Imaginäres Geheimwissen Untersuchungen zum Hermetismus in literarischen Texten der Frühen Neuzeit.

Alt, Peter-André:

Editorial: Göttingen, V & R unipress 2012.
Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Imaginäres Geheimwissen Untersuchungen zum Hermetismus in literarischen Texten der Frühen Neuzeit. y Alt, Peter-André:.

Descripción:

Erstausgabe. Gr.8°. 1 Blatt, 239 Seiten, 2 Blätter. Illustrierter Original-Pappband (Titelbild: Michael Maier: "Symbola aureae mensae", Frankfurt a.M. 1617). Sehr gutes, sauberes, neuwertiges Exemplar. Inhalt: Einleitung. Hermetismus und frühneuzeitliche Literatur. Zur Forschungslage. Topik in Transformationen. Muster frühneuzeitlicher Hermetik-Rezeption (Ficino, Lazzarelli, Patrizi, Arndt, Casaubon, Cudworth). Die Dynamik der Tradition. Theoretischer Exkurs über einen alten Begriff (Luhmann, Blumenberg). Das Imaginäre und der Logos. Hermetische Grundlagen der Poetik (Scaliger, Puttenham, Sidney, Opitz, Klaj, Birken, Neumark). Allegorie als Medium. Prämissen für die Allianz von Hermetismus und POesie (Quintilian, Melanchton, Scaliger, Foucault). Kartographie der Einweihung. Hermetik und Raum in geistlicher Prosa (Andreae, Maier). Spiritualität und Gesellschaftsstruktur. Hermetismus in der Bukolik (Optiz, Hardörffer, Klaj, Birken). Konstitution poetischer Formen im Widerspruch. Paradoxon und Hermetik (Czepko, Scheffler, Kuhlmann). Bibliographie. Personenregister. Druckorte. "Berliner Mittelalter- und Frühneuzeitforschung. Herausgegeben vom Vorstand des Interdisziplinären Zentrums Mittelalter- Renaissance - Frühe Neuzeit mit der Redaktion des Interdisziplinären Zentrums Mittelalter- Renaissance - Frühe Neuzeit, Berlin. Band 12". N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Imaginäres Geheimwissen Untersuchungen zum ...
Editorial: Göttingen, V & R unipress 2012.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Peter-André Alt
Editorial: V & R Unipress Gmbh Feb 2012 (2012)
ISBN 10: 3899716752 ISBN 13: 9783899716757
Nuevos Cantidad: 1
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción V & R Unipress Gmbh Feb 2012, 2012. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Der Hermetismus bildet ein wesentliches Element der religiös inspirierten Wissensgeschichte der Frühen Neuzeit und wirkt über einzelne Topoi auch in literarischen Texten des späten 16. und 17. Jahrhunderts fort. Die Studien des vorliegenden Buchs verfolgen die Ausprägungen dieses Wissens am Leitfaden einer klaren begriffshistorischen Perspektive: Sie rekonstruieren den Hermetismus aus seinen topischen Grundmustern, wie sie durch das spätantike 'Corpus Hermeticum' gegeben sind. Exemplarische Untersuchungen gelten der Funktion hermetischer Denkfiguren in der europäischen Dichtungslehre der Frühen Neuzeit, ihrer Verarbeitung durch die Theorie und Praxis der Allegorie, ihrer Transformation in Texten der Bukolik und den Raumphantasien religiöser Poesie sowie der durchgreifenden Bedeutung paradoxer Formmuster in literarischen Werken mystischer Provenienz. Begleitet werden die Quellenstudien des Buchs durch Überlegungen zur Theorie des Traditionsbegriffs und zur Wissensgeschichte als literarischer Funktionsgeschichte im Zusammenhang frühneuzeitlicher Denkmodelle. 241 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783899716757

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 45,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Peter-Andre Alt
Editorial: Vr Unipress, Germany (2012)
ISBN 10: 3899716752 ISBN 13: 9783899716757
Nuevos Tapa dura Cantidad: 2
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Vr Unipress, Germany, 2012. Hardback. Estado de conservación: New. Language: German . Brand New Book. English summary: Hermetism is considered as thriving element of a religious-based history of knowledge in early modernity. Organized by sepcific topics and motifs, it contributes to the form and structure of literary texts, published in the 16th and 17th century. Informed by conceptual history, this book scrutinizes the different constellations and configurations of hermetic knowledge in fictional patterns. Its argument starts from the very origin of hermetism, as it is documented by the corpus hermeticum, collected in late antiquity and resuscitated by its reception since early renaissance. The survey focusses on the function of hermetic topics in the discourse of European poetics, on its reflection in early modern allegory, its transformation both within pastorals and religious poetry, last but not least its deep interconnection with the mode of paradoxy in spiritual discourse. The argument is completed by a theoretical excursus on the the conceptual dimension of tradition and the status of hermetic knowledge within the history of thinking in early modernity. German text. German description: Der Hermetismus bildet ein wesentliches Element der religios inspirierten Wissensgeschichte der Fruhen Neuzeit und wirkt uber einzelne Topoi auch in literarischen Texten des spaten 16. und 17. Jahrhunderts fort. Die Studien des vorliegenden Buchs verfolgen die Auspragungen dieses Wissens am Leitfaden einer klaren begriffshistorischen Perspektive: Sie rekonstruieren den Hermetismus aus seinen topischen Grundmustern, wie sie durch das spatantike Corpus Hermeticum gegeben sind. Exemplarische Untersuchungen gelten der Funktion hermetischer Denkfiguren in der europaischen Dichtungslehre der Fruhen Neuzeit, ihrer Verarbeitung durch die Theorie und Praxis der Allegorie, ihrer Transformation in Texten der Bukolik und den Raumphantasien religioser Poesie sowie der durchgreifenden Bedeutung paradoxer Formmuster in literarischen Werken mystischer Provenienz. Begleitet werden die Quellenstudien des Buchs durch Uberlegungen zur Theorie des Traditionsbegriffs und zur Wissensgeschichte als literarischer Funktionsgeschichte im Zusammenhang fruhneuzeitlicher Denkmodelle. Nº de ref. de la librería LIB9783899716757

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 67,51
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,40
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío