Comprar usado
Precio: EUR 180,00 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 32,00 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Klemm, Walther. - "Eisbahn".

Usado
Librería: GALERIE HIMMEL (Dresden, Alemania) Cantidad: 1
Disponible en otras librerías Ver todos  los ejemplares de este libro

Radierung / Strichätzung & Kaltnadel, mit Plattenton, auf Kupferdruckpapier, 1916. Von Walther Klemm. 34,2 x 34,6 cm (Darstellung / Platte) / 51,5 x 43 cm (Blatt). Rechts unten in Bleistift monogrammiert. In der Platte links unten Stempel der Weimarer Kunstakademie. - Sehr gut erhalten. Walther Klemm (1885 Karlsbad ? 1957 Weimar). Deutscher Maler, Zeichner und Grafiker, wichtiger Vertreter der neueren Weimarer Malerschule. Der Ermunterung durch Emil Orlik folgend studierte Klemm an der Wiener Kunstgewerbeschule bei Anton von Kenner und Kolo Moser. Um 1903 entstanden unter dem Einfluss des Japonismus erste Farbholzschnitte, in denen sich früh seine außerordentliche Begabung für die Tierdarstellung zeigte. In der Ausstellung der Wiener Sezession von 1904 verhalfen ihm diese Blätter zu unverhofftem Erfolg. Etwa zeitgleich gründete er in Prag eine Ateliergemeinschaft mit Carl Thiemann, mit dem er 1907 zur Künstlerkolonie Dachau überging. 1910 wurde er Mitglied der Berliner Sezession, dessen wohl bedeutendster Vertreter, Max Liebermann, dem noch jungen Künstler lakonisch prophezeit hatte: ?Das wird was. Sie haben Talent? 1913 erfolgte schließlich die Berufung als Professor an die Hochschule für Bildende Kunst in Weimar. Hier entfaltete Klemm einen überreichen Kosmos an Tier-, Figuren- und Landschaftsdarstellungen, entstand eine große Anzahl von Illustrationen und grafischen Folgen. Fruchtbare Beziehungen unterhielt er zu Harry Graf Kessler, Theodor von Hagen, Fritz Mackensen, Alexander Olbricht und Ludwig von Hofmann. Nach dem Krieg verwendete sich Klemm nachhaltig für den Wiederaufbau der Kunsthochschule Weimar. N° de ref. de la librería 98188


Detalles bibliográficos

Título: Klemm, Walther. - "Eisbahn".

Edición: 0.

Opciones de pago

Opciones de pago aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque Dinero en Efectivo PayPal Transferencia Bancaria

Librería GALERIE HIMMEL
Dirección: Dresden, Alemania

Librería en AbeBooks desde: 26 de mayo de 2015
Valoración librería Valoración 4 estrellas


Condiciones de venta:

GALERIE HIMMEL e.K. Obergraben 8 01097 Dresden Deutschland email@galerie-himmel.de 0351-4843578 Handelsregister: HRA Dresden 9286 Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE294676499 Inhaber: Michael Böhlitz WIDERRUFSBELEHRUNG § 1 Widerrufsfrist Der Käufer hat das Recht, den Kaufvertrag ohne Angabe von Gründen binnen einer Frist von 1 Monat zu widerrufen. Die Frist beginnt mit dem Tag, an dem der Käufer oder ein von ihm benannter Dritter die Ware in Besitz genommen hat. Zur Wahrung der Widerrufsfrist ...

[Más información]

Condiciones de envío:

Wir versenden in der Regel sofort nach Zahlungseingang im versicherten Paket.


Descripción de la librería: Die GALERIE HIMMEL widmet sich der Kunst Dresdens und anderer mitteldeutscher Kunstzentren wie Leipzig, Chemnitz oder Berlin. Ausstellungen im Oberlichtsaal und im Kabinett gewähren jährlich 14 Einblicke in eine traditionsreiche lebendige Kunstszene. Liebhabern dekorativer und alter Grafik, auch moderner und internationaler Künstlergrafik bieten wir ein breites Sortiment: Alte Grafik (16. - 19. Jahrhundert) Dekorative Grafik (alle Themen & Sujets) Alte Landkarten & Seekarten Historische Ansichten (Deutschland, Europa & Welt) Originale Künstlergrafik (Kupferstiche, Holzschnitte, Radierungen, Lithografien, Stahlstiche, Handzeichnungen (alle Techniken) Aquarelle (Landschaft, Akt & Erotik, Stilleben) Künstlergrafik (19., 20. & 21. Jahrhundert)