gründe für IPC 282 9.3 Pipes 283 9.4 System-V-Interprozesskommunikation 318 9.5 Semaphore 321 9.6 Message Queues 328 9.7 Shared Memory 339 10 Threads 349 10.1 Unterschiede zwischen Threads und Prozessen 349 10.2 Thread-Bibliotheken 350 10.3 Kernel- und User-Threads 351 10.4 Scheduling und Zustände von Threads 351 10.5 Die grundlegenden Funktionen zur Thread-Programmierung 352 10.6 Die Attribute von Threads und das Scheduling 362 10.7 Threads synchronisieren 367 10.8 Threads abbrechen (canceln) 391 10.9 Erzeugen von Thread-spezifischen Daten (TSD-Data) 395 10.10 pthread_once - Codeabschnitt einmal ausführen 398 10.11 Thread-safe (thread-sichere Funktionen) 400 10.12 Threads und Signale 401 10.13 Zusammenfassung und Ausblick 405 11 Netzwerkprogrammierung 407 11.1 Einführung 407 11.2 Aufbau von Netzwerken 408 11.3 TCP/IP - Aufbau und Struktur 411 11.4 TCP Socket 414 11.5 Kommunikationsmodell 415 11.6 Grundlegende Funktionen zum Zugriff auf die Socket-Schnittstelle 416 11.7 Aufbau eines Clientprogramms 424 11.8 Aufbau des Serverprogramms 427 11.9 IP-Adressen konvertieren, manipulieren und extrahieren 432 11.10 Namen und IP-Adressen umwandeln 438 11.11 Der Puffer 446 11.12 Standard-E/A-Funktionen verwenden 447 11.13 Parallele Server 448 11.14 Syncrones Multiplexing - select() 462 11.15 POSIX-Threads und Netzwerkprogrammierung 481 11.16 Optionen für Sockets setzen bzw. erfragen 485 11.17 UDP 489 11.18 Unix-Domain-Sockets (IPC) 496 11.19 Multicast-Socket 502 11.20 Nicht blockierende I/O-Sockets 509 11.21 Etwas zu Streams und TLI, Raw Socket, XTI 512 11.22 IPv4 und IPv6 514 11.23 Netzwerksoftware nach IPv6 portieren 515 11.24 Sicherheit und Verschlüsselung 517 12 MySQL und PostgreSQL 519 12.1 Relationales Datenbanksystem 519 12.2 Relationaler Datenbankserver 521 12.3 SQL-Server im Überblick 522 12.4 MySQL 522 12.5 MySQL C-API 546 12.6 Beispiel eines Newssystems mit MySQL 583 12.7 Neue SQL-Funktionen für die Shell - MySQL erweitern 609 12.8 MySQL-Funktionen mit der UDF-Schnittstelle entwerfen 610 12.9 PostgreSQL - objektrelationales Datenbankverwaltungssystem 619 13 Terminal E/A und Benutzerschnittstellen für die Konsole 653 13.1 termios 653 13.2 terminfo 671 13.3 ncurses - Halbgrafik 679 14 GTK+ 715 14.1 Was ist GTK+? 715 14.2 GTK+-Anwendungen übersetzen 719 14.3 Eine Einführung in die Glib-Bibliothek 720 14.4 Grundlagen der GTK+-Programmi. N° de ref. de la librería BN32631

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Linux-UNIX-Programmierung: Das umfassende ...

Editorial: Galileo Computing Auflage: 3, Galileo Computing

Encuadernación: Hardcover

Condición del libro: gut

Edición: Auflage: 3.

Descripción de la librería

ANTIQUARIAT *** LITERATUR RECHERCHE *** BUCHSERVICE *** ANTIQUARISCHE SUCHE Sollten Sie auf der Suche nach einem (ggf.raren/vergriffenen) Fachbuch sein, nutzen Sie einfach unseren persönlichen Service rund ums Buch. Wir besorgen jedes lieferbare Buch schnellstmöglich (sowie CDs, Kassetten, Spiele, Fortsetzungen, Fachzeitschriften etc.) und lösen auch anspruchsvollere Aufgaben - testen Sie uns! Für Kunden, die nach bestimmten Buchtiteln suchen, bieten wir einen unverbindlichen und kostenlosen Recherche-Service. Dank unserer guten Vernetzung kann unser Buchservice oft selbst solche Bücher aufspüren, die auf dem Markt bereits seit langem vergriffen sind. ANTIQUARIAT *** LITERATUR RECHERCHE *** BUCHSERVICE *** ANTIQUARISCHE SUCHE Impressum: BuchService Lars Lutzer - Einzelunternehmung -Alte Landstr. 39- 23812 Wahlstedt- TEL: +49 (0) 176 / 63887918 - FAX: +49 (0)32121035963- Email: LLU-BUCHSERVICE(AT)MAIL(PUNKT)DE, UID: DE277819159

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich
  2. Vertragsschluss
  3. Eigentumsvorbehalt
  4. Vergütung
  5. Gefahrübergang
  6. Gewährleistung
  7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung
  8. Datenschutz
  9. Schlussbestimmungen
  1. Allgemeines - Geltungsbereich

1.1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen un...

Más información
Condiciones de envío:

Widerrufsrecht für Verbraucher
Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns: Lars Lutzer - Einzelunternehmer - Alte Landstr. 39- 23812 Wahlstedt, Deutschland /Germany- Email: LLU-Buchservice(AT)mail(PUNKT)de, TEL: +49 (0) 176 / 63887918 - FAX: +49 (0)32121035963 - UID: DE277819159 mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr


Información detallada sobre el vendedor

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque PayPal Factura Transferencia Bancaria