Inbeziehungen

Jutta Koch

Editorial: Königshausen & Neumann Sep 2007, 2007
ISBN 10: 3826035887 / ISBN 13: 9783826035883
Usado / Taschenbuch / Cantidad disponible: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares.

Descripción:

Neuware - Was sind 'Inbeziehungen' - Robert Musil prägt diesen Begriff im Zuge poetologischer Schlußfolgerungen nach der Arbeit an seinen Novellen Vereinigungen (1911) und meint damit ein Inbeziehungsetzen und Analogisieren, aus dem eine 'nicht-ratioide', vage Bildlichkeit hervorgeht. Die Studie faßt Musils ästhetisches Programm der Analogie zum Frühwerk (Die Verwirrungen des Zöglings Törless, Die Vollendung der Liebe, Das Fliegenpapier) zusammen, indem sie die Analogie als inhaltliches Motiv und als Darstellungsmodus erläutert. Sie zeigt an den beiden zentralen Begriffen 'Verwirrung' und 'Vereinigung' Musils Verfahren der erzählerischen und sprachlichen Verdichtung. Mit dem Törless schreibt Musil erstmals über Analogievorstellungen, die den Protagonisten in Form von 'Ideenverschlingungen' und 'Gesichten' verwirren und sich ihm in 'Bildern' vergegenwärtigen. Die Novellen Vereinigungen, zu denen die Vollendung der Liebe gehört, radikalisieren die gleichfalls thematischen 'Inbeziehungen' mittels ihrer experimentellen 'Bilderschrift' auch in formaler Hinsicht. Musil beginnt in den Jahren ihrer Entstehung sein Schreiben über Literatur. Die Arbeit rekonstruiert unter Berücksichtigung der literarischen Praxis seine Theorie einer 'neuen Erzählkunst'. 148 pp. Deutsch. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Inbeziehungen
Editorial: Königshausen & Neumann Sep 2007
Año de publicación: 2007
Encuadernación: Taschenbuch
Condición del libro: Neu

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Koch, Jutta:
ISBN 10: 3826035887 ISBN 13: 9783826035883
Antiguo o usado Tapa blanda Cantidad disponible: 15
Librería
Valoración
[?]

Descripción Die Analogie im Frühwerk Robert Musils. Die Studie faßt Musils ästhetisches Programm der Analogie zum Frühwerk (Die Verwirrungen des Zöglings Törless, Die Vollendung der Liebe, Das Fliegenpapier) zusammen, indem sie die Analogie als inhaltliches Motiv und als Darstellungsmodus erläutert. Sie zeigt an den beiden zentralen Begriffen "Verwirrung? und "Vereinigung? Musils Verfahren der erzählerischen und sprachlichen Verdichtung. 148 Seiten, broschiert (Epistemata. Reihe Literaturwissenschaft; Band 598/Königshausen & Neumann 2007) leichte Lagerspuren. Statt EUR 22,80 249 g. Sprache: de. Nº de ref. del artículo: 54121

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar usado
EUR 11,80
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 8,50
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Koch, Jutta
Publicado por Koenigshausen & Neumann (2007)
ISBN 10: 3826035887 ISBN 13: 9783826035883
Nuevo Softcover Cantidad disponible: 1
Librería
Arnshaugkverlag
(Neustadt an der Orla, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Koenigshausen & Neumann, 2007. Softcover. Condición: Neubuch. 148 S. verlagsneu –. Nº de ref. del artículo: 82603588

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 22,80
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 14,10
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío