Eigenh. Brief mit U.

Busch, Fritz, Dirigent (1890-1951).

Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Eigenh. Brief mit U. y Busch, Fritz, Dirigent (1890-1951)..

Descripción:

Stuttgart, Mohlstraße 6, 24. XI. 1919, 8°. 3 Seiten. Doppelblatt. An Ina Spemann mit einem Geschenk für seinen Patenjungen Adolf und Gravur eines Beethovenzitats. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Eigenh. Brief mit U.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Busch, Fritz, Dirigent (1890-1951).
Usado Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Dresden, 6. XI. 1922, Gr.-4°. 2 Seiten. Briefkopf. An den Oboisten Ewald Lampe (1884-1967) in Baden-Baden: "[.] Verzeihen Sie, daß ich wegen Arbeitsüberlastung erst heute Ihrer Bitte entspreche und Ihnen das erbetene Zeugnis schicke. Zufällig hatte ich jetzt Gelegenheit, Herrn Professor Zilcher aus Würzburg zu sprechen, dem ich Sie wärmstens empfohlen habe, nachdem er mir sagte, daß eine Entscheidung in der Oboer-Stelle noch nicht getroffen wäre [.]" - "Zeugnis | Anläßlich meiner verschiedenen Gastspiele als Dirigent von klassischen und modernen Opern habe ich Herrn Ewald Lampe, den ersten Oboer des Städtischen Orchesters in Baden-Baden, als einen vorzügliche Vertreter seines Instruments kennen gelernt. Herr Lampe ist ein Musiker, der über sehr schönen Ton, ausgezeichnete Technik und gute Schulung verfügt und durch seine Kultur besonders auffällt, sodaß ich ihn für jedes Orchester bestens empfehlen kann, zumal er auch als Mensch den besten Eindruck macht [.]". Nº de ref. de la librería 36562

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 198,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 8,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Busch, Fritz, Dirigent (1890-1951).
Editorial: Hospental, 30. Dezember 1935. (1935)
Usado Cantidad: 1
Librería
Kotte Autographs GmbH
(Roßhaupten, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Hospental, 30. Dezember 1935., 1935. 2 SS. 4to. Gelocht. An den Musikkritiker Otto Maag in Basel mit Neujahrswünschen und weiteren Nachrichten. „Ich bin im Begriff, nach Kopenhagen zu reisen, um Anfang Januar [ ] mit meiner Tätigkeit zu beginnen. Vor einigen Tagen kam auch die definitive Bestätigung meines Vertrags zur Leitung der deutschen stagione 1936 am Teatro Colon in Buenos Aires. Es ist das vierte Mal, das ich hingehe und ich tue es, trotz der unsinnigen Arbeit, mit grosser Freude. Ich hoffe, Carl Ebert trotz seiner Bedenken wieder mitzubekommen; andernfalls empfehle ich Hartung." – Busch war aus Protest gegen die Nationalsozialistische Diktatur ausgewandert, obwohl er nicht Jude war. Nº de ref. de la librería 12697

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 400,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,97
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío