Hans Rudolf Rüegg : Lebensbild eines schweizerischen Schulmannes und Patrioten, zugleich ein Beitrag zur Geschichte des Volksschulwesens.

Balsiger, Ed. [Eduard].

Editorial: Zürich, Verlag Art. Institut Orell Füssli 1896., 1896
Usado / Hardcover / Cantidad: 1
Librería: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel (Affoltern am Albis, Suiza)
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro
Añadir al carrito
Precio: EUR 35,00
Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 42,00
De Suiza a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

Guardar para más tarde

Sobre el libro

Detalles bibliográficos


Título: Hans Rudolf Rüegg : Lebensbild eines ...

Editorial: Zürich, Verlag Art. Institut Orell Füssli 1896.

Año de publicación: 1896

Encuadernación: Hardcover

Descripción:

Gr.-8°. IX, 1 Bl., 201 SS. Portr.-Front., 2 Tfn. OLn. (braun, lamin.) mit vergold. (R-) Titel. Floral gemusterte Vorsätze. Seiten etwas gebräunt. Leichte Alters- u. Lagerungs-, wenig Gebrauchsspuren. Gesamthaft recht gutes Exemplar. Barth 15669. ? Hans-Rudolf Rüegg (Ramsberg, Gde. Turbenthal 1824?1893 Bern), ref., von Turbenthal. Ausbildung am Seminar Küsnacht ZH zum Primarlehrer. 1841 Lehrerpatent, dann Primarlehrer an der Schule Stockeren bei Wädenswil. 1847?1856 Lehrer an der Übungsschule des Seminars Küsnacht und Hörer an der Universität Zürich (Ästhetik, Deutsche Literatur und Philosophie). 1856 Direktor am Lehrerseminar St. Gallen, 1860?1880 Direktor des Staatlichen Seminars Münchenbuchsee. 1870 ao., 1885 o. Professor für Pädagogik an der Universität Bern. 1882?1893 Redaktor der ?Schweiz. Lehrerzeitung?, 1888-90 Regierungsrat des Kantons Bern (Schuldirektion). Rüegg vertrat eine fachlich balancierte Lehrerausbildung in pestalozzianischem Geist und gemässigt herbartianischer Methode, führte Französisch als Lehrfach ein und initiierte das naturwissenschaftliche Praktikum. Er erweiterte die wissenschaftliche Basis der anderen Seminarfächer und förderte die Lehrerfortbildung. (H.-U. Grunder, in: HLS). ? Eduard Balsiger (Langenthal 1845?1924 Bern), ref., von Köniz. Schwiegersohn von Johann Rudolf Rüegg. 1862?1865 Ausbildung im bernischen Lehrerseminar Münchenbuchsee, dort Hilfslehrer bis 1865, Sekundarlehrerpatent an der Neuenburger Akademie; Lehrer in La Neuveville, Rückkehr an das Berner Lehrerseminar. Unterricht in Geschichte, Französisch und Turnen. Einen Ruf als Rektor der Höheren Töchterschule in Zürich lehnte er ab. Nachdem er 1880?1891 als Seminarlehrer in Rorschach gewirkt hatte, leitete er ab 1891 die Oberabteilung der städtischen Mädchenschule Bern. Ab 1908 Lektor für Pädagogik und Methodik an der Lehramtsschule der Universität Bern. 1892-93 Redaktor der Schweiz. Lehrerzeitung. Bereits 1887 setzte sich Balsiger - gleichzeitig ein Kämpfer für die Lehrerinnenbildung - für eine Volksschule ein, deren Aufgabe die harmonische körperlich-geistige Bildung des Kindes ist. (H.-U. Grunder, in: HLS; vorliegender Titel erwähnt). Sprache: de. N° de ref. de la librería CH101203

Librería y condiciones de venta

Opciones de pago

Esta librería acepta las siguientes opciones de pago:

  • American Express
  • Carte Bleue
  • Cheque
  • Dinero en Efectivo
  • Factura
  • MasterCard
  • Transferencia Bancaria
  • Visa

[Buscar en el catálogo de esta librería]

[Todos los libros de esta librería]

[Hacer una pregunta a la librería]

Librería: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel
Dirección: Affoltern am Albis, Suiza

Librería en AbeBooks desde: 1 de abril de 2015
Valoración librería: Valoración 4 estrellas

Condiciones de venta:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) :

· Allfällige nicht erwähnte Zustandsmängel sind im Preis berücksichtigt.

· Preisangaben verstehen sich in Euro (EUR) und Schweizer Franken (CHF).- Aktuell und vorläufig gilt der Umrechnungskurs 1 EUR : CHF 1.20

· Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Empfängers. Versandspesen gehen vollumfänglich zu Lasten des Bestellers. Bei Versand gegen Rechnung wird der Betrag ohne jeden Abzug nach Erhalt fällig.

· Lieferungen ausserhalb der Schweiz nur gegen...

[Más información]

Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Descripción de la librería: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel ist eine Einzelfirma nach schweizerischem Recht. Es gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts (OR) und des Bundesgesetzes über Schuldbetreibung und Konkurs (SchKG). - Das EU-Verbrauchergesetz gilt nicht für die Schweiz.