Eigenh. Brief mit U.

Kolb, Annette, Schriftstellerin (1870-1967).

Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Eigenh. Brief mit U. y Kolb, Annette, Schriftstellerin (1870-1967)..

Descripción:

München, 21. IX. 1955, Kl.-4°. 4 Seiten. Hotelpapier. Gelocht. An Robert Schäfer vom S. Fischer Verlag in Frankfurt: "[.] Ich wollte Ihnen einen langen verständnisvollen Brief schreiben - es war unmöglich und in einer Stunde fahr ich nach Paris, geben Sie mir bitte Nachricht dorthin und auch die Oktoberrate [des 1955 erhaltenen Goethepreises der Stadt Frankfurt]. Es war hier eine so ermüdende Zeit [seit 7. September] ich bin ganz herunter, sehne mich nach meinem Pariser Zimmer wo kein Hahn nach mir kräht [.] Können Sie mir sagen ob der Dr. Michael der am Insel Verlag tätig ist, mit Taufnamen Friedrich heisst, also Friedrich Michael? Anliegendes Bild ist viel netter wie die in der Frankfurter Allgemeinen.". N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Eigenh. Brief mit U.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Kolb, Annette, Schriftstellerin (1870–1967).
Editorial: O. O. u. D.
Usado Cantidad: 1
Librería
Kotte Autographs GmbH
(Roßhaupten, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción O. O. u. D. 2 SS. auf Doppelblatt. 8vo. An einen namentlich nicht genannten Adressaten: „Vielen Dank für die Bücher. Der Gfin Moerner werde ich sicher Ihre Botschaft entrichten. Eine länglich ausgefallene Widmung habe ich auch eingetragen in das Buch [.]". Nº de ref. de la librería 22178

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 250,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,95
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Kolb, Annette, Schriftstellerin (1870–1967).
Editorial: Wohl Paris, 4. Oktober 1955. (1955)
Usado Cantidad: 1
Librería
Kotte Autographs GmbH
(Roßhaupten, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Wohl Paris, 4. Oktober 1955., 1955. 2 SS. 8vo. An einen Hans Egon Holt [!], d. i. wohl der Lyriker, Literaturwissenschaftler, Essayist und Kritiker Hans Egon Holthusen (1913–1997): „Sie haben meiner so freundlich gedacht und ich danke Ihnen so verspätet, es ist aber nicht meine Schuld. So vieles ist dazwischengekommen, dabei würde ich Sie so gern wieder sehen und über Ihre Arbeiten und so vieles was vorgeht mit Ihnen sprechen. Hierher kommen Sie gar nicht wie es scheint? [.]" – Auf Briefpapier mit gedr. Briefkopf des Hotels Cayré in Paris. Nº de ref. de la librería 18563

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 320,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,95
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío