Kirche, Schule und Religionsunterricht im völkischen Staat

Freitag, Kurt:

Editorial: Leipzig, Armanen-Verlag,, 1934
Encuadernación de tapa blanda
Librería: Galerie für gegenständliche Kunst (Kirchheim unter Teck, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 31 de marzo de 2015

Valoración librería Valoración 4 estrellas

Cantidad: 1

Comprar usado
Precio: EUR 84,20 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 13,90 De Alemania a España Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (Broschur / Kartoneinband 8vo im Format 15 x 21cm) mit Rücken- und Deckeltitel, 88 Seiten, Text: Fraktur. Aus dem Inhalt: Nationalsozialismus und die neue Religion - Kirche und Schule - Die neue Religionspädagogik - Das artgemäße Christentum -Einsichtnahme oder Pflege der letzte Religionsunterrichts - Sinn und Aufgabe der Religionslehrpläne - Lehrplanentwürfe (für Volksschulen von R.Becker, Berlin / für Mittelschulen von A.Viernow, Köslin / für höhere Schulen von Dr. Krause, Berlin) - Sammlung deutsch- christlicher Gebete - Einschlägiges (deutsch-christliches) Schrifttum. - Erstausgabe, EA, erste Auflage in guter Erhaltung (Stempel "Volksschule von Meinberg" - mit Lutherrose - auf Titelblatt, sonst gut). - Mit zeittypischen Ausführungen wie z.B.: "Ob das Judenchristentum geistiger und rassische Art im völkischen Staat überhaupt eine Daseinsberechtigung habe?" / "Man fühlt in den Herzen und Seelen von Millionen deutscher Volksgenossen ein Klären, ein Ringen nach Wahrheit und Klarheit, ein Suche nach neuer Lebensgestaltung. Diese innere Umgestaltung der Hirne und Herzen deutscher Volksgenossen ist die Fortsetzung der nationalsozialistischen politischen Revolution, die in ihrem äußeren Formen nahezu als abgeschlossen anzusehen ist. Viele glauben, in der in der staatlichen und wirtschaftlichen Umformung Aufgabe und Ziel des Kampfes unseres Führers Adolf Hitler zu sehen. Diese Volksgenossen irren sich sehr. Das neue Haus, in dem wir wohnen und glücklich sein wollen, ist erst gerichtet. Jetzt beginnt der zweite und ebenso wichtige Teil des Kampfes unseres Führers, der innere Ausbau unseres Volkshauses. . . Der Nationalsozialismus hat nämlich eine religiöse Bewegung geboren, die sich zu einer gewaltigen Reformation entwickeln und die Fortsetzung des Werkes von Dr. Martin Luther werden kann, wenn das evangelische Volk Deutschlands jetzt wachsam ist und sich um dieses ganz Große nicht betrügen lässt . . . Die nationalsozialistische Bewegung ist demnach nicht nur eine politische Bewegung, sondern im wahrsten Sinne des Wortes auch eine religiöse " / / "Deutsch blutige Kinder können auch im Religionsunterricht nur von deutschblültigen Lehrern und Pfarrern unterrichtet werden! . . . Anerkennung des Rassegedankens auch im Religionsunterricht" / ". . deutschbewusste Christen unter Ablehnung alles jüdischen Beiwerks mit deutschen Seelen empfinden, werden sich nie dazu verleiten lassen, gegen andersdenkende Volksgenossen, die das religiöse Blut- und Geisteserbe der Nordischen Rasse verteidigen, unduldsam zu sein oder sie sogar zu verachten. Leider hört man ja heute aus Kreisen der Theologie vielfach von völkischem Heidentum, von Wotansanbetern oder sogar von einer Gottlosenbewegung völkischer Prägung. Man beweist damit nur, wie tief man noch in der theologischen Verstrickung freimaurerischer und jüdischer Art steckt. Ein n a t i o n a l s o z i a l i s t i s c h e r Pfarrer, der solche Äußerungen mitmacht, sollte sich wenigstens kein Hakenkreuz anstecken, denn dieses verbindet ihn ja mit jenem, die er bekämpft" / (Gebets-Beispiel): Sei mit uns Deutschen, großer Gott im Himmel! / Vergiss uns nicht bei ird schen Weltgetümmel. / Erhalte uns den Führer, ew ger Gott / und hilf uns ferner treu aus aller Not!" - Erstausgabe, EA, erste Auflage in guter Erhaltung (Stempel "Volksschule von Meinberg" - mit Lutherrose - auf Titelblatt, sonst gut). - Kirche, Schule und Religionsunterricht im völkischen Staat Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. N° de ref. de la librería 15751

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Kirche, Schule und Religionsunterricht im ...

Editorial: Leipzig, Armanen-Verlag,

Año de publicación: 1934

Encuadernación: Soft cover

Edición: 1st Edition

Descripción de la librería

www.galerie-im-netz.de

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Versandantiquariat: Galerie für gegenständliche Kunst ____Max-Eyth-Str. 42 - 73230 Kirchheim unter Teck___Telefon: 07021-76646___e-Mail: info@galerie-im-netz.de ___UID / VAT: DE145929610 ___Bitte beachten Sie bei diesem Titel insbesondre Nr. 9 unserer AGB! Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen, Stand 01.01.2015 1. Allgemeines - Geltungsbereich 2. Vertragsschluss 3. Eigentumsvorbehalt 4. Vergütung 5. Gefahrübergang 6. Gewährleistung 7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung 8. Datenschutz...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Información detallada sobre el vendedor

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque