Freiheitsträume. Georg Herwegh und die Herweghianer Politische Gedichte der 1840er Jahre und Metaphern für Freiheit in dieser Zeit

Peuckert, Sylvia

Editorial: Frankfurt/M., Bern, New York, 1985. 573 S., 1985
ISBN 10: 3820488995 / ISBN 13: 9783820488999
Nuevos / Soft cover / Cantidad: 0
Librería: Peter Lang Publishing Group (Bern, Suiza)
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares.

Descripción:

Die Arbeit verbindet die literaturwissenschaftliche und die politische Frage nach der Relevanz der politischen Lyrik, die seit Georg Herweghs «Gedichte eines Lebendigen» von 1841 in Deutschland Mode wurde. Es lässt sich an Hand einer durchweg wenig eigenständigen Metaphorik aufzeigen, dass diese Gedichte kaum - entgegen der Absicht ihrer Verfasser und vieler ihrer Interpreten - Über die Äusserung einer sehr allgemeinen und zugleich auch konventionellen Freiheitsforderung hinausgelangen konnten. Dies gilt für die Gedichte Georg Herweghs und seiner Anhänger, zu denen sich Gottfried Keller und Theodor Fontane zählten, für die Ferdinand Freiligraths, der in den späten 1840er Jahren viel Sympathie, aber wenig Verstehen für den Kommunismus der neuen Marxschen Richtung zeigte, als auch für die Beiträge der damals beliebten Anthologien politischer Gedichte und die Gedichtbeiträge in Zeitungen und Zeitschriften. N° de ref. de la librería 08899

Sobre este título:

Sinopsis: Die Arbeit verbindet die literaturwissenschaftliche und die politische Frage nach der Relevanz der politischen Lyrik, die seit Georg Herweghs «Gedichte eines Lebendigen» von 1841 in Deutschland Mode wurde. Es lässt sich an Hand einer durchweg wenig eigenständigen Metaphorik aufzeigen, dass diese Gedichte kaum - entgegen der Absicht ihrer Verfasser und vieler ihrer Interpreten - Über die Äusserung einer sehr allgemeinen und zugleich auch konventionellen Freiheitsforderung hinausgelangen konnten. Dies gilt für die Gedichte Georg Herweghs und seiner Anhänger, zu denen sich Gottfried Keller und Theodor Fontane zählten, für die Ferdinand Freiligraths, der in den späten 1840er Jahren viel Sympathie, aber wenig Verstehen für den Kommunismus der neuen Marxschen Richtung zeigte, als auch für die Beiträge der damals beliebten Anthologien politischer Gedichte und die Gedichtbeiträge in Zeitungen und Zeitschriften.

Language Notes: Text: German

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Detalles bibliográficos

Título: Freiheitsträume. Georg Herwegh und die ...
Editorial: Frankfurt/M., Bern, New York, 1985. 573 S.
Año de publicación: 1985
Encuadernación: Soft cover
Condición del libro: New

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Sylvia Peuckert
Editorial: Lang, Peter, GmbH, Internationaler Verlag der Wiss 1985-12-31, Frankfurt am Main (1985)
ISBN 10: 3820488995 ISBN 13: 9783820488999
Nuevos paperback Cantidad: 1
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Lang, Peter, GmbH, Internationaler Verlag der Wiss 1985-12-31, Frankfurt am Main, 1985. paperback. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 9783820488999

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 75,03
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,72
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Sylvia Peuckert
Editorial: Peter Gmbh Lang Dez 1985 (1985)
ISBN 10: 3820488995 ISBN 13: 9783820488999
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Peter Gmbh Lang Dez 1985, 1985. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Die Arbeit verbindet die literaturwissenschaftliche und die politische Frage nach der Relevanz der politischen Lyrik, die seit Georg Herweghs «Gedichte eines Lebendigen» von 1841 in Deutschland Mode wurde. Es lässt sich an Hand einer durchweg wenig eigenständigen Metaphorik aufzeigen, dass diese Gedichte kaum - entgegen der Absicht ihrer Verfasser und vieler ihrer Interpreten - Über die Äusserung einer sehr allgemeinen und zugleich auch konventionellen Freiheitsforderung hinausgelangen konnten. Dies gilt für die Gedichte Georg Herweghs und seiner Anhänger, zu denen sich Gottfried Keller und Theodor Fontane zählten, für die Ferdinand Freiligraths, der in den späten 1840er Jahren viel Sympathie, aber wenig Verstehen für den Kommunismus der neuen Marxschen Richtung zeigte, als auch für die Beiträge der damals beliebten Anthologien politischer Gedichte und die Gedichtbeiträge in Zeitungen und Zeitschriften. 573 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783820488999

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 75,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,01
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Sylvia Peuckert
Editorial: Peter Gmbh Lang Dez 1985 (1985)
ISBN 10: 3820488995 ISBN 13: 9783820488999
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Peter Gmbh Lang Dez 1985, 1985. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Die Arbeit verbindet die literaturwissenschaftliche und die politische Frage nach der Relevanz der politischen Lyrik, die seit Georg Herweghs «Gedichte eines Lebendigen» von 1841 in Deutschland Mode wurde. Es lässt sich an Hand einer durchweg wenig eigenständigen Metaphorik aufzeigen, dass diese Gedichte kaum - entgegen der Absicht ihrer Verfasser und vieler ihrer Interpreten - Über die Äusserung einer sehr allgemeinen und zugleich auch konventionellen Freiheitsforderung hinausgelangen konnten. Dies gilt für die Gedichte Georg Herweghs und seiner Anhänger, zu denen sich Gottfried Keller und Theodor Fontane zählten, für die Ferdinand Freiligraths, der in den späten 1840er Jahren viel Sympathie, aber wenig Verstehen für den Kommunismus der neuen Marxschen Richtung zeigte, als auch für die Beiträge der damals beliebten Anthologien politischer Gedichte und die Gedichtbeiträge in Zeitungen und Zeitschriften. 573 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783820488999

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 75,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Sylvia Peuckert
Editorial: Peter Gmbh Lang Dez 1985 (1985)
ISBN 10: 3820488995 ISBN 13: 9783820488999
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Peter Gmbh Lang Dez 1985, 1985. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Die Arbeit verbindet die literaturwissenschaftliche und die politische Frage nach der Relevanz der politischen Lyrik, die seit Georg Herweghs «Gedichte eines Lebendigen» von 1841 in Deutschland Mode wurde. Es lässt sich an Hand einer durchweg wenig eigenständigen Metaphorik aufzeigen, dass diese Gedichte kaum - entgegen der Absicht ihrer Verfasser und vieler ihrer Interpreten - Über die Äusserung einer sehr allgemeinen und zugleich auch konventionellen Freiheitsforderung hinausgelangen konnten. Dies gilt für die Gedichte Georg Herweghs und seiner Anhänger, zu denen sich Gottfried Keller und Theodor Fontane zählten, für die Ferdinand Freiligraths, der in den späten 1840er Jahren viel Sympathie, aber wenig Verstehen für den Kommunismus der neuen Marxschen Richtung zeigte, als auch für die Beiträge der damals beliebten Anthologien politischer Gedichte und die Gedichtbeiträge in Zeitungen und Zeitschriften. 573 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783820488999

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 75,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Sylvia Peuckert
Editorial: Peter Gmbh Lang Dez 1985 (1985)
ISBN 10: 3820488995 ISBN 13: 9783820488999
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Peter Gmbh Lang Dez 1985, 1985. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Die Arbeit verbindet die literaturwissenschaftliche und die politische Frage nach der Relevanz der politischen Lyrik, die seit Georg Herweghs «Gedichte eines Lebendigen» von 1841 in Deutschland Mode wurde. Es lässt sich an Hand einer durchweg wenig eigenständigen Metaphorik aufzeigen, dass diese Gedichte kaum - entgegen der Absicht ihrer Verfasser und vieler ihrer Interpreten - Über die Äusserung einer sehr allgemeinen und zugleich auch konventionellen Freiheitsforderung hinausgelangen konnten. Dies gilt für die Gedichte Georg Herweghs und seiner Anhänger, zu denen sich Gottfried Keller und Theodor Fontane zählten, für die Ferdinand Freiligraths, der in den späten 1840er Jahren viel Sympathie, aber wenig Verstehen für den Kommunismus der neuen Marxschen Richtung zeigte, als auch für die Beiträge der damals beliebten Anthologien politischer Gedichte und die Gedichtbeiträge in Zeitungen und Zeitschriften. 567 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783820488999

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 75,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,52
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Peuckert, Sylvia
Editorial: Frankfurt, 1985. 573 pp. (1985)
ISBN 10: 3820488995 ISBN 13: 9783820488999
Nuevos Tapa blanda Cantidad: 10
Librería
Valoración
[?]

Descripción Frankfurt, 1985. 573 pp., 1985. Estado de conservación: New. Die Arbeit verbindet die literaturwissenschaftliche und die politische Frage nach der Relevanz der politischen Lyrik, die seit Georg Herweghs «Gedichte eines Lebendigen» von 1841 in Deutschland Mode wurde. Es lässt sich an Hand einer durchweg wenig eigenständigen Metaphorik aufzeigen, dass diese Gedichte kaum - entgegen der Absicht ihrer Verfasser und vieler ihrer Interpreten - Über die Äusserung einer sehr allgemeinen und zugleich auch konventionellen Freiheitsforderung hinausgelangen konnten. Dies gilt für die Gedichte Georg Herweghs und seiner Anhänger, zu denen sich Gottfried Keller und Theodor Fontane zählten, für die Ferdinand Freiligraths, der in den späten 1840er Jahren viel Sympathie, aber wenig Verstehen für den Kommunismus der neuen Marxschen Richtung zeigte, als auch für die Beiträge der damals beliebten Anthologien politischer Gedichte und die Gedichtbeiträge in Zeitungen und Zeitschriften. Nº de ref. de la librería 8899

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 75,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,85
De Suiza a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

ISBN 10: 3820488995 ISBN 13: 9783820488999
Nuevos Cantidad: 2
Librería
GreatBookPrices
(Columbia, MD, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 28849979-n

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 78,71
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,24
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Peuckert, Sylvia
Editorial: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften (1985)
ISBN 10: 3820488995 ISBN 13: 9783820488999
Usado Cantidad: 1
Librería
Better World Books
(Mishawaka, IN, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, 1985. Estado de conservación: Good. Former Library book. Shows some signs of wear, and may have some markings on the inside. Nº de ref. de la librería GRP93158423

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 81,03
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: GRATIS
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

Sylvia Peuckert
Editorial: Peter Lang GmbH (1985)
ISBN 10: 3820488995 ISBN 13: 9783820488999
Usado Paperback Cantidad: 1
Librería
Ergodebooks
(RICHMOND, TX, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Peter Lang GmbH, 1985. Paperback. Estado de conservación: Used: Good. Nº de ref. de la librería SONG3820488995

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 77,66
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,39
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

10.

Peuckert, Sylvia
Editorial: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften (1985)
ISBN 10: 3820488995 ISBN 13: 9783820488999
Nuevos Paperback Cantidad: 2
Librería
Revaluation Books
(Exeter, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, 1985. Paperback. Estado de conservación: Brand New. 1st edition. 573 pages. German language. 8.19x5.87x1.65 inches. In Stock. Nº de ref. de la librería __3820488995

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 89,93
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,72
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

Existen otras 1 copia(s) de este libro

Ver todos los resultados de su búsqueda