Erinnerungsblätter zur Einweihungsfeier des Pestalozzi-Denkmals in Zürich den 26. Oktober 1899. Im Auftrag der Denkmalskommission zusammengestellt von einem Mitglied derselben.

Anonym [Hardmeier-Jenni, Jakob].

Editorial: Zürich, Orell Füssli o.J. [1899]., 1899
Librería: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel (Affoltern am Albis, Suiza)

Librería en AbeBooks desde: 1 de abril de 2015

Cantidad: 1

Descripción

8°. 46 SS., 3 Bll. Front. (Denkmalfigur), 1 Portr.-Tf. (Caspar Appenzeller), 1 Textillustration. Ln. mit versilb. Deckeltitel. Vorsätze stockfleckig. Etwas Alters- u. Lagerungs-, kaum Gebrauchsspuren. Gesamthaft recht gutes Exemplar. Gemäss Einträgen der SLB und IDS Zürich ZB ist der Autor oder Redaktor der 'Erinnerungsblätter' Jakob Hardmeyer-Jenny (1826?1917), Lehrer und Redaktor, ?begabter Poet, besonders auch in Mundart" (HBLS), der in der vorliegenden Publikation das Mundartgedicht 'Tafelscherz beim Festessen der Pestalozzi-Denkmal-Einweihung. Seinem 1. Herrn Caspar Appenzeller gewidmet [etc.]' verfasste (letzte drei nn. Bll.). ? (Barth 14882, nur unter Hardmeier-Jenni). ?? Kaspar Appenzeller (1820?1901), Kaufmann in Zürich, eröffnete 1854 in Albisrieden eine Seidenzwirnerei und war Mitbegründer der mechanischen Seidenweberei Winterthur. Appenzeller engagierte sich in ausserordentlicher Weise für die Zürcher Wohlfahrt: 1856 Gründung einer Erziehungsanstalt für Mädchen in Wangen, 1869 in Tagelswangen. 1864 äufnete er den Töchterfonds für Berufslehre armer Fabrikarbeiterinnen und eröffnete 1874 in Brüttisellen eine Erziehungsanstalt für Knaben in Verbindung mit einer Schuhfabrik [später: Walder Schuhe]. Ebenso initiierte er die industrielle Erziehungsanstalt für katholische Mädchen in Richterswil, die 1881 eröffnet wurde. Ausserdem übernahm er den Vorsitz des Komitees zur Schaffung eines Pestalozzidenkmals (an der Bahnhofstrasse), das 1899 eingeweiht wurde (HBLS). Sprache: de. N° de ref. de la librería CHZH0578

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Erinnerungsblätter zur Einweihungsfeier des ...

Editorial: Zürich, Orell Füssli o.J. [1899].

Año de publicación: 1899

Descripción de la librería

Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel ist eine Einzelfirma nach schweizerischem Recht. Es gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts (OR) und des Bundesgesetzes über Schuldbetreibung und Konkurs (SchKG). - Das EU-Verbrauchergesetz gilt nicht für die Schweiz.

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) :

· Allfällige nicht erwähnte Zustandsmängel sind im Preis berücksichtigt.

· Preisangaben verstehen sich in Euro (EUR) und Schweizer Franken (CHF).- Aktuell und vorläufig gilt der Umrechnungskurs 1 EUR : CHF 1.20

· Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Empfängers. Versandspesen gehen vollumfänglich zu Lasten des Bestellers. Bei Versand gegen Rechnung wird der Betrag ohne jeden Abzug nach Erhalt fällig.

· Lieferungen ausserhalb der Schweiz nur gegen...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque Dinero en Efectivo Factura Transferencia Bancaria