Entwicklung Eines Fernerkundungsgest tzten Modellverbundes Zur Simulation Des Urban-Ruralen Landnutzungswandels in Nordrhein-Westfalen (Paperback)

Roland Goetzke

Editorial: Disserta Verlag, 2012
ISBN 10: 3954250101 / ISBN 13: 9783954250103
Nuevos / Paperback / Cantidad disponible: 0
Librería: The Book Depository EURO (London, Reino Unido)
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares.

Descripción:

Language: German. Brand new Book. Der Landnutzung kommt vor dem Hintergrund des globalen Umweltwandels eine zentrale Bedeutung zu. Als dominierende Form des Landnutzungswandels lässt sich in weiten Teilen Europas die Zunahme an Siedlungs- und Verkehrsfläche, mit entsprechenden Auswirkungen auf Ökosystemfunktionen und Lebensräume, beobachten. Eine Reduzierung der Zersiedelung und Bodenversiegelung gilt daher als eine der Kernaufgaben einer nachhaltigen Raumentwicklung. Dies gilt insbesondere für dicht besiedelte Regionen wie Nordrhein-Westfalen. Mit einem Verbund aus räumlicher Modellierung, Fernerkundung und GIS werden in der vorliegenden Studie die Landnutzungsänderungen der vergangenen 30 Jahre in NRW beobachtet, analysiert und, in Form von Szenarien, deren zukünftige Entwicklung simuliert. Für die Extrapolation der gewonnenen Erkenntnisse in die Zukunft wird zum einen das in der Nachhaltigkeitsstrategie der Bundesregierung festgelegte Ziel einer Reduzierung der Neuinanspruchnahme von Flächen in Deutschland auf 30 Hektar pro Tag bis 2020 berücksichtigt. Zum anderen befindet sich die Neuinanspruchnahme von Flächen trotz Stagnation der demographischen Entwicklung in NRW nach wie vor auf hohem Niveau, sodass auch eine lineare Fortschreibung der aktuellen Entwicklung mit einbezogen wird. Neben der inhaltlichen Analyse der Landnutzungsdynamik und der Flächeninanspruchnahme in NRW verfolgt die vorliegende Studie ein methodisches Ziel. Dabei handelt es sich um den Vergleich von zwei unterschiedlichen Modellkonzepten im Hinblick darauf, wie gut sie die relevanten Landnutzungsänderungen in NRW abbilden können. Das CLUE-s Modell erzeugt mittels logistischer Regression Wahrscheinlichkeitskarten, welche die Grundlage zur räumlichen Verteilung von Landnutzungsänderungen im Modell darstellen. Das SLEUTH Modell ist ein zellulärer Automat, der urbanes Wachstum anhand festgelegter Konversionsregeln simuliert. Die Ergebnisse beider Modelle werden mit einer einheitlichen Methode bewertet. Schließlich wird eine Kop. N° de ref. de la librería LIB9783954250103

Sobre este título:

Sinopsis: Hard to find

Reseña del editor: Der Landnutzung kommt vor dem Hintergrund des globalen Umweltwandels eine zentrale Bedeutung zu. Als dominierende Form des Landnutzungswandels lässt sich in weiten Teilen Europas die Zunahme an Siedlungs- und Verkehrsfläche, mit entsprechenden Auswirkungen auf Ökosystemfunktionen und Lebensräume, beobachten. Eine Reduzierung der Zersiedelung und Bodenversiegelung gilt daher als eine der Kernaufgaben einer nachhaltigen Raumentwicklung. Dies gilt insbesondere für dicht besiedelte Regionen wie Nordrhein-Westfalen. Mit einem Verbund aus räumlicher Modellierung, Fernerkundung und GIS werden in der vorliegenden Studie die Landnutzungsänderungen der vergangenen 30 Jahre in NRW beobachtet, analysiert und, in Form von Szenarien, deren zukünftige Entwicklung simuliert. Für die Extrapolation der gewonnenen Erkenntnisse in die Zukunft wird zum einen das in der Nachhaltigkeitsstrategie der Bundesregierung festgelegte Ziel einer Reduzierung der Neuinanspruchnahme von Flächen in Deutschland auf 30 Hektar pro Tag bis 2020 berücksichtigt. Zum anderen befindet sich die Neuinanspruchnahme von Flächen trotz Stagnation der demographischen Entwicklung in NRW nach wie vor auf hohem Niveau, sodass auch eine lineare Fortschreibung der aktuellen Entwicklung mit einbezogen wird. Neben der inhaltlichen Analyse der Landnutzungsdynamik und der Flächeninanspruchnahme in NRW verfolgt die vorliegende Studie ein methodisches Ziel. Dabei handelt es sich um den Vergleich von zwei unterschiedlichen Modellkonzepten im Hinblick darauf, wie gut sie die relevanten Landnutzungsänderungen in NRW abbilden können. Das CLUE-s Modell erzeugt mittels logistischer Regression Wahrscheinlichkeitskarten, welche die Grundlage zur räumlichen Verteilung von Landnutzungsänderungen im Modell darstellen. Das SLEUTH Modell ist ein zellulärer Automat, der urbanes Wachstum anhand festgelegter Konversionsregeln simuliert. Die Ergebnisse beider Modelle werden mit einer einheitlichen Methode bewertet. Schließlich wird eine Kop

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Detalles bibliográficos

Título: Entwicklung Eines Fernerkundungsgest tzten ...
Editorial: Disserta Verlag
Año de publicación: 2012
Encuadernación: Paperback
Condición del libro: New

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Goetzke, Roland
Publicado por Disserta Verlag 2012-06-11 (2012)
ISBN 10: 3954250101 ISBN 13: 9783954250103
Nuevo paperback Cantidad disponible: > 20
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)

Descripción Disserta Verlag 2012-06-11, 2012. paperback. Condición: New. Nº de ref. del artículo: 9783954250103

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 56,67
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 5,93
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Roland Goetzke
Publicado por Unknown 2012-05 (2012)
ISBN 10: 3954250101 ISBN 13: 9783954250103
Nuevo Paperback Cantidad disponible: 2
Librería
Chiron Media
(Wallingford, Reino Unido)

Descripción Unknown 2012-05, 2012. Paperback. Condición: New. Nº de ref. del artículo: NU-LBR-01066526

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 54,59
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 11,07
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Roland Goetzke
Publicado por Disserta Verlag Jun 2012 (2012)
ISBN 10: 3954250101 ISBN 13: 9783954250103
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Librería
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Alemania)

Descripción Disserta Verlag Jun 2012, 2012. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Der Landnutzung kommt vor dem Hintergrund des globalen Umweltwandels eine zentrale Bedeutung zu. Als dominierende Form des Landnutzungswandels lässt sich in weiten Teilen Europas die Zunahme an Siedlungs- und Verkehrsfläche, mit entsprechenden Auswirkungen auf Ökosystemfunktionen und Lebensräume, beobachten. Eine Reduzierung der Zersiedelung und Bodenversiegelung gilt daher als eine der Kernaufgaben einer nachhaltigen Raumentwicklung. Dies gilt insbesondere für dicht besiedelte Regionen wie Nordrhein-Westfalen. Mit einem Verbund aus räumlicher Modellierung, Fernerkundung und GIS werden in der vorliegenden Studie die Landnutzungsänderungen der vergangenen 30 Jahre in NRW beobachtet, analysiert und, in Form von Szenarien, deren zukünftige Entwicklung simuliert. Für die Extrapolation der gewonnenen Erkenntnisse in die Zukunft wird zum einen das in der Nachhaltigkeitsstrategie der Bundesregierung festgelegte Ziel einer Reduzierung der Neuinanspruchnahme von Flächen in Deutschland auf 30 Hektar pro Tag bis 2020 berücksichtigt. Zum anderen befindet sich die Neuinanspruchnahme von Flächen trotz Stagnation der demographischen Entwicklung in NRW nach wie vor auf hohem Niveau, sodass auch eine lineare Fortschreibung der aktuellen Entwicklung mit einbezogen wird. Neben der inhaltlichen Analyse der Landnutzungsdynamik und der Flächeninanspruchnahme in NRW verfolgt die vorliegende Studie ein methodisches Ziel. Dabei handelt es sich um den Vergleich von zwei unterschiedlichen Modellkonzepten im Hinblick darauf, wie gut sie die relevanten Landnutzungsänderungen in NRW abbilden können. Das CLUE-s Modell erzeugt mittels logistischer Regression Wahrscheinlichkeitskarten, welche die Grundlage zur räumlichen Verteilung von Landnutzungsänderungen im Modell darstellen. Das SLEUTH Modell ist ein zellulärer Automat, der urbanes Wachstum anhand festgelegter Konversionsregeln simuliert. Die Ergebnisse beider Modelle werden mit einer einheitlichen Methode bewertet. Schließlich wird eine Kopplung beider Modelle durchgeführt, um eine optimierte Modellierung zu erreichen, die der Situation im Untersuchungsgebiet mit einer komplexen Landnutzungszusammensetzung, einem hohen Urbanisierungsgrad und urban-ruralen Gradienten der Landnutzung gerecht wird. Die Kopplung wird durch die Integration beider Modellansätze in eine einheitliche Modellierungsplattform ermöglicht. Der Modellverbund ist so angelegt, dass bei entsprechender Parametrisierung der Modelle eine Übertragbarkeit auf andere Untersuchungsgebiete, die Erweiterung der bestehenden Modelle oder die Integration neuer Modellansätze in den Modellverbund realisierbar ist. 296 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783954250103

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 59,50
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Roland Goetzke
Publicado por Disserta Verlag Jun 2012 (2012)
ISBN 10: 3954250101 ISBN 13: 9783954250103
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)

Descripción Disserta Verlag Jun 2012, 2012. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Der Landnutzung kommt vor dem Hintergrund des globalen Umweltwandels eine zentrale Bedeutung zu. Als dominierende Form des Landnutzungswandels lässt sich in weiten Teilen Europas die Zunahme an Siedlungs- und Verkehrsfläche, mit entsprechenden Auswirkungen auf Ökosystemfunktionen und Lebensräume, beobachten. Eine Reduzierung der Zersiedelung und Bodenversiegelung gilt daher als eine der Kernaufgaben einer nachhaltigen Raumentwicklung. Dies gilt insbesondere für dicht besiedelte Regionen wie Nordrhein-Westfalen. Mit einem Verbund aus räumlicher Modellierung, Fernerkundung und GIS werden in der vorliegenden Studie die Landnutzungsänderungen der vergangenen 30 Jahre in NRW beobachtet, analysiert und, in Form von Szenarien, deren zukünftige Entwicklung simuliert. Für die Extrapolation der gewonnenen Erkenntnisse in die Zukunft wird zum einen das in der Nachhaltigkeitsstrategie der Bundesregierung festgelegte Ziel einer Reduzierung der Neuinanspruchnahme von Flächen in Deutschland auf 30 Hektar pro Tag bis 2020 berücksichtigt. Zum anderen befindet sich die Neuinanspruchnahme von Flächen trotz Stagnation der demographischen Entwicklung in NRW nach wie vor auf hohem Niveau, sodass auch eine lineare Fortschreibung der aktuellen Entwicklung mit einbezogen wird. Neben der inhaltlichen Analyse der Landnutzungsdynamik und der Flächeninanspruchnahme in NRW verfolgt die vorliegende Studie ein methodisches Ziel. Dabei handelt es sich um den Vergleich von zwei unterschiedlichen Modellkonzepten im Hinblick darauf, wie gut sie die relevanten Landnutzungsänderungen in NRW abbilden können. Das CLUE-s Modell erzeugt mittels logistischer Regression Wahrscheinlichkeitskarten, welche die Grundlage zur räumlichen Verteilung von Landnutzungsänderungen im Modell darstellen. Das SLEUTH Modell ist ein zellulärer Automat, der urbanes Wachstum anhand festgelegter Konversionsregeln simuliert. Die Ergebnisse beider Modelle werden mit einer einheitlichen Methode bewertet. Schließlich wird eine Kopplung beider Modelle durchgeführt, um eine optimierte Modellierung zu erreichen, die der Situation im Untersuchungsgebiet mit einer komplexen Landnutzungszusammensetzung, einem hohen Urbanisierungsgrad und urban-ruralen Gradienten der Landnutzung gerecht wird. Die Kopplung wird durch die Integration beider Modellansätze in eine einheitliche Modellierungsplattform ermöglicht. Der Modellverbund ist so angelegt, dass bei entsprechender Parametrisierung der Modelle eine Übertragbarkeit auf andere Untersuchungsgebiete, die Erweiterung der bestehenden Modelle oder die Integration neuer Modellansätze in den Modellverbund realisierbar ist. 296 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783954250103

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 59,50
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Roland Goetzke
Publicado por Disserta Verlag Jun 2012 (2012)
ISBN 10: 3954250101 ISBN 13: 9783954250103
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Impresión bajo demanda
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)

Descripción Disserta Verlag Jun 2012, 2012. Taschenbuch. Condición: Neu. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Der Landnutzung kommt vor dem Hintergrund des globalen Umweltwandels eine zentrale Bedeutung zu. Als dominierende Form des Landnutzungswandels lässt sich in weiten Teilen Europas die Zunahme an Siedlungs- und Verkehrsfläche, mit entsprechenden Auswirkungen auf Ökosystemfunktionen und Lebensräume, beobachten. Eine Reduzierung der Zersiedelung und Bodenversiegelung gilt daher als eine der Kernaufgaben einer nachhaltigen Raumentwicklung. Dies gilt insbesondere für dicht besiedelte Regionen wie Nordrhein-Westfalen. Mit einem Verbund aus räumlicher Modellierung, Fernerkundung und GIS werden in der vorliegenden Studie die Landnutzungsänderungen der vergangenen 30 Jahre in NRW beobachtet, analysiert und, in Form von Szenarien, deren zukünftige Entwicklung simuliert. Für die Extrapolation der gewonnenen Erkenntnisse in die Zukunft wird zum einen das in der Nachhaltigkeitsstrategie der Bundesregierung festgelegte Ziel einer Reduzierung der Neuinanspruchnahme von Flächen in Deutschland auf 30 Hektar pro Tag bis 2020 berücksichtigt. Zum anderen befindet sich die Neuinanspruchnahme von Flächen trotz Stagnation der demographischen Entwicklung in NRW nach wie vor auf hohem Niveau, sodass auch eine lineare Fortschreibung der aktuellen Entwicklung mit einbezogen wird. Neben der inhaltlichen Analyse der Landnutzungsdynamik und der Flächeninanspruchnahme in NRW verfolgt die vorliegende Studie ein methodisches Ziel. Dabei handelt es sich um den Vergleich von zwei unterschiedlichen Modellkonzepten im Hinblick darauf, wie gut sie die relevanten Landnutzungsänderungen in NRW abbilden können. Das CLUE-s Modell erzeugt mittels logistischer Regression Wahrscheinlichkeitskarten, welche die Grundlage zur räumlichen Verteilung von Landnutzungsänderungen im Modell darstellen. Das SLEUTH Modell ist ein zellulärer Automat, der urbanes Wachstum anhand festgelegter Konversionsregeln simuliert. Die Ergebnisse beider Modelle werden mit einer einheitlichen Methode bewertet. Schließlich wird eine Kopplung beider Modelle durchgeführt, um eine optimierte Modellierung zu erreichen, die der Situation im Untersuchungsgebiet mit einer komplexen Landnutzungszusammensetzung, einem hohen Urbanisierungsgrad und urban-ruralen Gradienten der Landnutzung gerecht wird. Die Kopplung wird durch die Integration beider Modellansätze in eine einheitliche Modellierungsplattform ermöglicht. Der Modellverbund ist so angelegt, dass bei entsprechender Parametrisierung der Modelle eine Übertragbarkeit auf andere Untersuchungsgebiete, die Erweiterung der bestehenden Modelle oder die Integration neuer Modellansätze in den Modellverbund realisierbar ist. 296 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783954250103

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 59,50
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 34,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Goetzke, Roland
Publicado por disserta verlag (2017)
ISBN 10: 3954250101 ISBN 13: 9783954250103
Nuevo Paperback Cantidad disponible: 10
Impresión bajo demanda
Librería
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Reino Unido)

Descripción disserta verlag, 2017. Paperback. Condición: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2017; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Nº de ref. del artículo: ria9783954250103_lsuk

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 64,57
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 4,60
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Roland Goetzke
Publicado por disserta Verlag (2012)
ISBN 10: 3954250101 ISBN 13: 9783954250103
Nuevo Tapa blanda Cantidad disponible: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
California Books
(MIAMI, FL, Estados Unidos de America)

Descripción disserta Verlag, 2012. Condición: New. This book is printed on demand. Nº de ref. del artículo: I-9783954250103

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 88,44
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,71
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Roland Goetzke
Publicado por Disserta Verlag, United States (2012)
ISBN 10: 3954250101 ISBN 13: 9783954250103
Nuevo Paperback Cantidad disponible: 1
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)

Descripción Disserta Verlag, United States, 2012. Paperback. Condición: New. Language: German. Brand new Book. Der Landnutzung kommt vor dem Hintergrund des globalen Umweltwandels eine zentrale Bedeutung zu. Als dominierende Form des Landnutzungswandels lässt sich in weiten Teilen Europas die Zunahme an Siedlungs- und Verkehrsfläche, mit entsprechenden Auswirkungen auf Ökosystemfunktionen und Lebensräume, beobachten. Eine Reduzierung der Zersiedelung und Bodenversiegelung gilt daher als eine der Kernaufgaben einer nachhaltigen Raumentwicklung. Dies gilt insbesondere für dicht besiedelte Regionen wie Nordrhein-Westfalen. Mit einem Verbund aus räumlicher Modellierung, Fernerkundung und GIS werden in der vorliegenden Studie die Landnutzungsänderungen der vergangenen 30 Jahre in NRW beobachtet, analysiert und, in Form von Szenarien, deren zukünftige Entwicklung simuliert. Für die Extrapolation der gewonnenen Erkenntnisse in die Zukunft wird zum einen das in der Nachhaltigkeitsstrategie der Bundesregierung festgelegte Ziel einer Reduzierung der Neuinanspruchnahme von Flächen in Deutschland auf 30 Hektar pro Tag bis 2020 berücksichtigt. Zum anderen befindet sich die Neuinanspruchnahme von Flächen trotz Stagnation der demographischen Entwicklung in NRW nach wie vor auf hohem Niveau, sodass auch eine lineare Fortschreibung der aktuellen Entwicklung mit einbezogen wird. Neben der inhaltlichen Analyse der Landnutzungsdynamik und der Flächeninanspruchnahme in NRW verfolgt die vorliegende Studie ein methodisches Ziel. Dabei handelt es sich um den Vergleich von zwei unterschiedlichen Modellkonzepten im Hinblick darauf, wie gut sie die relevanten Landnutzungsänderungen in NRW abbilden können. Das CLUE-s Modell erzeugt mittels logistischer Regression Wahrscheinlichkeitskarten, welche die Grundlage zur räumlichen Verteilung von Landnutzungsänderungen im Modell darstellen. Das SLEUTH Modell ist ein zellulärer Automat, der urbanes Wachstum anhand festgelegter Konversionsregeln simuliert. Die Ergebnisse beider Modelle werden mit einer einheitlichen Methode bewertet. Schließlich wird eine Kop. Nº de ref. del artículo: KNV9783954250103

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 89,25
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,56
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío