Imagen no disponible

Die Kunst, Situationsplane [Situationspläne] mit Hülfe einer besonders dazu verfertigten Schreibtafel und auf verschiedene andere Art aufzunehmen und zu zeichnen. Nebst einer Anweisung, mit einem dazu eingerichteten Dioptern-Lineal die Höhe der Berge und andere Höhen zu messen. Mit XIV (14) zum Theil illuminirten Kupfertafeln. Für junge Officiere und andere Freunde dieser Kunst.

Voch, Lukas.

Editorial: Augsburg u. Leipzig, in der von Jenisch- und Stageschen Buchhandlung (Jenisch u. Stage) o.J. (um 1785)., 1785
Encuadernación de tapa blanda
Librería: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel (Affoltern am Albis, Suiza)

Librería en AbeBooks desde: 1 de abril de 2015

Cantidad: 1

Comprar usado
Precio: EUR 450,00 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 42,03 De Suiza a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

Dritte [letzte] durchaus verbesserte Ausgabe (postum). Kl.-8°. 13 Bll., 140 SS. 14 (davon 5 teilkolorierte) gest. Falttfn. i. Anhang. Druck a. Bütten. Kart d.Zt. (min. bestossen u. berieben, Rücken etwas fleckig). Gesamthaft sauberes, kaum gebrauchtes Exemplar. Erstmals 1774 (104 SS., 10 Tfn.); die 2. Aufl. erschien 1781 (189 SS., 14 Tfn.). Vgl. Jordan 3988 u. 3991 (ohne die vorliegende Version) u. BVB. - Gegenüber der 2. Auflage revidierte, d.h. korrigierte, inhaltlich jedoch unveränderte postume Ausgabe. ?Diese kleine Schrift [.] erscheint nun, nach dem Tode des Verfassers, zum drittenmal [.]. Was den Inhalt betrifft, so ist dieser geblieben, wie er in der zweyten Ausgabe war, weil es hier keiner Aenderung oder Verbesserung bedürfte.? (Bl. 6 recto). - ?Ich lege hiemit der Welt eine neue verbesserte Schreibtafel, Situationsplane aufzunehmen [.] vor Augen, die ich den ächten Kennern der Kriegskunst in ihrem weitesten Umfange, schuldig bin. [.] So wenig man von Kriegsplanen geometrische Schärfe und Genauigkeit fordern kann, so gut wird es doch seyn, derselben so nahe zu kommen als es möglich ist. Unsere aufgeklärte Zeit, worinnen man in allen Fächern der menschlichen Erkenntniß, vorzüglich in der Kriegskunst, auf Verbesserung dringt, hat mich bewogen, meiner Schreibtafel denjenigen Grad von Vollkommenheit zu geben, dessen ich fähig war. Junge Officiers, die der Diensteifer entflammt, werden hier die leichteste und sicherste Methode finden, die Situationsplane auf verschiedene Arten auszuarbeiten, und Fleiss und Uebung wird sie in den Stand setzen, ihr Glück dadurch zu befördern und die höchste Gnade ihres Souverains zu erwerben. [.] Der Unterricht, den ich jungen Officiers ertheilte, hat mich auf den Gedanken gebracht, ihnen ein bequemes Taschenbuch zu verschaffen, welches bei Feldzügen sowohl, als in Friedenszeiten bey Spaziergängen, nebst der Schreibtafel, ohne Beschwerde nützlich seyn könnte.? (Bl. 2, aus dem Vorbericht zu der ersten Ausgabe, dat. Augsburg im Monat Juli 1774). - Gliederung des Inhalts: I. Herstellung eines Situationsplanes (Von den Farben, Von der Zeichnung der Objekte); II. Aufnahmen zum Gebrauch der Kriegsoperationen (Beschreibung einer Schreibtafel und deren Gebrauch; mit 44 diesbezügl. Aufgaben); III. Eine Situation frei (?nach dem Augenmaaße?) aufzunehmen; IV. Übertragen des Entwurfs auf reines Papier; V. Höhenmessung mit dem doppelten Lineal (mit 11 entspr. Aufgaben). - Hübsche und fein gestochene Tafeln mit Gerätschaften und Instrumenten, geometrischen Figuren und Konstruktionen, Anwendungsbeispielen von Detail- und Geländeaufnahmen, Befestigungsteile (Fortifikationen, Manieren), ein relativ reich kolorierter Kartenausschnitt (Tf. X) der Gegend am Bodensee bei Konstanz und Gottlieben (umfassend die Insel Reichenau NNW, Wolmertingen NNO, Staden NO, Landschlacht O, Neuweil S, Klingenberg u. Pfyn SSW, Ermatingen und Bernang W, sowie Horn u. Gundeltzen WNW). -- Lukas Voch, über den ausser dem Beruf eines Architekten und Ingenieurs, sowie etlichen von ihm verfassten einschlägigen Titeln, nichts beizubringen ist, lebte offenbar in Augsburg von 1728-1783 (s. Atlas and Map com, The internet antique map exchange: Cartographers database; online). Sprache: de. N° de ref. de la librería nat070930

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Die Kunst, Situationsplane [Situationspläne]...

Editorial: Augsburg u. Leipzig, in der von Jenisch- und Stageschen Buchhandlung (Jenisch u. Stage) o.J. (um 1785).

Año de publicación: 1785

Encuadernación: Soft cover

Descripción de la librería

Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel ist eine Einzelfirma nach schweizerischem Recht. Es gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts (OR) und des Bundesgesetzes über Schuldbetreibung und Konkurs (SchKG). - Das EU-Verbrauchergesetz gilt nicht für die Schweiz.

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) :

· Allfällige nicht erwähnte Zustandsmängel sind im Preis berücksichtigt.

· Preisangaben verstehen sich in Euro (EUR) und Schweizer Franken (CHF).- Aktuell und vorläufig gilt der Umrechnungskurs 1 EUR : CHF 1.20

· Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Empfängers. Versandspesen gehen vollumfänglich zu Lasten des Bestellers. Bei Versand gegen Rechnung wird der Betrag ohne jeden Abzug nach Erhalt fällig.

· Lieferungen ausserhalb der Schweiz nur gegen...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque Dinero en Efectivo Factura Transferencia Bancaria