Die Hunnen der vorchristlichen Zeit. Chinesische Urkunden zur Geschichte Asiens. Erster Teil. Unterstützt von der Königlich Preussischen Akademie der Wissenschaften. Vereinigung Wissenschaftlicher Verleger.

Groot , J-J.M.:

Editorial: Berlin : W. de Gruyter & Co,, 1921
Condición: Sehr gut Encuadernación de tapa blanda
Librería: Brungs und Hönicke Medienversand GbR (Berlin, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 17 de octubre de 2008

Cantidad: 3

Comprar usado
Precio: EUR 49,95 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 10,57 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

III, IX, 304 Seiten. Originalkartonband. Einband mit minimalen Altersspuren, insgesamt ein sehr gutes, ungenutztes Exemplar, unaufgeschnitten. (very good condition, unused.) - Die vorliegende zweiteilige Arbeit bezweckt, die allerältesten chinesischen Urkunden über die Völker, welche in der vorchristlichen Zeit nördlich und westlich vom jetzigen China lebten, sämtlich und -vellstä ndig der Wissenschaft in Wortgetreuer Übersetzung zur Verfügung zu stellen. Diese Urkunden gehören zu den allerältesten dokumentarischen Denkmälern, welehe die Welt besitzt. Von ihnen muß alle Geschichtsschreibung Nordost-und Mittelasien ausgehen, und ihnen soll sich die Übersetzung und Verarbeitung des jüngeren chinesischen Quellenmaterials über diese Teile der Welt systematisch anschließen. Mithin ist es notwendig, daß unsere abendländische Geschichtßwiasenschaft diese Urquellen in ihrem ganzen Umfang zur Verfügung habe, zumal, soweit bekannt, keine anderen über dieselben Völker und Länder jener Zeit je bestanden. Bis zum dritten Jahrhundert nach Chr. nimmt in den chinesischen Urkunden' über ausländische Völker und Reiche eines den Hauptplatz ein, dem durchweg der Name Ilung-ng beigelegtwird, wahrscheinlich eine Transkription von Hunor, Hungnoch, Hunoch. Es war in der jetzigen Mongolei die überlegene Macht und dehnte schon im zweiten Jahrhundert v. Chr. seine Herrschaft weit nach Westen über das jetzige chinesische Turkistan, die Dsungarei und andere Teile des westlichen und nordwestlichen Asiens aus. Die Auffassung, daß dieses Volk das der mysteriösen Hunnen sei, die in der gewaltigen, das römische Reich stürzenden Völkerwanderung die Hauptrolle spielten, war bisher im Abendlande stets herrschend, und die chinesischen Quellen enthalten nichts, was die Anzweiflung ihrer Richtigkeit rechtfertigen könnte. Sobald die chinesische Literatur einigermaßen aufgehört hatte, ein Buch mit sieben Siegeln zu sein, haben Gelehrte versucht, das absolute Dunkel, das über der Herkunft dieser Hun"'6 hing, zu lüften. Zahlreiche Berichte über sie und allerlei andere Völker Asiens aus allen Zeiten haben Gaubil, Deguignes, D'Herbelot, Visdelou u. a. zusammengebracht und damit für den Aufbau unserer herrischen Kenntnisse des alten Asiens eine Grundlage geschaffen. Schon sehr lange aber schlafen ihre Werke in den. Bibliotheken den ewigen Schlaf für die Wissenschaft ziemlich unbrauchbarer Antiquitäten, nur noch ab und zu vom Staubwisch berührt. (Einleitung) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1100. N° de ref. de la librería 2342

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Die Hunnen der vorchristlichen Zeit. ...

Editorial: Berlin : W. de Gruyter & Co,

Año de publicación: 1921

Encuadernación: Kartoniert.

Condición del libro:Sehr gut

Descripción de la librería

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Brungs und Hönicke Medienversand

§1 Geltung der AGB / Identität und Anschrift

  1. Der Kunde akzeptiert die nachstehenden ABG für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen. Es gelten ausschließlich die AGB von Brungs und Hönicke Medienversand. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbeziehungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihre Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

  2. Sämtl...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque PayPal Factura Transferencia Bancaria