Das Lüneburger Ratssilber.

Hg. Staatliche Museen zu Berlin. München 2008.

ISBN 10: 3422068449 / ISBN 13: 9783422068445
Usado / Soft cover / Cantidad: 0
Librería: Frölich und Kaufmann (Berlin, Alemania)
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares.

Descripción:

Ein Ratsschatz diente in früheren Jahrhunderten der Repräsentation: nach außen, etwa gegenüber dem Landesherrn, aber auch nach innen, zur Selbstbestätigung der Rates. Er war nicht zuletzt auch ein »Notgroschen«, dem viele solcher Schätze im Laufe der Jahrhunderte zum Opfer gefallen sind. Das Lüneburger Ratssilber ist ein einmaliges Zeugnis städtischen Selbstverständnisses aus Spätmittelalter und Renaissance - der größte noch erhaltene Ratsschatz Deutschlands. Die 32 Gold- und Silberschmiedearbeiten sind heute eine der Hauptattraktionen des Berliner Kunstgewerbemuseums. Dieser Katalog erzählt ihre Geschichte. 21 x 28 cm, 128 S., 46 Abb., davon 40 in Farbe, pb. N° de ref. de la librería 417378

Detalles bibliográficos

Título: Das Lüneburger Ratssilber.
Encuadernación: Soft cover

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Bursche, Stefan:
Editorial: München, Berlin: Deutscher Kunstverlag; Berlin: SMB, (2008)
ISBN 10: 3422068449 ISBN 13: 9783422068445
Usado Tapa blanda Cantidad: 3
Librería
Valoración
[?]

Descripción München, Berlin: Deutscher Kunstverlag; Berlin: SMB, 2008. Estado de conservación: Sehr gut. Veränd. Neuaufl. der Ausg. von 1990.. 136 S. Neuwertig. - Ein Ratsschatz diente in früheren Jahrhunderten der Repräsentation einer Stadtregierung nach außen aber auch der Selbstvergewisserung der Ratsmitglieder nach innen. Er war nicht zuletzt auch ein "Notgroschen", dem viele dieser Schätze im Laufe der Jahrhunderte zum Opfer gefallen sind. Das Lüneburger Ratssilber ist ein einmaliges Zeugnis städtischen Selbstverständnisses aus Spätmittelalter und Renaissance. 34 Gold- und Silberschmiedearbeiten wurden im Jahre 1874 vom preußischen Staat erworben und befinden sich seither im Berliner Kunstgewerbemuseum. Dieser Katalog erzählt ihre Geschichte. ISBN 9783422068445 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550 Mit zahlr. auch farb. Abb. Broschiert. Nº de ref. de la librería 913634

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 11,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío