Imagen del editor

Zur Einkommens- Und Vermogensverteilung in Der Bundesrepublik Deutschland in Den Neunziger Jahren Im Vergleich Zu Den Siebziger Jahren

Raik-Arnd Sünderhauf

0 valoraciones por Goodreads
ISBN 10: 3838662113 / ISBN 13: 9783838662114
Editorial: Diplom.de
Nuevos Condición: New Encuadernación de tapa blanda
Librería: BuySomeBooks (Las Vegas, NV, Estados Unidos de America)

Librería en AbeBooks desde: 21 de mayo de 2012

Cantidad: 20
Comprar nuevo
Precio recomendado: 99.90
Precio: EUR 66,53 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 3,36 A Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

Paperback. 122 pages. Dimensions: 10.4in. x 7.4in. x 0.3in.Diplomarbeit, die am 25. 09. 2002 erfolgreich an einer Technische Fachhochschule in Deutschland im Fachbereich BetriebswirtschaftWirtschaftsinformatik eingereicht wurde. Einleitung: Das Problem der Grenverteilung der Einkommen und Vermgen zwischen den Angehrigen eines Staates, einer Region oder einer Wirtschaftsordnung beschftigt die Menschen, seit sie wirtschaften. Von Aristoteles stammt die Erkenntnis: Armut ist die Mutter von Gewalt und Verbrechen. Angestrebt wurde und wird eine mglichst gerechte Verteilung der Gter. Was aber eine gerechte Verteilung ist und wie man sie erreichen kann, darber herrschen von je her unterschiedliche Auffassungen. In der Bundesrepublik Deutschland wird besonders seit den 80-er Jahren unter konomen, Sozialpolitikern, aber auch in der ffentlichkeit eine Diskussion gefhrt, wie das nach dem zweiten Weltkrieg entwickelte Modell der sozialen Marktwirtschaft die Anforderungen der Gegenwart und Zukunft meistern kann. Besorgt werden Vernderungen registriert. Im Jahr 1997 schrieb der Spiegel unter dem Titel Die gespaltene Gesellschaft: Die einen sind arbeitslos, die anderen mehren an der Brse und mit Spitzengehltern ihr Vermgen: Arm und Reich driften in Deutschland auseinander, und in der Mittelschicht wchst die Angst vor dem Absturz - mit gefhrlichen Folgen. Wie viel Ungleichheit vertrgt die Demokratie In der vorliegenden Arbeit wird die Frage untersucht, ob die so beschriebene Wahrnehmung der gesellschaftlichen Entwicklung zutreffend ist, ob es nur Einzelflle sind, die sich vielleicht empirisch belegen lassen oder ob sich anhand vorhandener Daten mit wissenschaftlichen Methoden Vernderungen der personellen Einkommens- und Vermgensverteilung untersuchen und nachweisen lassen, welchen Einfluss der Staat darauf ausben kann und welche Ergebnisse die fiskalpolitischen Manahmen insbesondere in den neunziger Jahren auf die reale Einkommensverteilung hatten. Sachlich und This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. N° de ref. de la librería 9783838662114

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Zur Einkommens- Und Vermogensverteilung in ...

Editorial: Diplom.de

Encuadernación: Paperback

Condición del libro:New

Tipo de libro: Paperback

Acerca de

Sinopsis:

Diplomarbeit, die am 25.09.2002 erfolgreich an einer Technische Fachhochschule in Deutschland im Fachbereich Betriebswirtschaft/Wirtschaftsinformatik eingereicht wurde. Einleitung: Das Problem der Größenverteilung der Einkommen und Vermögen zwischen den Angehörigen eines Staates, einer Region oder einer Wirtschaftsordnung beschäftigt die Menschen, seit sie wirtschaften. Von Aristoteles stammt die Erkenntnis: "Armut ist die Mutter von Gewalt und Verbrechen." Angestrebt wurde und wird eine möglichst gerechte Verteilung der Güter. Was aber eine gerechte Verteilung ist und wie man sie erreichen kann, darüber herrschen von je her unterschiedliche Auffassungen. In der Bundesrepublik Deutschland wird besonders seit den 80-er Jahren unter Ökonomen, Sozialpolitikern, aber auch in der Öffentlichkeit eine Diskussion geführt, wie das nach dem zweiten Weltkrieg entwickelte Modell der sozialen Marktwirtschaft die Anforderungen der Gegenwart und Zukunft meistern kann. Besorgt werden Veränderungen registriert. Im Jahr 1997 schrieb der "Spiegel" unter dem Titel "Die gespaltene Gesellschaft": " Die einen sind arbeitslos, die anderen mehren an der Börse und mit Spitzengehältern ihr Vermögen: Arm und Reich driften in Deutschland auseinander, und in der Mittelschicht wächst die Angst vor dem Absturz - mit gefährlichen Folgen. Wie viel Ungleichheit verträgt die Demokratie?" In der vorliegenden Arbeit wird die Frage untersucht, ob die so beschriebene Wahrnehmung der gesellschaftlichen Entwicklung zutreffend ist, ob es nur Einzelfälle sind, die sich vielleicht empirisch belegen lassen oder ob sich anhand vorhandener Daten mit wissenschaftlichen Methoden Veränderungen der personellen Einkommens- und Vermögensverteilung untersuchen und nachweisen lassen, welchen Einfluss der Staat darauf ausüben kann und welche Ergebnisse die fiskalpolitischen Maßnahmen insbesondere in den neunziger Jahren auf die reale Einkommensverteilung hatten. Sachlich und

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Descripción de la librería

BuySomeBooks is great place to get your books online. With over eight million titles available we're sure to have what you're looking for. Despite having a large selection of new books available for immediate shipment and excellent customer service, people still tell us they prefer us because of our prices.

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

We guarantee the condition of every book as it's described on the Abebooks web
sites. If you're dissatisfied with your purchase (Incorrect Book/Not as
Described/Damaged) or if the order hasn't arrived, you're eligible for a refund
within 30 days of the estimated delivery date. If you've changed your mind about a book that you've ordered, please use the Ask bookseller a question link to contact us and we'll respond within 2 business days.

BuySomeBooks is operated by Drive-On-In, Inc., a Nevada co...

Más información
Condiciones de envío:

Orders usually ship within 1-2 business days. Books are shipped from multiple locations so your order may arrive from Las Vegas,NV, Roseburg,OR, La Vergne,TN, Momence,IL, or Commerce,GA.

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue