Imagen del editor

Georg Hornemann. Objets D'Art. Ring zur Skulptur.

Lehmbruckmuseum Duisburg 2012.

0 valoraciones por Goodreads
ISBN 10: 3942405601 / ISBN 13: 9783942405607
Encuadernación de tapa dura
Librería: Frölich und Kaufmann (Berlin, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 23 de marzo de 2006

Cantidad: 1

Comprar usado
Precio: EUR 44,00 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 12,00 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

Grandioser Schmuck und Skulpturen aus Gold und Edelsteinen finden ihren Weg aus der Werkstatt ins Museum: Georg Hornemann - Goldschmied und Künstler (geb. 1940 in Dessau, lebt und arbeitet in Düsseldorf) - hat seit den frühen 1960er Jahren seinen persönlichen Stil und damit verbunden einen souveränen Umgang mit Technik und Material entwickelt. In seinen Werken ließ er sich immer wieder von den unterschiedlichsten Stilrichtungen inspirieren; auch Anregungen aus anderen Künsten setzte er in seinen Goldschmiedearbeiten um. Bereits 1967 bekam er die erste internationale Auszeichnung für herausragende Schmuckgestaltung und gewann in Folge fast alle bedeutenden Wettbewerbe. Das Buch zeigt Hornemanns frühe Schmuckentwürfe der 1960er und 1970er Jahre, seine faszinierenden Ringkreationen und seine grandiosen Juwelenarbeiten, die wie kleine museale Skulpturen wirken. Mit einem Essay von Bazon Brock. Auch herstellerisch ein Top-Titel! (Text dt., engl. Distanz) 23 x 28 cm, 200 Seiten, 120 Farbabb., Leinen, Goldprägung. N° de ref. de la librería 566608

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Georg Hornemann. Objets D'Art. Ring zur ...

Encuadernación: Hardcover

Acerca de

Sinopsis:

Georg Hornemann Goldschmied und Künstler (geb. 1940 in Dessau, lebt und arbeitet in Düssel- dorf) hat seit den frühen 1960er Jahren seinen persönlichen Stil und damit verbunden einen sou- veränen Umgang mit Technik und Material entwickelt. In seinen Werken ließ er sich immer wieder von den unterschiedlichsten Stilrichtungen inspirieren; auch Anregungen aus anderen Künsten setzte er in seinen Goldschmiedearbeiten um. Bereits 1967 bekam er die erste internationale Auszeichnung für herausragende Schmuckgestaltung und gewann in Folge fast alle bedeutenden Wettbewerbe. Das Buch zeigt Hornemanns frühe Schmuckentwürfe der 1960er und 1970er Jahre, seine faszinierenden Ringkreationen und seine grandiosen Juwelenarbeiten, die wie kleine museale Skulpturen wirken. Mit einem Essay von Bazon Brock, Beiträgen von Rüdiger Joppien und Sandra Mühlenberend und einer Einführung von Raimund Stecker.

Sinopsis:

Book by None

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Descripción de la librería

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

  1. Preise

Alle Preise sind in Euro einschließlich Mehrwertsteuer angegeben. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der
Bestellung.

  1. Vertrag

Der Vertrag kommt zustande, wenn wir in Ausführung der Bestellung die Ware ausliefern. Die zum
Vertragsabschluss führenden Willenserklärungen werden von uns gespeichert und Ihnen auf Anfrage per
Mail übermittelt. Bestellen und/oder registrieren auf dieser Website darf nur wer 18 Jahre alt und voll
geschäftsfähig ist. Der gewerblic...

Más información
Condiciones de envío:

Deutschland 4,99 ¿
Österreich und Schweiz 6,95 ¿
Rest von Europa 12,00 ¿
Rest der Welt 12,00 ¿ Grundgebühr zuzügl. 3,- ¿ je kg

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Débito Directo (Pago Personalmente Autorizado) Cheque Factura