Ilias. Odyssee

Homer

Editorial: Insel Verlag Gmbh Sep 2009, 2009
ISBN 10: 3458174303 / ISBN 13: 9783458174301
Usado / Buch / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares.

Descripción:

Neuware - Homer ist der erste namentlich bekannte Dichter der griechischen Antike. Er lebte vermutlich gegen Ende des 8. Jahrhunderts v. Chr. in den von Griechen kolonisierten Gebieten Kleinasiens und gilt als Schöpfer der ältesten Werke der abendländischen Literatur: der Ilias, der Odyssee und der Homerischen Hymnen. Schon in der Antike wurde über Homers Person und Herkunft diskutiert: Smyrna, Athen, Ithaka, Pylos, Kolophon, Argos und Chios beanspruchten, als sein Geburtsort zu gelten. Über sein Leben ist wenig Genaues bekannt. Die ersten sicheren literarischen Zeugen sind Pindar, Heraklit und Simonides. Wahrscheinlich zog er als fahrender Sänger (Rhapsode) von Hof zu Hof und trug seine Lieder und epischen Dichtungen dem adligen Publikum vor. Armut und Blindheit werden ihm zugeschrieben, seine Teilnahme am Sängerkrieg in Chalkis und sein Tod auf Ios bleiben Vermutung. 957 pp. Deutsch. N° de ref. de la librería

Valoración del libro brindada por Goodreads:
3,33 valoración promedio
(3 valoraciones)

Detalles bibliográficos

Título: Ilias. Odyssee
Editorial: Insel Verlag Gmbh Sep 2009
Año de publicación: 2009
Encuadernación: Buch
Condición del libro: Neu

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Homer
Editorial: Insel Verlag GmbH
ISBN 10: 3458174303 ISBN 13: 9783458174301
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Insel Verlag GmbH. hardback. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 9783458174301

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 54,47
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,27
De Reino Unido a España
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Homer
Editorial: Insel Verlag Gmbh Sep 2009 (2009)
ISBN 10: 3458174303 ISBN 13: 9783458174301
Nuevos Tapa dura Cantidad: 2
Librería
Valoración
[?]

Descripción Insel Verlag Gmbh Sep 2009, 2009. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Homer ist der erste namentlich bekannte Dichter der griechischen Antike. Er lebte vermutlich gegen Ende des 8. Jahrhunderts v. Chr. in den von Griechen kolonisierten Gebieten Kleinasiens und gilt als Schöpfer der ältesten Werke der abendländischen Literatur: der Ilias, der Odyssee und der Homerischen Hymnen. Schon in der Antike wurde über Homers Person und Herkunft diskutiert: Smyrna, Athen, Ithaka, Pylos, Kolophon, Argos und Chios beanspruchten, als sein Geburtsort zu gelten. Über sein Leben ist wenig Genaues bekannt. Die ersten sicheren literarischen Zeugen sind Pindar, Heraklit und Simonides. Wahrscheinlich zog er als fahrender Sänger (Rhapsode) von Hof zu Hof und trug seine Lieder und epischen Dichtungen dem adligen Publikum vor. Armut und Blindheit werden ihm zugeschrieben, seine Teilnahme am Sängerkrieg in Chalkis und sein Tod auf Ios bleiben Vermutung. 957 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783458174301

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 68,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 4,95
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Homer
Editorial: Insel Verlag Gmbh Sep 2009 (2009)
ISBN 10: 3458174303 ISBN 13: 9783458174301
Nuevos Cantidad: 2
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Insel Verlag Gmbh Sep 2009, 2009. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Homer ist der erste namentlich bekannte Dichter der griechischen Antike. Er lebte vermutlich gegen Ende des 8. Jahrhunderts v. Chr. in den von Griechen kolonisierten Gebieten Kleinasiens und gilt als Schöpfer der ältesten Werke der abendländischen Literatur: der Ilias, der Odyssee und der Homerischen Hymnen. Schon in der Antike wurde über Homers Person und Herkunft diskutiert: Smyrna, Athen, Ithaka, Pylos, Kolophon, Argos und Chios beanspruchten, als sein Geburtsort zu gelten. Über sein Leben ist wenig Genaues bekannt. Die ersten sicheren literarischen Zeugen sind Pindar, Heraklit und Simonides. Wahrscheinlich zog er als fahrender Sänger (Rhapsode) von Hof zu Hof und trug seine Lieder und epischen Dichtungen dem adligen Publikum vor. Armut und Blindheit werden ihm zugeschrieben, seine Teilnahme am Sängerkrieg in Chalkis und sein Tod auf Ios bleiben Vermutung. 957 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783458174301

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 68,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,91
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Homer
Editorial: Insel Verlag Gmbh Sep 2009 (2009)
ISBN 10: 3458174303 ISBN 13: 9783458174301
Nuevos Tapa dura Cantidad: 2
Librería
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Insel Verlag Gmbh Sep 2009, 2009. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Homer ist der erste namentlich bekannte Dichter der griechischen Antike. Er lebte vermutlich gegen Ende des 8. Jahrhunderts v. Chr. in den von Griechen kolonisierten Gebieten Kleinasiens und gilt als Schöpfer der ältesten Werke der abendländischen Literatur: der Ilias, der Odyssee und der Homerischen Hymnen. Schon in der Antike wurde über Homers Person und Herkunft diskutiert: Smyrna, Athen, Ithaka, Pylos, Kolophon, Argos und Chios beanspruchten, als sein Geburtsort zu gelten. Über sein Leben ist wenig Genaues bekannt. Die ersten sicheren literarischen Zeugen sind Pindar, Heraklit und Simonides. Wahrscheinlich zog er als fahrender Sänger (Rhapsode) von Hof zu Hof und trug seine Lieder und epischen Dichtungen dem adligen Publikum vor. Armut und Blindheit werden ihm zugeschrieben, seine Teilnahme am Sängerkrieg in Chalkis und sein Tod auf Ios bleiben Vermutung. 957 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783458174301

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 68,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,91
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Homer
Editorial: Insel Verlag Gmbh Sep 2009 (2009)
ISBN 10: 3458174303 ISBN 13: 9783458174301
Nuevos Cantidad: 2
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Insel Verlag Gmbh Sep 2009, 2009. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Wer sich bisher nicht an Homer heranwagte, weil er sich durch die Versform oder die altertümliche Sprache der vorliegenden Übersetzungen abgeschreckt fühlte, kann in der Prosaübertragung von Karl Ferdinand Lempp die Ilias und die Odyssee als das erleben, was diese ältesten Dokumente der europäischen Literatur wirklich sind: fesselnde Romane. Die hier erstmals aus dem Nachlaß edierte Gesamtübersetzung von Karl Ferdinand Lempp befreit diese beiden zusammengehörigen Weltbücher, in denen der Krieg der Kriege und die Reise aller Reisen erzählt werden, von den Schlacken, die sich der antiken Vortragsform verdanken, und greift behutsam erklärend ein, wenn der Inhalt dem heutigen Leser nicht ohne weiteres verständlich ist. Ohne sprachliche Anbiederung präsentiert Lempp einen modernen und temporeichen Text, der den Zorn des Achill und die Irrfahrten des Odysseus so unmittelbar vor Augen führt, als wäre alles erst gestern geschehen. 957 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783458174301

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 68,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 8,90
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Homer
Editorial: Insel Verlag Gmbh (2009)
ISBN 10: 3458174303 ISBN 13: 9783458174301
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Insel Verlag Gmbh, 2009. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería L9783458174301

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 68,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,99
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Homer:
Editorial: Frankfurt a. M., Insel (2009)
ISBN 10: 3458174303 ISBN 13: 9783458174301
Usado Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Frankfurt a. M., Insel, 2009. Oln. Estado de conservación: Wie neu. 500; 457 SS. Im Schuber. Mit Lesebändchen. Cellophanumschläge. Nahezu neuwertig. 9783458174301 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. Nº de ref. de la librería 67155

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 68,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 7,95
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Homer
Editorial: Insel Verlag GmbH
ISBN 10: 3458174303 ISBN 13: 9783458174301
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Irish Booksellers
(Rumford, ME, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Insel Verlag GmbH. Hardcover. Estado de conservación: New. book. Nº de ref. de la librería M3458174303

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 81,19
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 32,01
De Estados Unidos de America a España
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

Homer
Editorial: Insel Verlag GmbH (2009)
ISBN 10: 3458174303 ISBN 13: 9783458174301
Nuevos Tapa dura Cantidad: 3
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Insel Verlag GmbH, 2009. Hardback. Estado de conservación: New. 2. Aufl.. Language: German . Brand New Book. Wer sich bisher nicht an Homer heranwagte, weil er sich durch die Versform oder die altertümliche Sprache der vorliegenden Übersetzungen abgeschreckt fühlte, kann in der Prosaübertragung von Karl Ferdinand Lempp die Ilias und die Odyssee als das erleben, was diese ältesten Dokumente der europäischen Literatur wirklich sind: fesselnde Romane. Die hier erstmals aus dem Nachlaß edierte Gesamtübersetzung von Karl Ferdinand Lempp befreit diese beiden zusammengehörigen Weltbücher, in denen der Krieg der Kriege und die Reise aller Reisen erzählt werden, von den Schlacken, die sich der antiken Vortragsform verdanken, und greift behutsam erklärend ein, wenn der Inhalt dem heutigen Leser nicht ohne weiteres verständlich ist. Ohne sprachliche Anbiederung präsentiert Lempp einen modernen und temporeichen Text, der den Zorn des Achill und die Irrfahrten des Odysseus so unmittelbar vor Augen führt, als wäre alles erst gestern geschehen. Nº de ref. de la librería LIB9783458174301

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 102,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,41
De Reino Unido a España
Destinos, gastos y plazos de envío