Imagen del editor

Emil Nolde Retrospektive.

Hg. Felix Krämer. Katalogbuch, Städel Museum Frankfurt/M. 2014.

ISBN 10: 3791353365 / ISBN 13: 9783791353364
Usado / Cantidad: 1
Librería: Frölich und Kaufmann (Berlin, Alemania)
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro
Añadir al carrito
Precio: EUR 59,00
Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 11,99
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

Guardar para más tarde

Sobre el libro

Detalles bibliográficos


Título: Emil Nolde Retrospektive.

Descripción:

Emil Nolde, einer der Hauptvertreter des deutschen Expressionismus, ist als Schöpfer leuchtender Blumenmeere und rauer Küstenlandschaften einem internationalen Publikum bekannt. Der vorliegende Band begleitet die groß angelegte Retrospektive: Mit rund 140 Gemälden, Aquarellen und Druckgrafiken aus allen Schaffensperioden steht erstmals seit 25 Jahren in Deutschland wieder das Gesamtwerk Noldes im Mittelpunkt einer zentralen Museumausstellung, darunter etliche bislang unbekannte Arbeiten, die überraschende Perspektiven auf sein Werk eröffnen. In lockerer Chronologie folgt der Band immer wieder aufgenommenen Themen wie den Seestücken oder den religiösen Bildern. Ein Schwerpunkt ist die kritische Auseinandersetzung mit dem von Nolde selbst geschaffenen Mythos vom »verkannten Genie«. Zudem wird Noldes Verhältnis zur nationalsozialistischen Ideologie anhand von Forschungsergebnissen der letzten Jahre neu bewertet. Die Einbeziehung aller Werkphasen, vor allem des selten gezeigten Früh- und Spätwerkes, ermöglicht einen umfassenden Blick auf Noldes facettenreiches Lebenswerk. Hochwertig ausgestatteter Band mit brillanten Reproduktionen. 23 x 28 cm, 300 Seiten, 355 farb. Abb., geb. N° de ref. de la librería 643149

Sobre este título:

Sinopsis: Known as a master of colour, Emil Nolde used many different types of media besides painting, including watercolor, drawing, and prints, to create works such as his numerous flower paintings and coastal landscapes. The book explores Nolde's expressionist painting technique and reexamines Nolde's motives as an artist, by looking at how his works were received and how this was shaped by the artist's image of himself. As well as featuring Nolde's lesser studied early and late paintings and previously unpublished works this volume also presents the latest research on Nolde's work and his relationship to National Socialism. The book accompanies an extensive retrospective exhibition on Nolde's work.

Biografía del autor: Felix Kramer is the Head of the Department of Modern Art at the Stadel Museum in Frankfurt, Germany.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Librería y condiciones de venta

Opciones de pago

Esta librería acepta las siguientes opciones de pago:

  • American Express
  • Carte Bleue
  • Cheque
  • Débito Directo (Pago Personalmente Autorizado)
  • Factura
  • MasterCard
  • Visa

[Buscar en el catálogo de esta librería]

[Todos los libros de esta librería]

[Hacer una pregunta a la librería]

Librería: Frölich und Kaufmann
Dirección: Berlin, Alemania

Librería en AbeBooks desde: 23 de marzo de 2006
Valoración librería: Valoración 4 estrellas

Condiciones de venta:

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

  1. Preise

Alle Preise sind in Euro einschließlich Mehrwertsteuer angegeben. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der
Bestellung.

  1. Vertrag

Der Vertrag kommt zustande, wenn wir in Ausführung der Bestellung die Ware ausliefern. Die zum
Vertragsabschluss führenden Willenserklärungen werden von uns gespeichert und Ihnen auf Anfrage per
Mail übermittelt. Bestellen und/oder registrieren auf dieser Website darf nur wer 18 Jahre alt und voll
geschäftsfähig ist. Der gewerblic...

[Más información]

Condiciones de envío:

Deutschland 4,99 ¿
Österreich und Schweiz 6,95 ¿
Rest von Europa 12,00 ¿
Rest der Welt 12,00 ¿ Grundgebühr zuzügl. 3,- ¿ je kg