John, Joachim. - "Selbstporträt".

Usado / Cantidad: 0
Librería: GALERIE HIMMEL (Dresden, Alemania)
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de John, Joachim. - "Selbstporträt"..

Descripción:

Radierung, mit Plattenton, auf Hahnemühle-Bütten, 1985. Von Joachim John. Auflage Exemplar Nr. 66/100. 26,0 x 22,0 cm (Darstellung / Platte) / 50,0 x 39,5 cm (Blatt). Unten mittig in Bleistift signiert und datiert. Links eigenhändige Auflagenbezeichnung. - Tadelloses Exemplar. Joachim John (*1933 Tetschen / Böhmen, lebt und arbeitet in Berlin). Deutscher Maler, Grafiker und Autor. Ab 1955 Studium der Kunsterziehung in Greifswald, das er 1959 abbrach. Durch Fritz Cremer vermittelt 1961 Teilnahme an der Ausstellung "Junge Künstler - Malerei" in der Akademie der Künste Berlin. 1963 Meisterschüler von Hans Theo Richter in Berlin. 1966-77 freischaffend in Berlin, später in Schwerin. 1985 Käthe-Kollwitz-Preis. 1986 Mitglied der Akademie der Künste der DDR. 1990 Gastprofessur am Fachbereich Visuelle Kommunikation an der Gesamthochschule Kassel. 1991-93 Sekretär der Sektion Bildende Kunst der Akademie der Künste Berlin. 1998 Kulturpreis des Landes Mecklenburg-Vorpommern. N° de ref. de la librería 96520

Detalles bibliográficos

Título: John, Joachim. - "Selbstporträt".



Ejemplar firmado: Signed by Author(s)
Edición: 66100.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Usado Ejemplar firmado Cantidad: 1
Librería
GALERIE HIMMEL
(Dresden, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción 66100. Radierung, mit Plattenton, auf Hahnemühle-Bütten, 1985. Von Joachim John. Auflage Exemplar Nr. 66/100. 26,0 x 22,0 cm (Darstellung / Platte) / 50,0 x 39,5 cm (Blatt). Unten mittig in Bleistift signiert und datiert. Links eigenhändige Auflagenbezeichnung. - Tadelloses Exemplar. Joachim John (*1933 Tetschen / Böhmen, lebt und arbeitet in Berlin). Deutscher Maler, Grafiker und Autor. Ab 1955 Studium der Kunsterziehung in Greifswald, das er 1959 abbrach. Durch Fritz Cremer vermittelt 1961 Teilnahme an der Ausstellung "Junge Künstler - Malerei" in der Akademie der Künste Berlin. 1963 Meisterschüler von Hans Theo Richter in Berlin. 1966-77 freischaffend in Berlin, später in Schwerin. 1985 Käthe-Kollwitz-Preis. 1986 Mitglied der Akademie der Künste der DDR. 1990 Gastprofessur am Fachbereich Visuelle Kommunikation an der Gesamthochschule Kassel. 1991-93 Sekretär der Sektion Bildende Kunst der Akademie der Künste Berlin. 1998 Kulturpreis des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Nº de ref. de la librería 00097407

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 220,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 31,97
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío