Gebaute Visionen. Architektur der Zukunft.

Von Nicolas Pople. Stuttgart u.a. 2001.

ISBN 10: 3170165216 / ISBN 13: 9783170165212
Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares.

Descripción:

Architektur, wo sie sich nicht mit der Wiederholung erprobter Bautraditionen und geläufiger Formkonventionen begnügt, ist immer Konstruktion der Zukunft, ein Entwurfsexperiment für Lebensräume von morgen. Spätestens im 20. Jahrhundert, aber auch schon zuvor, lieferte die architektonische Avantgarde immer wieder umfassende Zukunftsentwürfe, die weit über die Organisation von Räumen für bestimmte Funktionen hinausreichen. Die Schlüsselbauten unseres Jahrhunderts waren immer Prototypen, die schließlich Epoche machten, geprägt von einem Ideenpotential, das entscheidende Weichenstellungen für den Wandel auslöste. 29,5 x 24 cm, 240 S., 300 Abb., meist in Farbe, geb. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Gebaute Visionen. Architektur der Zukunft.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Nicolas Pople
Editorial: Kohlhammer (2001)
ISBN 10: 3170165216 ISBN 13: 9783170165212
Usado Cantidad: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Kohlhammer, 2001. Gebundene Ausgabe. Estado de conservación: Gebraucht. Gebraucht - Sehr gut - KLAPPENTEXT (ÜBER BEIDE KLAPPEN) Architektur, wo sie sich nicht mit der Wiederholung erprobter Bautraditionen und geläufiger Formkonventionen begnügt, ist immer Konstruktion der Zukunft, ein Entwurfsexperiment für Lebensräume von morgen. Spätestens im 20. Jahrhundert, aber auch schon zuvor, lieferte die architektonische Avantgarde immer wieder umfassende Zukunftsentwürfe, die weit über die Organisation von Räumen für bestimmte Funktionen hinausreichten. Die Schlüsselbauten unseres Jahrhunderts waren immer Prototypen, die schließlich Epoche machten, geprägt von einem Ideenpotential, das entscheidende Weichenstellungen für den Wandel auslöste. Das Buch zeichnet zunächst in einer weit ausholenden historischen Darstellung nach, wie Einzelbauten hervorragender Architekten (von Ledoux, Soane bis Horta, von Taut, Schindler, Loos bis Mies van der Rohe, von Chareau, Le Corbusier, Charles und Ray Eames, Venturi, Moore bis Gehry) immer wieder zu Kulminationspunkten architektonischer Innovation wurden. Skizziert werden der architektonische Diskurs sowie die sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Hintergründe, vor denen diese wegweisenden Architekten mit ihren Bauten die Gleise des Gewohnten verließen, um nach neuen formalen und konstruktiven Möglichkeiten und Muster für die Zukunft zu forschen. Im Hauptteil dieses sorgfältig ausgestatteten Buches werden dann 42 zeitgenössische Bauten international renommierter Architekten präsentiert, die das überkommene Entwurfsvokabular in eine radikal neue Architektursprache umformen. Aufgenommen wurden dabei nur Projekte, die in jüngster Zeit entstanden. Die einzelnen Entwürfe werden dabei unter thematischen und typologischen Aspekten, die für das Bauen von morgen vorgefertigten Systemen, Ökologisches Bauen, Umbau- und Umnutzung von Gebäuden, Cluster- und Modulhäuser. Jedem Kapitel ist ein einführender Essay vorangestellt, der in die einzelnen Themenfelder einführt. Schnitte, Pläne, Zeichnungen und hochwertige Innen- und Außenaufnahmen vergegenwärtigen anschaulich die einzelnen Projekte, während präzise Kommentare die Kernideen und Leitgedanken des jeweiligen Entwurfs hervorheben. Die präsentierten Gebäude, u.a. von Shigeru Ban, Herzog & de Meuron, Steve Holl, Rem Koolhaas, Kazuyo Sejima, bilden so ein faszinierendes Architekturkaleidoskop, in dem die Zukunft nicht nur als phantastische Vision erscheint, sondern gebaute Gegenwart geworden ist. Nicolas Pople lehrt Entwerfen und Gebäudetechnologie an der Southbank School of Architecture, London, und arbeitet als Architekt mit besonderem Schwerpunkt auf Freiraumgestaltung für private und kommunale Projekte. 0 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería INF3003351544

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 3,09
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Pople, Nicolas.
Editorial: Stuttgart, W. Kohlhammer (2001)
ISBN 10: 3170165216 ISBN 13: 9783170165212
Usado Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Stuttgart, W. Kohlhammer, 2001. 240 S., geb., Quart, Schutzumschlag, zahlreiche farbige Abb., Nº de ref. de la librería 01794e

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 19,10
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Pople, Nicolas
Editorial: Kohlhammer (2001)
ISBN 10: 3170165216 ISBN 13: 9783170165212
Usado Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Arnshaugkverlag
(Neustadt an der Orla, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Kohlhammer, 2001. Hardcover. Estado de conservación: Gut. 4°, 240 S., 300 meist farb. Abb. Verlagsremittende mit Stempel –. Nº de ref. de la librería 17016521

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 52,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 14,01
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Nicolas Pople
Editorial: Kohlhammer (2001)
ISBN 10: 3170165216 ISBN 13: 9783170165212
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Irish Booksellers
(Rumford, ME, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Kohlhammer, 2001. Hardcover. Estado de conservación: New. book. Nº de ref. de la librería 3170165216

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 130,40
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: GRATIS
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío