Jan Peter Tripp. Egotripp. Bilder und Malstücke.

Werkverzeichnis der Gemälde von 2000 - 2014, Würth 2014.

ISBN 10: 3899292847 / ISBN 13: 9783899292848
Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares.

Descripción:

Jan Peter Tripp (Jg. 1945) gilt als einer der wichtigsten deutschen Vertreter des Realismus. Von 1967 bis 1970 besuchte er die Akademie Stuttgart und studierte Bildhauerei bei Rudolf Daudert. Anschließend war er zwei Jahre Meisterschüler für Malerei bei Rudolf Hausner. Er malte einen Monat lang in psychiatrischen Krankenhaus; die dort entstandenen Radierungen machten ihn überregional bekannt. 1979 schrieb er gemeinsam mit den Künstlern Johannes Grützke und Arno Waldschmidt das Prosawerk »Pantalon ouvert«. Nach zahlreichen Auszeichnungen hier nun das Werkverzeichnis seiner Gemälde aus den vergangenen 15 Jahren. 25,5 x 28 cm, 312 Seiten, 200 Farbtafeln und Abbildungen, geb. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Jan Peter Tripp. Egotripp. Bilder und ...

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Jan Peter Tripp
Editorial: Swiridoff Verlag 2014-04-11 (2014)
ISBN 10: 3899292847 ISBN 13: 9783899292848
Nuevos Cantidad: 3
Librería
Chiron Media
(Wallingford, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Swiridoff Verlag 2014-04-11, 2014. Estado de conservación: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 24-48 hours from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Nº de ref. de la librería NU-LBR-01286753

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 34,48
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,39
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Tripp, Jan Peter
Editorial: Swiridoff Verlag
ISBN 10: 3899292847 ISBN 13: 9783899292848
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Swiridoff Verlag. hardback. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 9783899292848

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 39,12
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,81
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

ISBN 10: 3899292847 ISBN 13: 9783899292848
Nuevos Cantidad: 3
Librería
GreatBookPrices
(Columbia, MD, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 21306472-n

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 44,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,25
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Jan Peter Tripp
Editorial: Swiridoff Verlag (2014)
ISBN 10: 3899292847 ISBN 13: 9783899292848
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Swiridoff Verlag, 2014. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería L9783899292848

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 48,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,99
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Jan Peter Tripp
Editorial: Swiridoff Verlag Apr 2014 (2014)
ISBN 10: 3899292847 ISBN 13: 9783899292848
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Swiridoff Verlag Apr 2014, 2014. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Jan Peter Tripp gilt als einer der wichtigsten deutschen Vertreter des Realismus. Er lebt und arbeitet als freier Maler und Graphiker in Mittelbergheim im Elsass und zwischenzeitlich in Schwäbisch Hall Tripp studierte für zwei Jahre an der Freien Kunstschule in Stuttgart bei Gerd Neisser. Von 1967 bis 1970 besuchte er die Akademie Stuttgart und studierte Bildhauerei bei Rudolf Daudert. Anschließend war er zwei Jahre Meisterschüler für Malerei bei Rudolf Hausner. 1971 wurde er durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst mit einem Studienstipendium in Wien ausgezeichnet. Im folgenden Jahr erhielt er als weitere Auszeichnung das Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes. Nach Beendigung des Studiums malte Jan Peter Tripp für einen Monat im psychiatrischen Landeskrankenhaus Weissenau nahe Ravensburg. Die dort entstandenen Radierungen machten ihn überregional bekannt. 1976 hatte er zahlreiche Aufträge als Bühnenbildner beim Staatstheater Stuttgart. 1979 schrieb er gemeinsam mit den Künstlern Johannes Grützke und Arno Waldschmidt das Prosawerk Pantalon ouvert. 1983 erhielt er von der Stiftung Barkenhoff ein Stipendium der Künstlerhäuser Worpswede und wurde Mitglied des Deutschen Künstlerbundes. 2013 entstand das Text - Bilderbuch 'Blauwärts- Ein Ausflug zu dritt' in Zusammenarbeit mit Hans-Magnus Enzensberger und der Gestalterin Justine Landat. Der aktuelle Band dokumentiert Jan Peter Tripps Arbeiten von 2000 - 2014 312 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783899292848

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 48,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Jan Peter Tripp
Editorial: Swiridoff Verlag Apr 2014 (2014)
ISBN 10: 3899292847 ISBN 13: 9783899292848
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Swiridoff Verlag Apr 2014, 2014. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Jan Peter Tripp gilt als einer der wichtigsten deutschen Vertreter des Realismus. Er lebt und arbeitet als freier Maler und Graphiker in Mittelbergheim im Elsass und zwischenzeitlich in Schwäbisch Hall Tripp studierte für zwei Jahre an der Freien Kunstschule in Stuttgart bei Gerd Neisser. Von 1967 bis 1970 besuchte er die Akademie Stuttgart und studierte Bildhauerei bei Rudolf Daudert. Anschließend war er zwei Jahre Meisterschüler für Malerei bei Rudolf Hausner. 1971 wurde er durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst mit einem Studienstipendium in Wien ausgezeichnet. Im folgenden Jahr erhielt er als weitere Auszeichnung das Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes. Nach Beendigung des Studiums malte Jan Peter Tripp für einen Monat im psychiatrischen Landeskrankenhaus Weissenau nahe Ravensburg. Die dort entstandenen Radierungen machten ihn überregional bekannt. 1976 hatte er zahlreiche Aufträge als Bühnenbildner beim Staatstheater Stuttgart. 1979 schrieb er gemeinsam mit den Künstlern Johannes Grützke und Arno Waldschmidt das Prosawerk Pantalon ouvert. 1983 erhielt er von der Stiftung Barkenhoff ein Stipendium der Künstlerhäuser Worpswede und wurde Mitglied des Deutschen Künstlerbundes. 2013 entstand das Text - Bilderbuch 'Blauwärts- Ein Ausflug zu dritt' in Zusammenarbeit mit Hans-Magnus Enzensberger und der Gestalterin Justine Landat. Der aktuelle Band dokumentiert Jan Peter Tripps Arbeiten von 2000 - 2014 312 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783899292848

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 48,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Jan Peter Tripp
Editorial: Swiridoff Verlag Apr 2014 (2014)
ISBN 10: 3899292847 ISBN 13: 9783899292848
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Swiridoff Verlag Apr 2014, 2014. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Jan Peter Tripp gilt als einer der wichtigsten deutschen Vertreter des Realismus. Er lebt und arbeitet als freier Maler und Graphiker in Mittelbergheim im Elsass und zwischenzeitlich in Schwäbisch Hall Tripp studierte für zwei Jahre an der Freien Kunstschule in Stuttgart bei Gerd Neisser. Von 1967 bis 1970 besuchte er die Akademie Stuttgart und studierte Bildhauerei bei Rudolf Daudert. Anschließend war er zwei Jahre Meisterschüler für Malerei bei Rudolf Hausner. 1971 wurde er durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst mit einem Studienstipendium in Wien ausgezeichnet. Im folgenden Jahr erhielt er als weitere Auszeichnung das Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes. Nach Beendigung des Studiums malte Jan Peter Tripp für einen Monat im psychiatrischen Landeskrankenhaus Weissenau nahe Ravensburg. Die dort entstandenen Radierungen machten ihn überregional bekannt. 1976 hatte er zahlreiche Aufträge als Bühnenbildner beim Staatstheater Stuttgart. 1979 schrieb er gemeinsam mit den Künstlern Johannes Grützke und Arno Waldschmidt das Prosawerk Pantalon ouvert. 1983 erhielt er von der Stiftung Barkenhoff ein Stipendium der Künstlerhäuser Worpswede und wurde Mitglied des Deutschen Künstlerbundes. 2013 entstand das Text - Bilderbuch 'Blauwärts- Ein Ausflug zu dritt' in Zusammenarbeit mit Hans-Magnus Enzensberger und der Gestalterin Justine Landat. Der aktuelle Band dokumentiert Jan Peter Tripps Arbeiten von 2000 - 2014 312 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783899292848

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 48,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Jan Peter Tripp
Editorial: Swiridoff Verlag Apr 2014 (2014)
ISBN 10: 3899292847 ISBN 13: 9783899292848
Nuevos Cantidad: 1
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Swiridoff Verlag Apr 2014, 2014. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Jan Peter Tripp gilt als einer der wichtigsten deutschen Vertreter des Realismus. Er lebt und arbeitet als freier Maler und Graphiker in Mittelbergheim im Elsass und zwischenzeitlich in Schwäbisch HallTripp studierte für zwei Jahre an der Freien Kunstschule in Stuttgart bei Gerd Neisser. Von 1967 bis 1970 besuchte er die Akademie Stuttgart und studierte Bildhauerei bei Rudolf Daudert. Anschließend war er zwei Jahre Meisterschüler für Malerei bei Rudolf Hausner. 1971 wurde er durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst mit einem Studienstipendium in Wien ausgezeichnet. Im folgenden Jahr erhielt er als weitere Auszeichnung das Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes. Nach Beendigung des Studiums malte Jan Peter Tripp für einen Monat im psychiatrischen Landeskrankenhaus Weissenau nahe Ravensburg. Die dort entstandenen Radierungen machten ihn überregional bekannt. 1976 hatte er zahlreiche Aufträge als Bühnenbildner beim Staatstheater Stuttgart. 1979 schrieb er gemeinsam mit den Künstlern Johannes Grützke und Arno Waldschmidt das Prosawerk Pantalon ouvert. 1983 erhielt er von der Stiftung Barkenhoff ein Stipendium der Künstlerhäuser Worpswede und wurde Mitglied des Deutschen Künstlerbundes. 2013 entstand das Text - Bilderbuch 'Blauwärts- Ein Ausflug zu dritt' in Zusammenarbeit mit Hans-Magnus Enzensberger und der Gestalterin Justine Landat. Der aktuelle Band dokumentiert Jan Peter Tripps Arbeiten von 2000 - 2014 312 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783899292848

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 48,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

Jan Peter Tripp
Editorial: Swiridoff Verlag (2014)
ISBN 10: 3899292847 ISBN 13: 9783899292848
Nuevos Tapa dura Cantidad: 3
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Swiridoff Verlag, 2014. Hardback. Estado de conservación: New. Language: German . Brand New Book. Nº de ref. de la librería LIB9783899292848

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 72,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,40
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío