Experimentelle Untersuchung und Strömungssimulation zur Beschreibung von Schleppmomenten in ölgekühlten Lamellenkupplungen

Madlen Rudloff

Editorial: Shaker Verlag Mai 2013, 2013
ISBN 10: 3844018743 / ISBN 13: 9783844018745
Usado / Buch / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares.

Descripción:

Neuware - Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Beschreibung von Schleppmomenten in ölgekühlten Lamellenkupplungen auf der Grundlage von experimentellen Untersuchungen und Strömungssimulation. Die sogenannten Schleppmomente treten im geöffneten Zustand der Kupplung auf und sind ungewollte Reibmomente, welche durch die Viskosität des Kühlöls und durch eine Differenzdrehzahl zwischen den Kupplungslamellen entstehen. Mit der Untersuchung von geometrischen bzw. konstruktiven Einflussfaktoren sowie den fluiddynamischen und werkstofflichen Kenngrößen, welche das Schleppmoment beeinflussen, soll zur Steigerung des Wirkungsgrads und der Lebensdauer von Lamellenkupplungen beigetragen werden. Im Rahmen dieser Arbeit wurden die werkstofflichen Eigenschaften der Reibbeläge der Belaglamellen mit Anfahrtests am Getriebeprüfstand gezielt verändert. Dabei wurden die Anfahrdrehzahl, das Anfahrmoment und die Anfahrzeit auf Basis eines statistischen Versuchsplans variiert. Die Veränderung des Schleppmoments über die Versuchsdauer wurde gemessen und die Differenz aus Start- und Endwert zur Modellbildung mittels statistischer Versuchsplanung genutzt. Die gealterten Reibbeläge wurden mit topographischer und thermogravimetrischer Analyse sowie Härte- und Permeabilitätsmessung charakterisiert. Daraus wurden werkstoffliche Kenngrößen zur Bewertung des Beanspruchungszustands abgeleitet. Weiterhin erfolgten die Beschreibung des Strömungsbilds und die Modellbildung zur Berechnung des Schleppmoments mittels Strömungssimulation auf Basis von ANSYS CFX. Mit dem Modell konnte das Einsaugen von Luft in den Lüftspalt abgebildet werden. Die Strömung wurde in den Berechnungen als laminar und das Öl-Luft-Gemisch als homogenes Fluid ohne Phasengrenzen modelliert. Neben der Energiegleichung für das Öl und die umgebenden Festkörper wurde ein Gaskavitationsmodell in das Modell aufgenommen. Die Visualisierung des Strömungsbilds und die Messung des Schleppmoments zur Validierung der Ergebnisse erfolgte dazu an einem Prüfstand mit einer Paarung aus einer Belaglamelle und einer Glasscheibe. Beim Abgleich der simulierten Schleppmomentkurve mit Messdaten vom Prüfstand wurde diese Kurve in vier Phasen eingeteilt. Mit dem abgeglichenen Modell erfolgte weiterhin eine Parametervariation von Nutdesign, Lüftspiel, Öltemperatur und Ölvolumenstrom. 142 pp. Deutsch. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Experimentelle Untersuchung und ...
Editorial: Shaker Verlag Mai 2013
Año de publicación: 2013
Encuadernación: Buch
Condición del libro: Neu

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Madlen Rudloff
Editorial: Shaker Verlag Mai 2013 (2013)
ISBN 10: 3844018743 ISBN 13: 9783844018745
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Shaker Verlag Mai 2013, 2013. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Beschreibung von Schleppmomenten in ölgekühlten Lamellenkupplungen auf der Grundlage von experimentellen Untersuchungen und Strömungssimulation. Die sogenannten Schleppmomente treten im geöffneten Zustand der Kupplung auf und sind ungewollte Reibmomente, welche durch die Viskosität des Kühlöls und durch eine Differenzdrehzahl zwischen den Kupplungslamellen entstehen. Mit der Untersuchung von geometrischen bzw. konstruktiven Einflussfaktoren sowie den fluiddynamischen und werkstofflichen Kenngrößen, welche das Schleppmoment beeinflussen, soll zur Steigerung des Wirkungsgrads und der Lebensdauer von Lamellenkupplungen beigetragen werden. Im Rahmen dieser Arbeit wurden die werkstofflichen Eigenschaften der Reibbeläge der Belaglamellen mit Anfahrtests am Getriebeprüfstand gezielt verändert. Dabei wurden die Anfahrdrehzahl, das Anfahrmoment und die Anfahrzeit auf Basis eines statistischen Versuchsplans variiert. Die Veränderung des Schleppmoments über die Versuchsdauer wurde gemessen und die Differenz aus Start- und Endwert zur Modellbildung mittels statistischer Versuchsplanung genutzt. Die gealterten Reibbeläge wurden mit topographischer und thermogravimetrischer Analyse sowie Härte- und Permeabilitätsmessung charakterisiert. Daraus wurden werkstoffliche Kenngrößen zur Bewertung des Beanspruchungszustands abgeleitet. Weiterhin erfolgten die Beschreibung des Strömungsbilds und die Modellbildung zur Berechnung des Schleppmoments mittels Strömungssimulation auf Basis von ANSYS CFX. Mit dem Modell konnte das Einsaugen von Luft in den Lüftspalt abgebildet werden. Die Strömung wurde in den Berechnungen als laminar und das Öl-Luft-Gemisch als homogenes Fluid ohne Phasengrenzen modelliert. Neben der Energiegleichung für das Öl und die umgebenden Festkörper wurde ein Gaskavitationsmodell in das Modell aufgenommen. Die Visualisierung des Strömungsbilds und die Messung des Schleppmoments zur Validierung der Ergebnisse erfolgte dazu an einem Prüfstand mit einer Paarung aus einer Belaglamelle und einer Glasscheibe. Beim Abgleich der simulierten Schleppmomentkurve mit Messdaten vom Prüfstand wurde diese Kurve in vier Phasen eingeteilt. Mit dem abgeglichenen Modell erfolgte weiterhin eine Parametervariation von Nutdesign, Lüftspiel, Öltemperatur und Ölvolumenstrom. 142 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783844018745

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 45,80
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Madlen Rudloff
Editorial: Shaker Verlag Mai 2013 (2013)
ISBN 10: 3844018743 ISBN 13: 9783844018745
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Shaker Verlag Mai 2013, 2013. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Beschreibung von Schleppmomenten in ölgekühlten Lamellenkupplungen auf der Grundlage von experimentellen Untersuchungen und Strömungssimulation. Die sogenannten Schleppmomente treten im geöffneten Zustand der Kupplung auf und sind ungewollte Reibmomente, welche durch die Viskosität des Kühlöls und durch eine Differenzdrehzahl zwischen den Kupplungslamellen entstehen. Mit der Untersuchung von geometrischen bzw. konstruktiven Einflussfaktoren sowie den fluiddynamischen und werkstofflichen Kenngrößen, welche das Schleppmoment beeinflussen, soll zur Steigerung des Wirkungsgrads und der Lebensdauer von Lamellenkupplungen beigetragen werden. Im Rahmen dieser Arbeit wurden die werkstofflichen Eigenschaften der Reibbeläge der Belaglamellen mit Anfahrtests am Getriebeprüfstand gezielt verändert. Dabei wurden die Anfahrdrehzahl, das Anfahrmoment und die Anfahrzeit auf Basis eines statistischen Versuchsplans variiert. Die Veränderung des Schleppmoments über die Versuchsdauer wurde gemessen und die Differenz aus Start- und Endwert zur Modellbildung mittels statistischer Versuchsplanung genutzt. Die gealterten Reibbeläge wurden mit topographischer und thermogravimetrischer Analyse sowie Härte- und Permeabilitätsmessung charakterisiert. Daraus wurden werkstoffliche Kenngrößen zur Bewertung des Beanspruchungszustands abgeleitet. Weiterhin erfolgten die Beschreibung des Strömungsbilds und die Modellbildung zur Berechnung des Schleppmoments mittels Strömungssimulation auf Basis von ANSYS CFX. Mit dem Modell konnte das Einsaugen von Luft in den Lüftspalt abgebildet werden. Die Strömung wurde in den Berechnungen als laminar und das Öl-Luft-Gemisch als homogenes Fluid ohne Phasengrenzen modelliert. Neben der Energiegleichung für das Öl und die umgebenden Festkörper wurde ein Gaskavitationsmodell in das Modell aufgenommen. Die Visualisierung des Strömungsbilds und die Messung des Schleppmoments zur Validierung der Ergebnisse erfolgte dazu an einem Prüfstand mit einer Paarung aus einer Belaglamelle und einer Glasscheibe. Beim Abgleich der simulierten Schleppmomentkurve mit Messdaten vom Prüfstand wurde diese Kurve in vier Phasen eingeteilt. Mit dem abgeglichenen Modell erfolgte weiterhin eine Parametervariation von Nutdesign, Lüftspiel, Öltemperatur und Ölvolumenstrom. 142 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783844018745

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 45,80
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Madlen Rudloff
Editorial: Shaker Verlag Mai 2013 (2013)
ISBN 10: 3844018743 ISBN 13: 9783844018745
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Shaker Verlag Mai 2013, 2013. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Beschreibung von Schleppmomenten in ölgekühlten Lamellenkupplungen auf der Grundlage von experimentellen Untersuchungen und Strömungssimulation. Die sogenannten Schleppmomente treten im geöffneten Zustand der Kupplung auf und sind ungewollte Reibmomente, welche durch die Viskosität des Kühlöls und durch eine Differenzdrehzahl zwischen den Kupplungslamellen entstehen. Mit der Untersuchung von geometrischen bzw. konstruktiven Einflussfaktoren sowie den fluiddynamischen und werkstofflichen Kenngrößen, welche das Schleppmoment beeinflussen, soll zur Steigerung des Wirkungsgrads und der Lebensdauer von Lamellenkupplungen beigetragen werden. Im Rahmen dieser Arbeit wurden die werkstofflichen Eigenschaften der Reibbeläge der Belaglamellen mit Anfahrtests am Getriebeprüfstand gezielt verändert. Dabei wurden die Anfahrdrehzahl, das Anfahrmoment und die Anfahrzeit auf Basis eines statistischen Versuchsplans variiert. Die Veränderung des Schleppmoments über die Versuchsdauer wurde gemessen und die Differenz aus Start- und Endwert zur Modellbildung mittels statistischer Versuchsplanung genutzt. Die gealterten Reibbeläge wurden mit topographischer und thermogravimetrischer Analyse sowie Härte- und Permeabilitätsmessung charakterisiert. Daraus wurden werkstoffliche Kenngrößen zur Bewertung des Beanspruchungszustands abgeleitet. Weiterhin erfolgten die Beschreibung des Strömungsbilds und die Modellbildung zur Berechnung des Schleppmoments mittels Strömungssimulation auf Basis von ANSYS CFX. Mit dem Modell konnte das Einsaugen von Luft in den Lüftspalt abgebildet werden. Die Strömung wurde in den Berechnungen als laminar und das Öl-Luft-Gemisch als homogenes Fluid ohne Phasengrenzen modelliert. Neben der Energiegleichung für das Öl und die umgebenden Festkörper wurde ein Gaskavitationsmodell in das Modell aufgenommen. Die Visualisierung des Strömungsbilds und die Messung des Schleppmoments zur Validierung der Ergebnisse erfolgte dazu an einem Prüfstand mit einer Paarung aus einer Belaglamelle und einer Glasscheibe. Beim Abgleich der simulierten Schleppmomentkurve mit Messdaten vom Prüfstand wurde diese Kurve in vier Phasen eingeteilt. Mit dem abgeglichenen Modell erfolgte weiterhin eine Parametervariation von Nutdesign, Lüftspiel, Öltemperatur und Ölvolumenstrom. 142 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783844018745

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 45,80
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,52
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Madlen Rudloff
Editorial: Shaker Verlag Mai 2013 (2013)
ISBN 10: 3844018743 ISBN 13: 9783844018745
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Shaker Verlag Mai 2013, 2013. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Beschreibung von Schleppmomenten in ölgekühlten Lamellenkupplungen auf der Grundlage von experimentellen Untersuchungen und Strömungssimulation. Die sogenannten Schleppmomente treten im geöffneten Zustand der Kupplung auf und sind ungewollte Reibmomente, welche durch die Viskosität des Kühlöls und durch eine Differenzdrehzahl zwischen den Kupplungslamellen entstehen. Mit der Untersuchung von geometrischen bzw. konstruktiven Einflussfaktoren sowie den fluiddynamischen und werkstofflichen Kenngrößen, welche das Schleppmoment beeinflussen, soll zur Steigerung des Wirkungsgrads und der Lebensdauer von Lamellenkupplungen beigetragen werden. Im Rahmen dieser Arbeit wurden die werkstofflichen Eigenschaften der Reibbeläge der Belaglamellen mit Anfahrtests am Getriebeprüfstand gezielt verändert. Dabei wurden die Anfahrdrehzahl, das Anfahrmoment und die Anfahrzeit auf Basis eines statistischen Versuchsplans variiert. Die Veränderung des Schleppmoments über die Versuchsdauer wurde gemessen und die Differenz aus Start- und Endwert zur Modellbildung mittels statistischer Versuchsplanung genutzt. Die gealterten Reibbeläge wurden mit topographischer und thermogravimetrischer Analyse sowie Härte- und Permeabilitätsmessung charakterisiert. Daraus wurden werkstoffliche Kenngrößen zur Bewertung des Beanspruchungszustands abgeleitet. Weiterhin erfolgten die Beschreibung des Strömungsbilds und die Modellbildung zur Berechnung des Schleppmoments mittels Strömungssimulation auf Basis von ANSYS CFX. Mit dem Modell konnte das Einsaugen von Luft in den Lüftspalt abgebildet werden. Die Strömung wurde in den Berechnungen als laminar und das Öl-Luft-Gemisch als homogenes Fluid ohne Phasengrenzen modelliert. Neben der Energiegleichung für das Öl und die umgebenden Festkörper wurde ein Gaskavitationsmodell in das Modell aufgenommen. Die Visualisierung des Strömungsbilds und die Messung des Schleppmoments zur Validierung der Ergebnisse erfolgte dazu an einem Prüfstand mit einer Paarung aus einer Belaglamelle und einer Glasscheibe. Beim Abgleich der simulierten Schleppmomentkurve mit Messdaten vom Prüfstand wurde diese Kurve in vier Phasen eingeteilt. Mit dem abgeglichenen Modell erfolgte weiterhin eine Parametervariation von Nutdesign, Lüftspiel, Öltemperatur und Ölvolumenstrom. 142 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783844018745

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 45,80
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Madlen Rudloff
Editorial: Shaker Verlag (2013)
ISBN 10: 3844018743 ISBN 13: 9783844018745
Nuevos Tapa blanda Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Shaker Verlag, 2013. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería L9783844018745

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 45,80
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,99
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Rudloff, Madlen
Editorial: Shaker Verlag (2013)
ISBN 10: 3844018743 ISBN 13: 9783844018745
Nuevos Paperback Cantidad: 1
Librería
Revaluation Books
(Exeter, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Shaker Verlag, 2013. Paperback. Estado de conservación: Brand New. German language. 8.23x5.87x0.75 inches. In Stock. Nº de ref. de la librería __3844018743

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 44,39
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,80
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

ISBN 10: 3844018743 ISBN 13: 9783844018745
Nuevos Cantidad: 2
Librería
GreatBookPrices
(Columbia, MD, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 24526785-n

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,39
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,21
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Madlen Rudloff
Editorial: Shaker Verlag (2013)
ISBN 10: 3844018743 ISBN 13: 9783844018745
Nuevos Paperback Cantidad: 1
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Shaker Verlag, 2013. Paperback. Estado de conservación: New. Language: German . Brand New Book. Nº de ref. de la librería LIB9783844018745

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 68,69
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,40
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío