Handeln wider Befehl.

Rieter, Fritz.

Editorial: Zürich, Kommissionsverlag Beer & Co. 1953., 1953
Encuadernación de tapa blanda
Librería: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel (Affoltern am Albis, Suiza)

Librería en AbeBooks desde: 1 de abril de 2015 Valoración librería Valoración 5 estrellas

Cantidad disponible: 1

Comprar usado
Precio: EUR 25,00 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 42,00 De Suiza a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

4°. 51 SS. 3 Kartenskizzen. OBrosch. Gutes Exemplar. CXXXXIV. (144.) Neujahrsblatt herausgegeben von der Feuerwerker-Gesellschaft (Artillerie-Kollegium). ? Rohr [Fries] p. 76 (Nr. 774). ? ?In der vorliegenden Schrift wird ein sehr ernstes Thema behandelt. In seinem Brevier der Taktik sagt Oberstkorpskommandant Frick: ?Der schwerste Entschluss ist, vom Befehl seines Vorgesetzten abzuweichen.? Der Gehorsam ist ein wesentliches Element der Disziplin; diese äussert sich in unbedingter Subordination am deutlichsten. [.] Der Gedanke der Subordination beherrscht alle militärischen Dienstverhältnisse, und die charakteristischen Eigentümlichkeiten des Militärstrafrechts sind durch die Anforderungen der Disziplin bedingt.? (p. 5). ? Inhalt: Geschichtliche Hinweise; Rechtliche Situation; Die verschiedenen Gruppen des Handelns wider Befehl (Der Befehl verstösst gegen die Ehre, Handeln wider Befehl aus militärischen, aber nicht in das Gebiet der Taktik fallenden Gründen, Beispiele für ein Handeln wider Befehl aus taktischen Gründen); Sonderfälle; Die Hitlerperiode; Schlussfolgerungen. Mit einem ausführlichen, biographische Angaben enthaltenden Namenverzeichnis (pp. 47?51): von Ernst Moritz Arndt und François-Achille Bazaine über Hindenburg, Hitler, Joffre und Kesselring, bis Patton, Rommel, Seydlitz, Wellington und Stefan Zweig. ?? Fritz Rieter (Zürich Enge 1887?1970 Zürich), ref., von Winterthur und Enge (ab 1893 Gem. Zürich). Studium der Rechte an den Universität Zürich, Kiel und Leipzig, 1911 Dr. iur. in Leipzig. 1914?1945 als Instruktionsoffizier Kommandant des Füsilierbataillons 62 und des Infanterieregiments 26. 1938?1945 Kommandant der Infanterie-Offiziersschule Zürich; zuletzt Oberst im Generalstab. Nach dem Ausscheiden aus dem Instruktionsdienst freischaffender Publizist (u.a. ?Der Sonderbundskrieg? 1948) und Herausgeber der ?Schweizer Monatshefte? 1940 Mitunterzeichner der Eingabe der Zweihundert. Der wertkonservative Rieter zeichnete sich durch sein ausgeprägtes soziales Engagement aus. (H. R. Fuhrer, in: HLS). Sprache: de. N° de ref. de la librería H0108114

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Handeln wider Befehl.

Editorial: Zürich, Kommissionsverlag Beer & Co. 1953.

Año de publicación: 1953

Encuadernación: Soft cover

Descripción de la librería

Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel ist eine Einzelfirma nach schweizerischem Recht. Es gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts (OR) und des Bundesgesetzes über Schuldbetreibung und Konkurs (SchKG). - Das EU-Verbrauchergesetz gilt nicht für die Schweiz.

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) :

· Allfällige nicht erwähnte Zustandsmängel sind im Preis berücksichtigt.

· Preisangaben verstehen sich in Euro (EUR) und Schweizer Franken (CHF).- Aktuell und vorläufig gilt der Umrechnungskurs 1 EUR : CHF 1.20

· Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Empfängers. Versandspesen gehen vollumfänglich zu Lasten des Bestellers. Bei Versand gegen Rechnung wird der Betrag ohne jeden Abzug nach Erhalt fällig.

· Lieferungen ausserhalb der Schweiz nur gegen...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque Dinero en Efectivo Factura Transferencia Bancaria