Dithmarschen. - Karte. - "Thietmarsiae Holsatiae regionis partis typus".

Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Dithmarschen. - Karte. - "Thietmarsiae Holsatiae regionis partis typus"..

Descripción:

Historische Ortsansicht. Kupferstich, koloriert, 1608. Von Johann Bussemacher, nach Peter Boeckel. 18,4 x 26,5 cm (Darstellung) / 22,9 x 32,2 cm (Blatt). Blatt ist oben rechts in einem Medaillon mit "Thietmarsiae Holsatiae regionis partis typus" betitelt und mit der Künstlerangaben darunter "Auctore Petro Boeckel", sowie unten rechts "Johannbussemacher exc. col. Agr." versehen. - Das Blatt zeigt eine dekorative Karte der Dithmarschen mit den Angaben der Himmelsrichtungen am Rand. Markante Punkte sind Kudensee, Elpersbüttel und Heide. Besonders zu erwähnen ist die Darstellung von Büsum im ursprünglichen Zustand als vorgelagerte Insel. Verso Text. - Blatt geringfügig knickspurig. Ca. 7 cm lange Quetschfalte in der unteren, linken Blatthälfte. Verso Mittelfalte und Riss links unten mit Papierstreifen repariert und verstärkt. Insgesamt im guten Erhaltungszustand. Johann Bussemacher (zwischen 1580 und 1613 tätig) deutscher Kupferstecher, Maler und Verleger aus Köln. Peter Boeckel (um 1530 Antwerpen - 1599 Wismar), war ein in Deutschland tätiger flämischer Maler und Kartograf. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Dithmarschen. - Karte. - "Thietmarsiae ...
Edición: 0.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Usado Cantidad: 1
Librería
Graphikantiquariat Koenitz
(Leipzig, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción 0. Historische Ortsansicht. Kupferstich, koloriert, 1608. Von Johann Bussemacher, nach Peter Boeckel. 18,4 x 26,5 cm (Darstellung) / 22,9 x 32,2 cm (Blatt). Blatt ist oben rechts in einem Medaillon mit "Thietmarsiae Holsatiae regionis partis typus" betitelt und mit der Künstlerangaben darunter "Auctore Petro Boeckel", sowie unten rechts "Johannbussemacher exc. col. Agr." versehen. - Das Blatt zeigt eine dekorative Karte der Dithmarschen mit den Angaben der Himmelsrichtungen am Rand. Markante Punkte sind Kudensee, Elpersbüttel und Heide. Besonders zu erwähnen ist die Darstellung von Büsum im ursprünglichen Zustand als vorgelagerte Insel. Verso Text. - Blatt geringfügig knickspurig. Ca. 7 cm lange Quetschfalte in der unteren, linken Blatthälfte. Verso Mittelfalte und Riss links unten mit Papierstreifen repariert und verstärkt. Insgesamt im guten Erhaltungszustand. Johann Bussemacher (zwischen 1580 und 1613 tätig) deutscher Kupferstecher, Maler und Verleger aus Köln. Peter Boeckel (um 1530 Antwerpen - 1599 Wismar), war ein in Deutschland tätiger flämischer Maler und Kartograf. Nº de ref. de la librería 93399

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 150,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 26,90
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío