Gauernitz. - Elbfähre. - Theodor Langer. - "Elbfähre bei Gauernitz".

Theodor Langer

Editorial: Dresden [-75], 1870
Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Gauernitz. - Elbfähre. - Theodor Langer. - "Elbfähre bei Gauernitz". y Theodor Langer.

Descripción:

Historische Ortsansicht. Radierung / Strichätzung, 1873. Von Theodor Langer. 9,4 x 22,1 cm (Darstellung) / 12,3 x 23,9 cm (Platte) / 24,5 x 35,5 cm (Blatt). Aus: Theodor Langer, Skizzen aus der Umgegend Dresdens (Dresden [1870-75]). - In der Platte rechts unterhalb der Darstellung signiert und datiert: "Th. Lgr. fec. 1873". - Zustandsdruck nach der Signatur und vor dem Titel. - Seltenes Blatt. - Wohl originalrandiges Exemplar. Kleiner Fleck im rechten Rand. Sonst dem Alter entsprechend guter Zustand. Theodor Langer (1819 Leipzig - 1895 Dresden). Auch Karl Hermann Theodor Langer. Deutscher Kupferstecher und Radierer. Sohn des Kupferstechers Georg Gottfried Langer. Ab 1839 Studium an der Dresdner Akademie. Wurde durch Stichreproduktionen bekannt u.a. die Nibelungen-Friese nach Schnorr von Carolsfeld, Werke nach Raffael und Dürer. Thieme-Becker erwähnt vier Serien radierter Landschaften der "Umgegend Dresdens" (um 1870-75) mit ebenso charmanten wie seltenen Ansichten v.a. aus dem grafisch-topografisch wenig erschlossenen Gebiet zwischen Dresden und Meißen inklusive der sog. linkselbischen Täler. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Gauernitz. - Elbfähre. - Theodor Langer. - "...
Editorial: Dresden [-75]
Año de publicación: 1870

Edición: 0.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Theodor Langer
Editorial: Dresden [-75] (1870)
Usado Ejemplar firmado Cantidad: 1
Librería
GALERIE HIMMEL
(Dresden, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Dresden [-75], 1870. 0. Historische Ortsansicht. Radierung / Strichätzung, 1873. Von Theodor Langer. 9,4 x 22,1 cm (Darstellung) / 12,3 x 23,9 cm (Platte) / 24,5 x 35,5 cm (Blatt). Aus: Theodor Langer, Skizzen aus der Umgegend Dresdens (Dresden [1870-75]). - In der Platte rechts unterhalb der Darstellung signiert und datiert: "Th. Lgr. fec. 1873". - Zustandsdruck nach der Signatur und vor dem Titel. - Seltenes Blatt. - Wohl originalrandiges Exemplar. Kleiner Fleck im rechten Rand. Sonst dem Alter entsprechend guter Zustand. Theodor Langer (1819 Leipzig - 1895 Dresden). Auch Karl Hermann Theodor Langer. Deutscher Kupferstecher und Radierer. Sohn des Kupferstechers Georg Gottfried Langer. Ab 1839 Studium an der Dresdner Akademie. Wurde durch Stichreproduktionen bekannt u.a. die Nibelungen-Friese nach Schnorr von Carolsfeld, Werke nach Raffael und Dürer. Thieme-Becker erwähnt vier Serien radierter Landschaften der "Umgegend Dresdens" (um 1870-75) mit ebenso charmanten wie seltenen Ansichten v.a. aus dem grafisch-topografisch wenig erschlossenen Gebiet zwischen Dresden und Meißen inklusive der sog. linkselbischen Täler. Nº de ref. de la librería K00092297

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 130,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 31,97
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío