Imagen del editor

Das Gold der Juden : Die Schweiz und die verschwundenen Nazi-Milliarden

Bower, Tom

ISBN 10: 3896670379 / ISBN 13: 9783896670373
Editorial: Karl Blessing Verlag, München, Germany, 1997
Usado Condición: Sehr gut Encuadernación de tapa dura
Librería: Eva's Bücherregal (Hohenberg, Austria)

Librería en AbeBooks desde: 2 de julio de 2007

Cantidad: 1

Comprar usado
Precio: EUR 7,00 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 22,00 De Austria a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

Unter der Herrschaft der Nationalsozialisten sind von Juden Vermögenswerte im damaligen Wert von mehreren hundert Millionen US-Dollar außer Landes gebracht und hauptsächlich Banken in der neutralen Schweiz anvertraut worden. Als die Erben der in den Vernichtungslagern Ermordeten ihre Ansprüche bei diesen Banken anmeldeten, wurden sie mit er zynischen Bemerkung abgewiesen, ohne offiziellen Totenschein könnte keine Aushändigung erfolgen. Doch nicht nur bei der Behandlung der deportierten Privatvermögen handelten Schweizer Banken, Versicherungsstellen und offizielle Stellen *korrekt*. Während des zweiten Weltkriegs waren die Schweizer honorige Geschäftspartner der Deutschen. Die Kollaboration der Eidgenossen mit den Nazis war eng und für beide Seiten lukrativ: Die Schweizer lagerten Beutegold ein und lieferten dafür kriegswichtiges Material. Ohne tatkräftige Unterstützung der deutschen Kriegsmaschinerie durch die Schweiz hätte der zweite Weltkrieg früher geendet. Tom Bower, ehemaliger Rechtsanwalt und einer der bekanntesten englischen Journalisten, hat nach Auswertung umfangreicher Akten und Protokolle der Verhandlungen der Alliierten mit der Schweiz aus den ersten Jahren nach Kriegsende sowie der Vernehmungsprotokolle des amerikanischen Bankenausschusses unter Senator D'Amato aus den Jahren 1996/97 das letzte dramatische Kapitel des Holocoust geschrieben. N° de ref. de la librería 000462

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Das Gold der Juden : Die Schweiz und die ...

Editorial: Karl Blessing Verlag, München, Germany

Año de publicación: 1997

Encuadernación: Leinen

Condición del libro:Sehr gut

Condición de la sobrecubierta: Guter Umschlag

Edición: 1. Auflage

Descripción de la librería

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Wir versenden auch ins Ausland. Eine Rechnung liegt der Sendung bei. Der Versand gegen Nachnahme erfolgt nur auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden, die zusätzlichen Gebühren hierfür sind von diesem zu tragen. Kreditkartenzahlungen können erst bei einem Buchpreis über EUR 10,00 akzeptiert werden.
Im Rechnungsbetrag ist keine Umsatzsteuer enthalten - kein Ausweis der Ust., da die Kleinunternehmerregelung gem. § 6 Abs. 1 Z 27 UStG 1994 in Anspruch genommen wird.
Alle angebotenen Bücher sind vollstän...

Más información
Condiciones de envío:

Die Ware wird in der Regel innerhalb von 2 Tagen nach Bestelleingang in gepolstertem Umschlag oder stabiler Pappe mit der Österreichischen Post oder GLS verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque Transferencia Bancaria