Imagen del editor

Jung und gLokal - Zapotekische Jugendliche und Zugehörigkeit,

Annette Schroedl

ISBN 10: 3830091729 / ISBN 13: 9783830091721
Editorial: Verlag Dr. Kovac, Hamburg, 2016
Nuevos Condición: neu Encuadernación de tapa blanda
Librería: Verlag Dr. Kovac GmbH (Hamburg, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 24 de enero de 2011 Valoración librería Valoración 4 estrellas

Cantidad disponible: 5

Comprar nuevo
Precio: EUR 99,80 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 9,95 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

HERODOT - Wissenschaftliche Schriften zur Ethnologie und Anthropologie, Band 18 402 pages. Gegenstand dieser Untersuchung ist die Frage nach der Konstruktion von Jugend im Kontext einer zapotekischen Gemeinde in Oaxaca, Mexiko. Von zentraler Bedeutung hierbei ist die Perspektive der jungen Dorfbewohner selbst, die ihre Jugend im Augenblick leben und gestalten. Jenseits der von soziologischer Seite her umfassend erforschten Ausdrucksformen urbaner "Jugendkulturen" untersucht die ethnographische Studie die unterschiedlich motivierten Involvierungen junger Dorfbewohner in verschiedene Bereiche des lokalkulturellen Lebens (Weberei, Federtanz, Ämtersystem, zapotekische Sprache). Im Fokus stehen alltägliche Handlungen und Praktiken sowohl einzelner Individuen als auch gruppeninterne Interaktionen, die eigene Nutzungsweisen lokaler Traditionen aufzeigen und transnationale Verflechtungen deutlich werden lassen. Jugendliche werden damit zu sichtbaren Akteuren in der Dynamik von gLokalkultur. Die Verfasserin strebt an, einen Beitrag zu einer in Entstehung begriffenen Ethnologie der Jugend (Mexikos) zu leisten, indem sie junge Mitglieder einer ländlichen indigenen Gemeinde in ihrer bedeutenden Rolle als soziale Akteure wahrnimmt, welche zu einem großen Anteil selbst zu Wort kommen. Der Einbezug unterschiedlicher Perspektiven verschiedener Akteure - sei es durch das Aufzeigen gruppeninterner Grenzverhandlungen, durch Kommentare von erwachsenen Akteuren aus dem familiären wie institutionellen Bereich oder auch durch Zitate aus dem Feldtagebuch - zielt hierbei auf eine größtmögliche Vielstimmigkeit in der ethnographischen Beschreibung. N° de ref. de la librería x9172

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Jung und gLokal - Zapotekische Jugendliche ...

Editorial: Verlag Dr. Kovac, Hamburg

Año de publicación: 2016

Encuadernación: Softcover

Condición del libro: neu

Edición: 1. Auflage.

Acerca de

Sinopsis:

JUNG und gLOKAL focuses on the young members of a Zapotec community in the state of Oaxaca, Mexico. The aim of this ethnographical study is to find out how 'being young' is socially constructed in the community and in how far young members of the community express and live 'belonging to the young' in locally specific ways. By focusing on the activities and practices of the research participants within the four discussed areas of local tradition (weaving, Feather Dance, cargo-system, Zapotec language), 'culture' is presented to the reader as a process. Young people - as it is shown - are playing an active role in this doing (local) culture: Through their manifold negotiations, through their own positioning towards and creative uses of local customs and institutions they form and influence these and hereby create what is locally conceived as 'youth'. In this sense it is shown that cultural production of young people is by no means restricted to the stylized expressions of urban 'youth cultures' that have been highlighted and studied so widely by sociologists; but it occurs multifaceted in the ordinary daily life as well. With the above described ethnographical study the author would like to contribute to a (Mexican) 'anthropology of youth', which is only beginning to form up as a field of research of its own. Young members of an indigenous rural community are shown here as visible actors and producers in the dynamics of gLocal culture by giving them a voice and following their daily activities in transnationally interwoven aspects as well. However, the inclusion of different perspectives - be it within the age-group, be it from adult actors (family members, institutional authorities) or be it from my own field diary, aims at a plurality of voices in the ethnographical description.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Descripción de la librería

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Rückgabebelehrung

Rückgaberecht
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb
von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist
beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als
Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim
Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren
nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor
Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in
Verbindung mit § 1 Absatz 1 ...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Información detallada sobre el vendedor

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue