Der Geisteskranke und sein Werk. Eine Studie über schizophrene Kunst.

Pfeifer, Richard Arwed:

Editorial: Leipzig, Alfred Kröner,, 1923
Usado / Hardcover / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Der Geisteskranke und sein Werk. Eine Studie über schizophrene Kunst. y Pfeifer, Richard Arwed:.

Descripción:

144 S. Ehemaliges Bibliotheksexemplar mit Signatur und Stempel. Guter Zustand, Einband leicht bestoßen und berieben, Seiten sehr leicht vergilbt. Text sauber. Hardcover. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 630. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Der Geisteskranke und sein Werk. Eine Studie...
Editorial: Leipzig, Alfred Kröner,
Año de publicación: 1923
Encuadernación: Hardcover

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Pfeifer, Richard Arwed
Editorial: Alfred Kroner Verlag, Leipzig (1923)
Usado Tapa dura Primera edición Cantidad: 1
Librería
LEFT COAST BOOKS
(Goleta, CA, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Alfred Kroner Verlag, Leipzig, 1923. Hardcover. Estado de conservación: Very Good. Estado de la sobrecubierta: No DJ. 1st. [German] 143 pp., illus. (some col.). "Mit 45 Abbildungen." Signed in ink by author Willy Seidel (1887-1934)/front free endpaper, whose taste in art may have been formed by this work (one of Seidel's books was illustrated by Alfred Kubin). Firm binding, clean text. Light edgewear to boards. The Visionary Artist and His Work, A Study in Schizophrenic Art is comparable to the work of Prinzhorn's Artistry of the Mentally Ill. Size: 8vo - over 7¾" - 9¾" tall. Collectible. Nº de ref. de la librería 004341

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 21,68
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,86
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Pfeifer, Richard Arwed:
Editorial: Leipzig, Alfred Kröner Verlag . (1923)
Usado Primera edición Cantidad: 1
Librería
Versandantiquariat Ruland & Raetzer
(Saarbrücken, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Leipzig, Alfred Kröner Verlag ., 1923. Gr.-8°. V (3), 147 (1) S. mit 45 Abbildungen, Orig.-Halbleinenband. Erste Ausgabe. - Einband berieben, Ecken und Kanten zum Teil beschabt, der Leinenbezug am Rücken oben und unten etwas eingerissen, Vorsätze gebräunt, einige Seiten (auch das Titelblatt) etwas stockfleckig, 1 Blatt mit Feuchtigkeitsspur. Nº de ref. de la librería 22274

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 25,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,95
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Pfeifer, Richard Arwed.
Editorial: Leipzig. Alfred Kröner Verlag, 1923. (1923)
Usado Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Leipziger Antiquariat e.K.
(Leipzig, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Leipzig. Alfred Kröner Verlag, 1923., 1923. Hardcover in Halbleinwand, farbiges Frontispiz, mit teils ganzseitigen Abbildungen, gr.8°. 24,7 x 17.5 cm. 145 Seiten, Vorwort von Pfeifer, Richard Arwed, In gutem Zustand. Einbandrücken leicht verblichen und gebräunt, Einbandecken gering bestoßen, Titel-Beschriftung des Vorderdeckels beginnt abzublättern, Vorsätze mit geringer Randbräune. Nº de ref. de la librería 1296

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 28,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 20,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Pfeifer , Richard Arwed
Editorial: Alfred Kröger, Leipzig (1923)
Usado Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Antiquariat & Musikalien
(Neubrandenburg, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Alfred Kröger, Leipzig, 1923. Farb. Hlwdb. Estado de conservación: Gut. Kröger , Leipzig , 1923 , farb ( orange ) HLwdb. m. schw. Pappde m. w. Schr.,146 S m. 45 Abb , Schmutzbl m. kl. Fecken , sonst innen sauber , Gr: 24,5 x 17,5 , g. Exempl. z. Inhalt : A . Das Problem von der Autonomie der Kunstwreke Geisteskranker B . Das eigene Material C . Versuch einer experimentellen Kunst mit Rücksicht auf Eigenschaften des schizophrenen Werkes D. Zusammenfassende Bemerkungen Size: 24,5 x 17 ,5. g. Leseexempl. Nº de ref. de la librería 0994774

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 45,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,96
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Pfeifer, Richard Arwed
Usado Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Halbleinen. Leipzig, Alfred Kröner Verlag, 1923, 8°, V, (2), 145, (1), (2), mit 45 Abbildungen, orig. Halbleinenband der Zeit; feines Exemplar. Der Leipziger Psychiater Dr. Richard Arwed Pfeifer (1877-1957) " zeigt an einem sehr "aufschlußreichen Material, daß die Geisteskrankheit der Schizophrenie gewisse kunstfördernde Eigenschaften besitzt. Der Schizophrene lebt in einem Zustand unbekümmerter Wunschlosigkeit und ist ganz in seine eigene Ideenwelt versunken. Das führt ihn zu einer beständigen Beschäftigung mit seinem Innenleben, wie sie auch dem Künstler eigen ist. Dazu kommt die Treue des Gedächtnisses, das dem Irren gerade die kleinsten und unbedeutendsten Einzelheiten vergegenwärtigt und ihm daher eine große Genauigkeit der Schilderung ermöglicht. Seine Halluzinationen stellen ihm Wunschszenen vor Augen, die er gern festhalten möchte und daher im Bilde wiedergibt. Aber die Behauptung, dass die Schizophrenie einen Menschen zum Künstler mache, ist durch keinen einzigen Fall bewiesen. Die weitaus größte Zahl der Schizophrenen betätigt sich künstlerisch überhaupt nicht. Selbst Berufskünstler stellen oft im Beginn der Krankheit ihre Tätigkeit für immer ein. Eine bereits vorhandene Begabung ist Voraussetzung für jedes künstlerische Schaffen von Geisteskranken, und zwar muß diese künstlerische Veranlagung von der Krankheit verschont sein, wenn sie sich entfalten soll. "Im Negativismus (Widerspruchsgeist) und der Inkohärenz (Zusammenhanglosigkeit) bei ungestörter Auffassung der Umwelt begegnet sich die Kunst der Geisteskranken mit dem Expressionismus. Hier wie dort Freude am Ungewöhnlichen, Ingrimm. Ironie. Hier aber freies Spiel der künstlerischen Betätigung auf der Suche nach neuen Ausdrucksmitteln unter dem Einfluß einer pessimistischen, zum Teil nihilistischen Weltanschauung, dort Unfreiheit und Zwangsläufigkeit als Ausdruck der Entartung durch Krankheit" Psychologisch erklärt liegt das Wesentliche des Kunstschaffens "in einer außergewöhnlichen Potenzierung der Leistungen der Phantasie, im Hervorbringen von Gestaltsqualitäten mit Schönheitswert" (Kreibig). - Das künstlerische Schauen als solches ist kein krankhafter Prozeß. Wie wirkt die Psychose auf das künstlerische Schaffen ein? Daß sie es verflüchtigen, zersetzen, auslöschen kann, bedarf keiner Beweisführung. Aber daß sie es unter bestimmten - seltenen - Umständen positiv zu beeinflussen vermag, dieser auffallende Tatbestand erheischt Deutung. "Die mächtige Gefühlsaufwühlung, die Gefühlszerpflügung, die nach Ausdruck schreit, - mag sie die Psychose einleiten oder begleiten - sie erzeugt einen für künstlerisches Schaffen geeigneten Boden, aber doch nur Boden. Nicht das künstlerische Schaffen wird produziert, vielmehr eine für sein Eintreten günstige Voraussetzung. Aber es ist eine gefährliche Mitgift. Erinnern wir uns, mit welcher Schärfe Schiller Bürgers Gedichte ablehnte, oder wie kühl Goethe Heinrich von Kleists Werk entgegennahm, das ihm dieser auf den .'Knieen seines Herzens' überreichte! Man darf sich nicht darübertäuschen, daß der künstlerische Schaffensprozeß in der eigentlichen Bedeutung des Wortes außerhalb derPsychose steht, und diese ihn nur färbt, durchtränkt, auf ihn einwirkt in positiver und negativer Beziehung." (Emil Utitz "Kunst und Psychose)." E.Wulff (Lindner), Kriminalpsychologie. Psychologie des Täters. Buch. Nº de ref. de la librería 38888

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 83,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,96
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Pfeifer, Richard Arwed.
Editorial: Leipzig, Alfred Kröner Verl. (1923)
Usado Cantidad: 1
Librería
Hallesches Antiquariat
(Halle, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Leipzig, Alfred Kröner Verl., 1923. Gr. 8°. Mit 45 teils farb. Abb. 145 S. Ohlwd. Psychologie. Nº de ref. de la librería 39A

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 140,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 14,51
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Pfeifer, Richard Arwed:
Editorial: Leipzig, Kröner (1923)
Usado Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Antiquariat Weinek
(Salzburg, Austria)
Valoración
[?]

Descripción Leipzig, Kröner, 1923. V + 2 n.n. + 145 + 2 S. OHlwd. EA. Mit eighd. Widm. a. V. - R. fleckig, ansonsten leichte Gbrsp. Nº de ref. de la librería 6292AB

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 150,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,00
De Austria a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío