Kleists Werke. I. und II. Theil.

Kleist, Ewald Christian von :

Editorial: Wien, Schraembl 1789.
Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Kleists Werke. I. und II. Theil. y Kleist, Ewald Christian von :.

Descripción:

12° Kpfr.-Portr. als Frontisp., Kpfr.-Titel, XXXII., 2 Bll., Kpfr. 281 S. + 11 Bll. Lederband der Zeit mit reicher Rücken- u. Deckelvergoldung und dreiseitigem Goldschnitt. = Sammlung der vorzüglichsten Werke deutscher Dichter und Prosaisten I.Band. Das obere Rückenschildchen fehlt. Sauber u. gut erhalten. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Kleists Werke. I. und II. Theil.
Editorial: Wien, Schraembl 1789.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Kleist, Ewald Christian von:
Editorial: Wien, Schrämbl. (1789)
Usado Cantidad: 1
Librería
Antiquariat Weinek
(Salzburg, Austria)
Valoración
[?]

Descripción Wien, Schrämbl., 1789. 12°. 2 n.n. + XXXII + 4 n.n. + 279 + 22 S. OLd. Mit dem gestochenen Porträt des Dichters als Frontispiz und dem gestochenen Titelblatt. Es fehlt ein Kupfer. Goed. IV/1, 81,1, 8c. Zwei Teile in einem Band. - Sammlung der vorzüglichsten Werke deutscher Dichter und Prosaisten, I. Bd. - Besitzsign. a. Reihentitel, etw. fingerlfeckig, vereinzelt leicht stockfleckig, Ebd. etw. berieben, leicht bestossen, Gbrsp. - Wiener Nachdruck. - - Kleist, (1715 - 1759), studierte in Königsberg Jura, Philosophie und Mathematik. Die finanzielle Notlage seiner Familie zwang den Sensiblen 1736 die militärische Laufbahn einzuschlagen. Zunächst in dänischen Diensten, wechselte er 1740 in die preuß. Armee. In Potsdam entstanden seine ersten Dichtungen. Entscheidende Anregungen erhielt er 1743 durch die Begegnung mit Johann Wilhelm Ludwig Gleim, der auch die Entstehung von seinem Hauptwerk Der Frühling (1749) begleitete, einer in viele Sprachen übersetzten Versdichtung. Als Kommandant des Feldlazertts in Leipzig stand Kleist 1757 im Mittelpunkt eines literarischen Freundeskreises, dem u.a. Lessing angehörte. Er war Adressat der von Lessing verfaßten Briefe, die neueste Litteratur betreffend und u.a. Vorbild für die Figur des Tellheim in Minna von Barnhelm. Er starb an den Folgen einer Kriegsverletzung. (DBE). Nº de ref. de la librería 8928AB

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 78,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 15,00
De Austria a España
Destinos, gastos y plazos de envío