Fest-Bericht über die Schaffhauser Centenarfeier 1901.

Schwarz, G. [Gottlieb].

Editorial: Schaffhausen, Buchdruckerei H. Meier & Cie. 1902., 1902
Usado Soft cover
Librería: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel (Affoltern am Albis, Suiza)

Librería en AbeBooks desde: 1 de abril de 2015

Valoración librería Valoración 4 estrellas

Cantidad: 1

Disponible en otras librerías

Ver todos  los ejemplares de este libro
Comprar usado
Precio: EUR 45,00 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 42,00 De Suiza a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque Dinero en Efectivo Factura Transferencia Bancaria

Descripción

Gr.-8°. 1 Bl., 115 SS. Fotogr. Front. (Festplatz), 3 fotogr. Tfn., hübsche, zeittypische Textillustrationen u. Vignetten nach Federzeichnungen. OBrosch. (marginal gebräunt u. materialbedingt etwas spröde, obere Innenecke mit sauber hinterlegter kleiner Fehlstelle). Seiten sauber und auf relativ gutem Papier gedruckt. Etwas Alters- u. Dislokations-, wenig eigentliche Gebrauchsspuren, Besitzermonogramm in Kugelschreiber a. Front. verso. Gesamthaft weitgehend sauberes, sehr ordentliches Exemplar. Barth 33080. ? Gottlieb Schwarz war der ?abtretende Festspielpräsident? (p. 98). ? Sorgfältig und aufwendig gestalteter Nachbericht zur Zentenarfeier mit zahlreichen personellen und organisationstechnischen Details, Ansprachen etc. Inhalt: Festvorbereitungen, Der Vorabend des Festes, Der historische Festtag: Samstag 10. August 1901, Der kantonale Festtag: Sonntag 11. August 1901, Das Interregnum, Der Jugendfesttag: Samstag 17. August, Die beiden letzten Festtage: 18. und 25. August, Der Schlussakt, Nach dem Feste. Mit Verzeichnissen der Ehrengäste, Angehörigen der verschiedenen Komitees, der Hauptdarsteller des Festdramas nach Akten, sowie der beim Festspiel mitwirkenden Vereine, und ferner einem Auszug aus der Festrechnung v. 15. Mai 1902. Regie des Festspiels: Herr Prof. Ed. Haug, Direktion: Herr Musikdirektor K. Flitner, Orchester: Die vollständige Konstanzer Regimentskapelle, verstärkt durch die Kapelle Cellarius und hiesige Musikfreunde. (p. 112). ? 1901 fand eine grosse und breit angelegte Jubliäumsfeier statt, die nicht nur durch ein opulentes Festspiel aus der Feder des Schaffhauser Arztes und histor. Dramatikers Arnold Ott (Vevey 1840?1910 Luzern; s. HLS) ihren Ausdruck fand, sondern mit verschiedenen Publikationen dokumentarische Belege erhielt. ?? Schaffhausen: 1501?1798 Ort der Eidgenossenschaft, 1798?1803 Kanton der Helvetischen Republik, seit 1803 Kanton der Eidgenossenschaft. (HLS). ?Zur 400-Jahr-Feier der Zugehörigkeit Schaffhausens zur Eidgenossenschaft erschien 1901 neben der ?Festschrift der Stadt Schaffhausen zur Bundesfeier 1901? die vom Grossen Rat in Auftrag gegebene und von einem Autorenteam mit wissenschaftlichem Anspruch verfasste ?Geschichte des Kantons Schaffhausen von den ältesten Zeiten bis zum Jahre 1848?.? (Aus: Bibliographie zum Lemma Schaffhausen/Kanton, in: HLS). Gefeiert wurde 1901 also die 400-jährige Zugehörigkeit Schaffhausens zur Eidgenossenschaft, und nicht etwa die Kantonsgründung. Sprache: de. N° de ref. de la librería CHSH031108

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Fest-Bericht über die Schaffhauser ...

Editorial: Schaffhausen, Buchdruckerei H. Meier & Cie. 1902.

Año de publicación: 1902

Encuadernación: Soft cover

Descripción de la librería

Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel ist eine Einzelfirma nach schweizerischem Recht. Es gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts (OR) und des Bundesgesetzes über Schuldbetreibung und Konkurs (SchKG). - Das EU-Verbrauchergesetz gilt nicht für die Schweiz.

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) :

· Allfällige nicht erwähnte Zustandsmängel sind im Preis berücksichtigt.

· Preisangaben verstehen sich in Euro (EUR) und Schweizer Franken (CHF).- Aktuell und vorläufig gilt der Umrechnungskurs 1 EUR : CHF 1.20

· Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Empfängers. Versandspesen gehen vollumfänglich zu Lasten des Bestellers. Bei Versand gegen Rechnung wird der Betrag ohne jeden Abzug nach Erhalt fällig.

· Lieferungen ausserhalb der Schweiz nur gegen...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Todos los libros de esta librería