Imagen del editor

Hedgefonds-Aktivismus in Deutschland, Eine ökonomische und juristische Analyse

Thomas Turu

ISBN 10: 3830086121 / ISBN 13: 9783830086123
Editorial: Verlag Dr. Kovac, Hamburg, 2015
Nuevos Condición: neu Encuadernación de tapa blanda
Librería: Verlag Dr. Kovac GmbH (Hamburg, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 24 de enero de 2011 Valoración librería Valoración 4 estrellas

Cantidad disponible: 5

Comprar nuevo
Precio: EUR 75,80 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 9,95 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse, Band 195 176 pages. Die Hedgefonds-Welt mag für den Außenbetrachter durchaus mysteriös und spektakulär erscheinen: Mysteriös, weil es oftmals schwer nachzuvollziehen ist, womit Fondsmanager eigentlich ihr Geld verdienen. Und spektakulär waren jedenfalls des Öfteren einschlägige Wirtschaftsnachrichten aus der Vergangenheit hinsichtlich Managervergütungen, Fondsrenditen und -pleiten - wovor anscheinend selbst Hedgefonds mit Nobelpreisträgern als Angestellte nicht geschützt sind. Auch diese Fälle erwähnt das Werk "Hedgefonds-Aktivismus in Deutschland" und erläutert zunächst die wichtigsten Merkmale der globalen Hedgefonds-Industrie sowie die Grundlagen der komplexen Anlagestrategien anhand einer strukturierten Darstellung. Im Fokus der Studie steht hiernach eine spezielle Hedgefonds-Vorgehensweise, mit der börsennotierte Unternehmen in Deutschland im ersten Jahrzehnt nach der Jahrtausendwende wiederholt konfrontiert wurden: Hedgefonds-Aktivismus. Das Auftreten aktivistischer Hedgefonds in Deutschland ist durch mehrere, parallel gelaufene Prozesse bedingt: Die Auflösung der "Deutschland AG" seit Mitte/Ende der 1990er Jahre führte bei börsennotierten Gesellschaften zum Übergang vom "koordinierten Kapitalismus" zu einem angelsächsisch geprägten System mit hohem Streubesitz der Aktien. Dieser Trend war verbunden mit einer fortschreitenden Internationalisierung und zunehmenden Institutionalisierung der Kapitalmärkte: Anstelle einheimischer Banken traten immer mehr internationale Finanzinvestoren als Anteilseigner in den Vordergrund. Auf die Fragen, welche Ziele aktivistische Investoren verfolgen und wie die einschlägigen juristischen Rahmenbedingungen in Deutschland ausgestaltet sind, liefert die Analyse "Hedgefonds-Aktivismus in Deutschland" anhand der vorliegenden empirischen Studien detaillierte Antworten und erleichtert die Orientierung mit aufschlussreichen Übersichten und Abbildungen. Wie können börsennotierte Unternehmen in Deutschland auf dieses Phänomen reagieren? Auf Grund der dargestellten Strategieanalysen und (Präventiv-)Maßnahmen dürfte das Werk auch für Praktiker von hoher Relevanz sein, zumal eine "aktivistische Kampagne" des Hedgefonds TCI gegen die Deutsche Börse AG anhand konkreter Einzelmaßnahmen ausführlich besprochen wird. Nach der Lektüre des Buches erscheint zumindest Hedgefonds-Aktivismus weniger mysteriös zu sein; die betreuten Fondsvolumen sowie die Entwicklung der Hedgefonds-Industrie bleiben jedenfalls weiterhin spektakulär. N° de ref. de la librería x8612

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Hedgefonds-Aktivismus in Deutschland, Eine ...

Editorial: Verlag Dr. Kovac, Hamburg

Año de publicación: 2015

Encuadernación: Softcover

Condición del libro: neu

Edición: 1. Auflage.

Acerca de

Sinopsis:

Die Hedgefonds-Welt mag für den Außenbetrachter durchaus mysteriös und spektakulär erscheinen: Mysteriös, weil es oftmals schwer nachzuvollziehen ist, womit Fondsmanager eigentlich ihr Geld verdienen. Und spektakulär waren jedenfalls des Öfteren einschlägige Wirtschaftsnachrichten aus der Vergangenheit hinsichtlich Managervergütungen, Fondsrenditen und -pleiten - wovor anscheinend selbst Hedgefonds mit Nobelpreisträgern als Angestellte nicht geschützt sind. Auch diese Fälle erwähnt das Werk "Hedgefonds-Aktivismus in Deutschland" und erläutert zunächst die wichtigsten Merkmale der globalen Hedgefonds-Industrie sowie die Grundlagen der komplexen Anlagestrategien anhand einer strukturierten Darstellung. Im Fokus der Arbeit steht hiernach eine spezielle Hedgefonds-Vorgehensweise, mit der börsennotierte Unternehmen in Deutschland im ersten Jahrzehnt nach der Jahrtausendwende wiederholt konfrontiert wurden: Hedgefonds-Aktivismus. Das Auftreten aktivistischer Hedgefonds in Deutschland ist durch mehrere, parallel gelaufene Prozesse bedingt: Die Auflösung der "Deutschland AG" seit Mitte/Ende der 1990er Jahre führte bei börsennotierten Gesellschaften zum Übergang vom "koordinierten Kapitalismus" zu einem angelsächsisch geprägten System mit hohem Streubesitz der Aktien. Dieser Trend war verbunden mit einer fortschreitenden Internationalisierung und zunehmenden Institutionalisierung der Kapitalmärkte: Anstelle einheimischer Banken traten immer mehr internationale Finanzinvestoren als Anteilseigner in den Vordergrund. Auf die Fragen, welche Ziele aktivistische Investoren verfolgen und wie die einschlägigen juristischen Rahmenbedingungen in Deutschland ausgestaltet sind, liefert die Analyse "Hedgefonds-Aktivismus in Deutschland" anhand der vorliegenden empirischen Studien detaillierte Antworten und erleichtert die Orientierung mit aufschlussreichen Übersi ...

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Descripción de la librería

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Rückgabebelehrung

Rückgaberecht
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb
von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist
beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als
Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim
Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren
nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor
Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in
Verbindung mit § 1 Absatz 1 ...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Información detallada sobre el vendedor

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue