Imagen del editor

Einstellungen der Landwirte zu selbstständigen Erwerbskombinationen, Auswirkungen auf den Strukturwandel in der Landwirtschaft

Anita Lehner-Hilmer

ISBN 10: 3860647679 / ISBN 13: 9783860647677
Editorial: Verlag Dr. Kovac, Hamburg, 1999
Nuevos Condición: neu Encuadernación de tapa blanda
Librería: Verlag Dr. Kovac GmbH (Hamburg, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 24 de enero de 2011 Valoración librería Valoración 4 estrellas

Cantidad disponible: 5

Comprar nuevo
Precio: EUR 85,35 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 9,95 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

Schriftenreihe agrarwissenschaftliche Forschungsergebnisse, Band 15 402 pages. Die Zahl der landwirtschaftlichen Betriebe, die trotz weiterer Rationalisierungsbestrebungen keine ausreichenden Gewinne mehr erwirtschaften können, nimmt ständig zu. Die Produktionskapazitäten sind für den Vollerwerb vielfach zu klein, während der Preis- und Einkommensdruck durch den technischen Fortschritt und die damit verbundene Produktivitätssteigerung einerseits und die zunehmende Internationalisierung der Landwirtschaft andererseits weiter zunimmt. Dazu kommen steigende Lebenshaltungskosten, so dass in vielen Fällen der landwirtschaftliche Betrieb als alleinige Existenzgrundlage für die landwirtschaftliche Familie nicht mehr ausreicht. Diese Situation zwingt immer mehr Betriebsleiterfamilien dazu, stärker nach neuen Möglichkeiten der Einkommenserzielung zu suchen, wodurch die Bedeutung der Mehrfachbeschäftigung steigt. Erwerbskombinationen sind eine Möglichkeit, die wirtschaftliche Basis des Betriebs zu erweitern, die familiäre Existenz im ländlichen Raum zu sichern und den landwirtschaftlichen Betrieb für die nächste Generation zu erhalten. Allerdings stehen viele Landwirte Erwerbskombinationen skeptisch oder sogar ablehnend gegenüber. Es widerspricht ihrem Selbstverständnis, wenn die landwirtschaftliche Erzeugung nicht mehr Grundlage der familiären Existenz ist. Für manche Familien ist auch die Angst, zu scheitern und an Ansehen zu verlieren, groß. Sie verharren lieber beim Althergebrachten, anstatt etwas Neues auszuprobieren. In dieser Arbeit werden die Einflussfaktoren auf die unterschiedlichen Verhaltensweisen landwirtschaftlicher Familien analysiert. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Werthaltungen und Überzeugungen der landwirtschaftlichen Haushalte gelegt, da diese vielfach die Entscheidungen hinsichtlich der betrieblichen Entwicklung maßgeblich beeinflussen und damit letztlich auch den Verlauf des Strukturwandels. Es wird untersucht, wie die Landwirtsfamilien selbst ihre Situation beurteilen und welche Chancen sie für sich und den Betrieb in Zukunft, auch im Hinblick auf die Hofnachfolge, sehen. Ziel der zugrunde liegenden mündlichen Befragung war es, die Einstellungen zu Erwerbskombinationen und die subjektiven und objektiven Bestimmungsgründe für oder gegen die Aufnahme einer Erwerbskombination zu ermitteln. Bei den landwirtschaftlichen Betrieben, die bereits Erwerbskombination betreiben, wurde ihre Zufriedenheit mit der gegenwärtigen Lage sowie ihre Zukunftsvorstellungen vor allem im Hinblick auf die zukünftige betriebliche Organisation untersucht, um Zukunftsentwicklung und Beständigkeit dieser Wirtschaftsform einschätzen zu können. N° de ref. de la librería x767

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Einstellungen der Landwirte zu ...

Editorial: Verlag Dr. Kovac, Hamburg

Año de publicación: 1999

Encuadernación: Softcover

Condición del libro: neu

Edición: 1. Auflage.

Descripción de la librería

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Rückgabebelehrung

Rückgaberecht
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb
von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist
beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als
Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim
Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren
nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor
Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in
Verbindung mit § 1 Absatz 1 ...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Información detallada sobre el vendedor

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue