Eigenh. Billett mit U.

Pietsch, Ludwig, Zeichner und Feuilletonist (1824-1911).

Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Eigenh. Billett mit U..

Descripción:

Ohne Ort, 6. IV. 1903, Quer-Visitformat. 2 S. An einen Herrn mit einer Bitte. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Eigenh. Billett mit U.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Brauner, Joachim „Jo", Nachrichtensprecher. (geb. 1937).
Editorial: O. O. u. D.
Usado Cantidad: 1
Librería
Kotte Autographs GmbH
(Roßhaupten, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción O. O. u. D. ½ S. auf Doppelblatt. Qu.-8vo. An einen namentlich nicht genannten Adressaten: „[.] Leider konnte ich es nicht mehr schaffen, Sie noch einmal vor Weihnachten zu besuchen [.]". – Joachim Brauner war mehr als drei Jahrzehnte lang Nachrichtensprecher der ARD. Nº de ref. de la librería 19963

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 20,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,95
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Brüggemann, Kurt, Komponist (1908–2002).
Editorial: O. O., Oktober 1980. (1980)
Usado Cantidad: 1
Librería
Kotte Autographs GmbH
(Roßhaupten, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción O. O., Oktober 1980., 1980. 1 S. auf Doppelblatt. Qu.-8vo. An Karin Breuer; Bl. 1 recto mit drei gedr. Notenzeilen aus „Ergänzung eines Fragmentes von Heraklit". – Brüggemann war Leiter des Kinderfunkchors des Bayerischen Rundfunks und komponierte u. a. Singspiele für Kinder und Jugendliche. Nº de ref. de la librería 9597

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 25,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,95
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Schmidt, Benno Gottlob, Chirurg (1826-1896)
Editorial: Leipzig (1887)
Usado weicher Einband Ejemplar firmado Cantidad: 1
Librería
Antiquariat Halkyone
(Hamburg, ., Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Leipzig, 1887. weicher Einband. Quer-8°. 1 Seite. Kurzes Schreiben zu einer Verabredung, erwähnt »Dr. Friedlaender«. - Eintragung von alter Hand. 500 gr. Nº de ref. de la librería 8355

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 25,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 5,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Lesser, Edmund, Dermatologe (1852-1918)
Editorial: Berlin Lützow Ufer 14 24 VI (1898)
Usado weicher Einband Ejemplar firmado Cantidad: 1
Librería
Antiquariat Halkyone
(Hamburg, ., Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Berlin Lützow Ufer 14 24 VI, 1898. weicher Einband. Quer-12°. 1 Seite. Kurzes Schrieben mit einer Verabredung. - Lesser war Professor und leitender Arzt der »Charité«. Sein »Lehrbuch der Haut- und Geschlechtskrankheiten« (1885; 13 Auflagen bis 1918) »galt in der abgewogenen Klarheit und Prägnanz der Aussage als das zuverlässigste Lehrbuch des Faches.« (NDB XVI, S. 336). 500 gr. Nº de ref. de la librería 5977

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 35,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 5,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Patel-Mißfeldt, Ute, Malerin und Designerin (geb. 1940).
Editorial: Ingolstadt, 12. II. 1986. (1986)
Usado Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Ingolstadt, 12. II. 1986., 1986. 2½ SS. auf Doppelblatt. 8vo. Mit eh. adr. Kuvert. An den Kulturattaché und Botschaftsrat Peter Schoenwaldt (1934-2004): "[.] Mein Mann [d. i. der Urologe, Philosoph und Photograph Vallabhbhai Patel, geb. 1934] und ich freuen uns wirklich, daß Sie nun geheiratet haben. Wir glauben es wird eine Verbindung sein die zwei Menschen verbindet die in der Welt auch etwas zu sagen haben [.]". - Die als Schöpferin von Aquarellen, Seiden- und Pastellmalereien bekannte Künstlerin und Autorin von 25 Fachbüchern war u. a. Gründungsmitglied und Schirmherrin des bundesdeutschen Kunstvereins "Seide e. V." und ist als Designerin und Kostümbildnerin tätig. Nº de ref. de la librería 18320

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 30,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 30,00
De Austria a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Breitner, Burghard, Mediziner und Schriftsteller (1884-1956).
Editorial: Innsbruck, Dezember 1952. (1952)
Usado Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Innsbruck, Dezember 1952., 1952. 1 S. auf Doppelblatt. Qu.-8vo. An den Chirurgen und Krebsforscher Leopold Schönbauer mit einer Einladung zur Inauguration Breitners als Rector Magnificus der Universität Innsbruck f. d. Studienjahr 1952/53. - Breitner, Sohn des Schriftstellers Anton Breitner (1858-1928), war 1914 schon in den ersten Kriegswochen in russische Kriegsgefangenschaft geraten und erwarb sich dort als "Engel von Sibirien" einen über das Lager hinausreichenden Namen, wurde von russischen Ärzten zur Behandlung Einheimischer herangezogen und operierte gar an einem Mitglied der Zarenfamilie einen gutartigen Gehirntumor. Nach seiner Rückkehr 1920 an die Klinik Eiselsbergs habilitierte er sich 1922 für Chirurgie, wurde Privatdozent und später Primararzt im Rudolfspital und 1932 Professor für Chirurgie an der Universität und Leiter der Chirurgischen Universitätsklinik. In den fünfziger Jahren war er Präsident des Österreichischen Roten Kreuzes und 1951 VdU-Kandidat bei der Bundespräsidentenwahl. - Leopold Schönbauer (1888-1963) war Begründer der Neurochirurgie in Österreich und errichtete zusammen mit Karl Honey und Julius Tandler die erste Krebsberatungsstelle in Wien; von 1945 bis 61 Direktor des Allgemeinen Krankenhauses und provisorischer Leiter des Instituts für Geschichte der Medizin - dessen "Beiträge" er ab 1948 herausgab -, war Schönbauer zusammen mit dem Psychiater und Neurologen Hans Hoff und dem Internisten Karl Fellinger an den Planungen zum Neubau des Allgemeinen Krankenhauses beteiligt. - Im linken Rand gelocht (keine Textberührung), mit bedr. Einlageblatt. - Beiliegend ein ms. Antworttelegramm Schönbauers. Nº de ref. de la librería 17285

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 30,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 30,00
De Austria a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Liu, Xiu Ming, Malerin (geb. 1957).
Editorial: Wohl Eisenstadt, 1992. (1992)
Usado Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Wohl Eisenstadt, 1992., 1992. 1 S. auf Doppelblatt. Qu.-gr.8vo. Gedr. Einladung zur Vernissage der Galerie 1990 mit eh. U. Nº de ref. de la librería 21088

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 30,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 30,00
De Austria a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Wassilko, Georg Frh. von, Politiker.
Editorial: O. O. u. D.
Usado Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción O. O. u. D. 1 S. Qu.-kl. 8vo. Dankt für ihm übersandte Glückwünsche. - Wassilko war Landeshauptmann der Bukowina. - In altem Sammlungsumschlag und mit zeitgenössischem Biographievermerk. Nº de ref. de la librería 11315

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 30,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 30,00
De Austria a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

Franck, Hans, Schriftsteller (1879–1964).
Editorial: Frankenhorst, 1959. (1959)
Usado Cantidad: 1
Librería
Kotte Autographs GmbH
(Roßhaupten, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Frankenhorst, 1959., 1959. 2 SS. auf Doppelblatt. 8vo. An Gratulanten zu seinem 80. Geburtstag. – 1914 von Luise Dumont als Leiter der neugegründeten Theater-Akademie (später Hochschule für Bühnenkunst) und als Dramaturg ans Schauspielhaus nach Düsseldorf berufen, gab Hans Franck neben diesen Tätigkeiten auch die Theaterzeitschrift „Masken" heraus; danach lebte er als freischaffender Schriftsteller auf dem Landgut Frankenhorst. In seinen insgesamt über hundert, oft mehrmals aufgelegten Werken behandelte er Themen wie Heimat, Freundschaft, Liebe, Volk und Religion, politisch schwenkte er von konservativen Anschauungen schon früh zum Nationalsozialismus, wurde jedoch von den Machthabern nicht exponiert. Nach 1945 enthielt er sich politischer Aussagen in seinen Arbeiten und konnte ohne Schwierigkeiten weiter in Ost und West publizieren. – Zusammen mit einem Lexikonausschnitt und 3 Kuvertausschnitten alt auf Trägerpapier montiert. Nº de ref. de la librería 17105

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 40,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,95
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

10.

Franck, Hans, Schriftsteller (1879–1964).
Editorial: Frankenhorst, 1959. (1959)
Usado Cantidad: 1
Librería
Kotte Autographs GmbH
(Roßhaupten, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Frankenhorst, 1959., 1959. 2 SS. auf Doppelblatt. 8vo. An Gratulanten zu seinem 80. Geburtstag. – 1914 von Luise Dumont als Leiter der neugegründeten Theater-Akademie (später Hochschule für Bühnenkunst) und als Dramaturg ans Schauspielhaus nach Düsseldorf berufen, gab Hans Franck neben diesen Tätigkeiten auch die Theaterzeitschrift „Masken" heraus; danach lebte er als freischaffender Schriftsteller auf dem Landgut Frankenhorst. In seinen insgesamt über hundert, oft mehrmals aufgelegten Werken behandelte er Themen wie Heimat, Freundschaft, Liebe, Volk und Religion, politisch schwenkte er von konservativen Anschauungen schon früh zum Nationalsozialismus, wurde jedoch von den Machthabern nicht exponiert. Nach 1945 enthielt er sich politischer Aussagen in seinen Arbeiten und konnte ohne Schwierigkeiten weiter in Ost und West publizieren. – Zusammen mit einem Zeitungsausschnitt und 2 Kuvertausschnitten alt auf Trägerpapier montiert. Nº de ref. de la librería 17106

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 40,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,95
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

Existen otras 144 copia(s) de este libro

Ver todos los resultados de su búsqueda