George Grosz. »Deutschland, ein Wintermärchen«. Aquarelle, Zeichnungen, Collagen, 1908-1958.

Katalogbuch, Max Ernst Museum Brühl 2011.

Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de George Grosz. »Deutschland, ein Wintermärchen«. Aquarelle, Zeichnungen, Collagen, 1908-1958. y Katalogbuch, Max Ernst Museum Brühl 2011..

Descripción:

George Grosz (1893-1959) gehörte nach dem Ende des Ersten Weltkrieges zu den führenden Vertretern der Berliner Dada-Bewegung. Seine beißenden Satiren prägten die visuelle Kultur der Weimarer Republik. Die Publikation präsentiert eine hochkarätige Auswahl an Zeichnungen, Aquarellen und Collagen von George Grosz aus fünf Jahrzehnten, darunter bislang noch nie gezeigte oder publizierte Arbeiten wie eine jüngst aufgetauchte Vorstudie zum Titel gebenden, verschollenen Hauptwerk. Sie präsentiert die eindrucksvolle Vielfalt an Themen vom Beginn seiner künstlerischen Laufbahn bis in die späten Jahre. Dazu gehören die Auseinandersetzung mit dem politischen Geschehen seiner Zeit, die vehemente Kritik an Bürgertum, Kirche und Militär, seine Faszination für die triebhaften Facetten des Menschen und die Metropolen New York und Berlin. Mit einem Text von Werner Spies. (Hatje Cantz) 24 x 30 cm, 192 Seiten, 156 Abb., davon 61 farbig, geb. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: George Grosz. »Deutschland, ein ...

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Katalogbuch, Max Ernst Museum Brühl 2011.
ISBN 10: 3775732063 ISBN 13: 9783775732062
Usado Cantidad: 5
Librería
Frölich und Kaufmann
(Berlin, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción George Grosz (1893-1959) gehörte nach dem Ende des Ersten Weltkrieges zu den führenden Vertretern der Berliner Dada-Bewegung. Seine beißenden Satiren prägten die visuelle Kultur der Weimarer Republik. Die Publikation präsentiert eine hochkarätige Auswahl an Zeichnungen, Aquarellen und Collagen von George Grosz aus fünf Jahrzehnten, darunter bislang noch nie gezeigte oder publizierte Arbeiten wie eine jüngst aufgetauchte Vorstudie zum Titel gebenden, verschollenen Hauptwerk. Sie präsentiert die eindrucksvolle Vielfalt an Themen vom Beginn seiner künstlerischen Laufbahn bis in die späten Jahre. Dazu gehören die Auseinandersetzung mit dem politischen Geschehen seiner Zeit, die vehemente Kritik an Bürgertum, Kirche und Militär, seine Faszination für die triebhaften Facetten des Menschen und die Metropolen New York und Berlin. Mit einem Text von Werner Spies. (Hatje Cantz) 24 x 30 cm, 192 Seiten, 156 Abb., davon 61 farbig, geb. Nº de ref. de la librería 542679

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 19,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Katalogbuch, Max Ernst Museum Brühl 2011.
Editorial: Ostfildern, Hatje Cantz Verlag, 1975. (1975)
Usado Primera edición Cantidad: 1
Librería
Cobra Antiquariat
(Oberursel, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Ostfildern, Hatje Cantz Verlag, 1975., 1975. First edition. 24 x 30 cm. 192 Seiten, mit 156 Abbildungen, davon 61 farbig. Farbig illustr. Hardcoverband. Die angegebenen Versandkosten gelten für Bücher bis 1000 Gramm. Bücher über 1000 Gramm kosten nach Deutschland EUR 4,50. Verlagsfrisch. Nº de ref. de la librería 48737BB

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 40,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,96
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío