Grenzgänge im Angesicht des Todes: Biographische Narrationsanalysen zur Kontingenzverarbeitung im onkologischen Feld (Paperback)

Bruno Pockrandt

Editorial: Kassel University Press, 2006
ISBN 10: 3899582020 / ISBN 13: 9783899582024
Nuevos / Paperback / Cantidad disponible: 0
Librería: The Book Depository EURO (London, Reino Unido)
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares.

Descripción:

Language: German . Brand New Book. Tod und Sterben konfrontieren uns mit der Fragwürdigkeit unserer Ordnungsvorstellungen und werfen somit die Aufgabe prinzipieller Kontingenzbewältigung auf. Die vorliegende qualitative Studie geht auf der Grundlage von narrativen biographischen Interviews mit OnkologInnen, professionellen Pflegenden und onkologischen PatientInnen dieser Frage der Kontingenzverar-beitung nach. Sie wird in der Konfrontation mit lebensbedrohlicher Erkrankung in je spezifischer Weise zugemutet: den PalliativpatientInnen durch die infauste Prognose und den wechselvoll- unkontrollierbaren Krankheitsverlauf, dem Arzt/der Ärztin durch die radikale Infragestellung eigener Kompetenz sowie die spiegelbildliche Erfahrung der Ohnmacht in der Begegnung mit den nicht heilbar Kranken, sowie den Schwestern und Pflegern in der spannungsreichen Position zwischen Arzt/Ärztin und PatientIn, zwischen PatientIn und Angehörigen. N° de ref. de la librería LIB9783899582024

Detalles bibliográficos

Título: Grenzgänge im Angesicht des Todes: ...
Editorial: Kassel University Press
Año de publicación: 2006
Encuadernación: Paperback
Condición del libro: New

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Bruno Pockrandt
Publicado por Kassel University Press Jun 2006 (2006)
ISBN 10: 3899582020 ISBN 13: 9783899582024
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)

Descripción Kassel University Press Jun 2006, 2006. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Tod und Sterben konfrontieren uns mit der Fragwürdigkeit unserer Ordnungsvorstellungen und werfen somit die Aufgabe prinzipieller Kontingenzbewältigung auf. Die vorliegende qualitative Studie geht auf der Grundlage von narrativen biographischen Interviews mit OnkologInnen, professionellen Pflegenden und onkologischen PatientInnen dieser Frage der Kontingenzverar-beitung nach. Sie wird in der Konfrontation mit lebensbedrohlicher Erkrankung in je spezifischer Weise zugemutet: den PalliativpatientInnen durch die infauste Prognose und den wechselvoll- unkontrollierbaren Krankheitsverlauf, dem Arzt/der Ärztin durch die radikale Infragestellung eigener Kompetenz sowie die spiegelbildliche Erfahrung der Ohnmacht in der Begegnung mit den nicht heilbar Kranken, sowie den Schwestern und Pflegern in der spannungsreichen Position zwischen Arzt/Ärztin und PatientIn, zwischen PatientIn und Angehörigen. 342 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783899582024

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 29,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Bruno Pockrandt
Publicado por Kassel University Press
ISBN 10: 3899582020 ISBN 13: 9783899582024
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Impresión bajo demanda
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)

Descripción Kassel University Press. Taschenbuch. Condición: Neu. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Tod und Sterben konfrontieren uns mit der Fragwürdigkeit unserer Ordnungsvorstellungen und werfen somit die Aufgabe prinzipieller Kontingenzbewältigung auf. Die vorliegende qualitative Studie geht auf der Grundlage von narrativen biographischen Interviews mit OnkologInnen, professionellen Pflegenden und onkologischen PatientInnen dieser Frage der Kontingenzverar-beitung nach. Sie wird in der Konfrontation mit lebensbedrohlicher Erkrankung in je spezifischer Weise zugemutet: den PalliativpatientInnen durch die infauste Prognose und den wechselvoll- unkontrollierbaren Krankheitsverlauf, dem Arzt/der Ärztin durch die radikale Infragestellung eigener Kompetenz sowie die spiegelbildliche Erfahrung der Ohnmacht in der Begegnung mit den nicht heilbar Kranken, sowie den Schwestern und Pflegern in der spannungsreichen Position zwischen Arzt/Ärztin und PatientIn, zwischen PatientIn und Angehörigen. 342 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783899582024

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 29,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 34,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Bruno Pockrandt
Publicado por Kassel University Press Jun 2006 (2006)
ISBN 10: 3899582020 ISBN 13: 9783899582024
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Librería
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Alemania)

Descripción Kassel University Press Jun 2006, 2006. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Tod und Sterben konfrontieren uns mit der Fragwürdigkeit unserer Ordnungsvorstellungen und werfen somit die Aufgabe prinzipieller Kontingenzbewältigung auf. Die vorliegende qualitative Studie geht auf der Grundlage von narrativen biographischen Interviews mit OnkologInnen, professionellen Pflegenden und onkologischen PatientInnen dieser Frage der Kontingenzverar-beitung nach. Sie wird in der Konfrontation mit lebensbedrohlicher Erkrankung in je spezifischer Weise zugemutet: den PalliativpatientInnen durch die infauste Prognose und den wechselvoll- unkontrollierbaren Krankheitsverlauf, dem Arzt/der Ärztin durch die radikale Infragestellung eigener Kompetenz sowie die spiegelbildliche Erfahrung der Ohnmacht in der Begegnung mit den nicht heilbar Kranken, sowie den Schwestern und Pflegern in der spannungsreichen Position zwischen Arzt/Ärztin und PatientIn, zwischen PatientIn und Angehörigen. 342 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783899582024

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 29,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Bruno Pockrandt
Publicado por Kassel University Press, Germany (2006)
ISBN 10: 3899582020 ISBN 13: 9783899582024
Nuevo Paperback Cantidad disponible: 1
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)

Descripción Kassel University Press, Germany, 2006. Paperback. Condición: New. Language: German. Brand new Book. Tod und Sterben konfrontieren uns mit der Fragwürdigkeit unserer Ordnungsvorstellungen und werfen somit die Aufgabe prinzipieller Kontingenzbewältigung auf. Die vorliegende qualitative Studie geht auf der Grundlage von narrativen biographischen Interviews mit OnkologInnen, professionellen Pflegenden und onkologischen PatientInnen dieser Frage der Kontingenzverar-beitung nach. Sie wird in der Konfrontation mit lebensbedrohlicher Erkrankung in je spezifischer Weise zugemutet: den PalliativpatientInnen durch die infauste Prognose und den wechselvoll- unkontrollierbaren Krankheitsverlauf, dem Arzt/der Ärztin durch die radikale Infragestellung eigener Kompetenz sowie die spiegelbildliche Erfahrung der Ohnmacht in der Begegnung mit den nicht heilbar Kranken, sowie den Schwestern und Pflegern in der spannungsreichen Position zwischen Arzt/Ärztin und PatientIn, zwischen PatientIn und Angehörigen. Nº de ref. del artículo: KNV9783899582024

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 43,50
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,32
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Publicado por Unknown (2005)
ISBN 10: 3899582020 ISBN 13: 9783899582024
Antiguo o usado Paperback Cantidad disponible: 1
Librería
Books Express
(Portsmouth, NH, Estados Unidos de America)

Descripción Unknown, 2005. Paperback. Condición: Good. Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. May not contain Access Codes or Supplements. May be ex-library. Shipping & Handling by region. Buy with confidence, excellent customer service!. Nº de ref. del artículo: 3899582020

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar usado
EUR 103,67
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: GRATIS
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío