Dittrich, Simon. - "Der Lordrichter".

Heinrich Villiger

Editorial: Offenbach Die Galerie, 1982
Usado / Cantidad: 0
Librería: GALERIE HIMMEL (Dresden, Alemania)
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Dittrich, Simon. - "Der Lordrichter". y Heinrich Villiger.

Descripción:

Farblithografie, in 7 Farben, auf Rives-Bütten, 1982. Von Simon Dittrich. Auflage Exemplar Nr. 1323/10000. 42,0 x 30,0 cm (Darstellung / Blatt). Aus: Heinrich Villiger, Die Kunst der Graphik. Sechs Original-Graphiken (Offenbach: Die Galerie 1982). - In der Darstellung rechts unten in Bleistift signiert, links eigenhändige Auflagenbezeichnung. - Kleine Stauchung der linken unteren Ecke, sonst tadelloser Erhaltungszustand. Simon Dittrich (*1940 Teplitz / Teplice, lebt und arbeitet u.a. in Stuttgart und München). Deutscher Maler und Grafiker. Ab 1961 Studium an der Hochschule für Bildenden Künste Berlin bei Hann Trier. Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes; Meisterschüler bei Hann Trier. 1967 erste Einzelausstellung im Kunstverein Ulm. Seit 1976 diverse grafische Mappenwerke zu Fabeln, und historischen Figuren sowie Städtebilder. Seit 1977 hauptsächlich Beschäftigung mit Techniken der Radierung. N° de ref. de la librería 88335

Detalles bibliográficos

Título: Dittrich, Simon. - "Der Lordrichter".
Editorial: Offenbach Die Galerie
Año de publicación: 1982

Ejemplar firmado: Signed by Author(s)
Edición: 132310000.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Heinrich Villiger
Editorial: Offenbach Die Galerie (1982)
Usado Ejemplar firmado Cantidad: 1
Librería
GALERIE HIMMEL
(Dresden, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Offenbach Die Galerie, 1982. 132310000. Farblithografie, in 7 Farben, auf Rives-Bütten, 1982. Von Simon Dittrich. Auflage Exemplar Nr. 1323/10000. 42,0 x 30,0 cm (Darstellung / Blatt). Aus: Heinrich Villiger, Die Kunst der Graphik. Sechs Original-Graphiken (Offenbach: Die Galerie 1982). - In der Darstellung rechts unten in Bleistift signiert, links eigenhändige Auflagenbezeichnung. - Kleine Stauchung der linken unteren Ecke, sonst tadelloser Erhaltungszustand. Simon Dittrich (*1940 Teplitz / Teplice, lebt und arbeitet u.a. in Stuttgart und München). Deutscher Maler und Grafiker. Ab 1961 Studium an der Hochschule für Bildenden Künste Berlin bei Hann Trier. Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes; Meisterschüler bei Hann Trier. 1967 erste Einzelausstellung im Kunstverein Ulm. Seit 1976 diverse grafische Mappenwerke zu Fabeln, und historischen Figuren sowie Städtebilder. Seit 1977 hauptsächlich Beschäftigung mit Techniken der Radierung. Nº de ref. de la librería K00088518

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 75,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 13,99
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío