Extrait de: Encyclopédie ou dictionnaire raisonné des sciences, des arts et des métiers] : [Art de l?] Arquebusier.

Diderot, Denis et d'Alembert, Jean Le Rond] / Bénard, [Robert] direxit.

Editorial: O.A. (um 1751 ff.)., 1751
Usado
Librería: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel (Affoltern am Albis, Suiza) Cantidad: 1

Disponible en otras librerías

Ver todos  los ejemplares de este libro

Folio (38.5 x 25 cm). 4+2 gest. Tafeln (davon 1 doppels.) mit 65+22 Abbn./Figuren; vorgebunden: 2 Bll. mit 3 SS. Tafelerklärungen; Schriftsatz zweispaltig. Druck a. Bütten. Seiten/Tafeln marginal unterschiedlich etwas gebräunt. Alters- u. Lagerungs-, wenig eigentliche Gebrauchsspuren. Gesamthaft recht gutes Exemplar. Zu den Formaten der verschiedenen Ausgaben vgl. Graesse; welche Masstabellen zur Anwendung gelangten, ist allerdings unklar. Graesse nennt Grossoktav-, Quart- und Folioausgaben, wobei letztere eher bei den frühen Auflagen vorkommen. ? Die Tafeln sind alle bezeichnet ?Benard direxit? und in recht guten, kräftigen Abzügen gedruckt. ? Zahlreiche Illustrationen zum Produktionsprozess von (Steinschloss-) Gewehren, mit Detailabbildungen wie: Gewehrteile, Werkzeuge, Maschinen, Drehbänke u.a. Werkstatt-Einrichtungen, etc. Der Schwerpunkt der Darstellungen liegt auf dem Produktionsprozess; die doppelseitige ?Planche 1ere? ist betitelt ?Machine à Forer et à Alezer [im Text: aleser; i.e. Alésoir, Alésage, d.h. Zylinderbohrung] les Canons de Fusil? und zeigt die entspr. Maschinen in Seitenansicht bzw. Aufsicht/Grundriss, Tafel 2 ?Machine à canneler les canons de Fusil?, Tf. 3 ?Développements de la Machine à canneler?, Tf. 4. zeigt 38 Werkzeuge, Tf. 5 ein (Stein-) Schloss und seine Bestandteile, sowie ein Gewehr u. eine Pistole, und Tf. 6 Beschläge (Schlossplatten etc.), Pfanne, Federn u.ä. ? ?L?Arquebusier, qu?on nommoit autrefois artillier ou artilleur, est l?ouvrier qui fabrique les petites armes à feu, telles que sont les arquebuses, les fusils, les mousquets, les pistolets; qui en forge les canons, qui fait les platines, & les monte sur des fûts de bois.? (Quartausgabe o.A., um 1780, p. 78). Gemeint ist demnach explizit der Büchsenmacher, bzw. die Büchsenmacherei. ? Der Begriff ?Arquebuse? wird hier insofern traditionell verwendet, als es sich effektiv nicht mehr um die viel älteren Typen der Arkebusen od. Hakenbüchsen handelt, die eher noch mit Lunten- oder Radschlössern funktionierten. Als Arquebusier wurde bis mindestens 1900 auch noch ein Gewehrschütze oder Scharfschütze, bzw. mit einem Gewehr bewaffneter Soldat verstanden. ?? Robert Bénard, graveur à Paris en 1734. Travailla pour des libraires, et spécialement à l?Encyclopédie de Diderot. (Bénézit). Sprache: fr. N° de ref. de la librería MW091304


Detalles bibliográficos

Título: Extrait de: Encyclopédie ou dictionnaire ...

Editorial: O.A. (um 1751 ff.).

Año de publicación: 1751

Opciones de pago

Opciones de pago aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque Dinero en Efectivo Factura Transferencia Bancaria

Librería Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel
Dirección: Affoltern am Albis, Suiza

Librería en AbeBooks desde: 1 de abril de 2015
Valoración librería Valoración 5 estrellas


Condiciones de venta:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) :

· Allfällige nicht erwähnte Zustandsmängel sind im Preis berücksichtigt.

· Preisangaben verstehen sich in Euro (EUR) und Schweizer Franken (CHF).- Aktuell und vorläufig gilt der Umrechnungskurs 1 EUR : CHF 1.20

· Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Empfängers. Versandspesen gehen vollumfänglich zu Lasten des Bestellers. Bei Versand gegen Rechnung wird der Betrag ohne jeden Abzug nach Erhalt fällig.

· Lieferungen ausserhalb der Schweiz nur gegen...

[Más información]

Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Descripción de la librería: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel ist eine Einzelfirma nach schweizerischem Recht. Es gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts (OR) und des Bundesgesetzes über Schuldbetreibung und Konkurs (SchKG). - Das EU-Verbrauchergesetz gilt nicht für die Schweiz.

Comprar usado
Precio: EUR 170,00 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 41,96 De Suiza a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito