Imagen del editor

Dienen als Beruf, Zur professionstheoretischen Analyse des Butler-Berufs

Katja Lehwalder

ISBN 10: 3830056486 / ISBN 13: 9783830056485
Editorial: Verlag Dr. Kovac, Hamburg, 2011
Nuevos Condición: neu Encuadernación de tapa blanda
Librería: Verlag Dr. Kovac GmbH (Hamburg, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 24 de enero de 2011 Valoración librería Valoración 4 estrellas

Cantidad disponible: 5

Comprar nuevo
Precio: EUR 118,00 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 9,95 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

Studien zur Berufs- und Professionsforschung, Band 8 486 pages. Beim Dienen handelt es sich um eine genuine Form sozialen Handelns. Zum einen verweist es auf religià se Wurzeln, auf eine Dienerschaft gegenüber Gott; zum anderen findet sich das "Dienen" in der Semantik der "Dienstleistung" wieder, die unter verschiedenen Perspektiven zum Gegenstand soziologischer Forschung geworden ist. Doch wie lässt sich das Verhältnis des "Dienens" zum "Bedienen" soziologisch bestimmen, welche Strukturmerkmale werden unter dieser Perspektive deutlich und unter welchen Bedingungen lässt sich von einer Professionalisierung (be-) dienender Berufe sprechen? Diese und andere Fragen werden in "Dienen als Beruf. Zur professionstheoretischen Analyse des Butler-Berufs" untersucht, wobei der Butler als ranghà chster Diener, der das Dienen auf hohem Niveau kultiviert hat, exemplarisch in den Fokus gerückt wird. Als empirische Grundlagen werden vier Interviews mit zeitgenà ssischen Akteuren, die unter der Berufsbezeichnung "Butler" arbeiten, herangezogen und unter Rückgriff auf die Analysemethode der objektiven Hermeneutik ausgewertet. Als zentrale These des Buches lässt sich der Wandel vom Dienen zum Bedienen bezeichnen. Um diesen Wandel zu erschlieà en, wird der Butler in seinem ursprünglichen Kommunikationsraum verortet, seine Handlungspraxis rekonstruiert und die sein Handeln strukturierenden Merkmale soziologisch erschlossen. Zu diesem Zweck wird ein Typus aus dem soziokulturellen Diskurs entwickelt, der "traditioneller Butler" genannt wird und der zusammengesetzt ist aus realen und fiktionalen Elementen. Im Anschluss erfolgt die Kontrastierung mit den in den Interviewanalysen erarbeiteten Ergebnissen, wodurch ein empirischer Zugang zur Fragestellung ermà glicht wird. Zum Zweck der theoretischen Rekonstruktion wird auf die von Max Weber entwickelte Theorie des Modernisierungsprozesses, der die Herausbildung der Berufsarbeit impliziert, ebenso zurückgegriffen, wie auf den von Norbert Elias konstatierten, mit dem 20. Jahrhundert einsetzenden, Informalisierungsschub. Das Dienen lässt sich somit als mit einer inneren Berufung in Verbindung stehenden Handlungspraxis begreifen, die sich unter dem Eindruck der Rationalisierung zum Bedienen, und damit zum Beruf, wandelt. N° de ref. de la librería x5648

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Dienen als Beruf, Zur ...

Editorial: Verlag Dr. Kovac, Hamburg

Año de publicación: 2011

Encuadernación: Softcover

Condición del libro: neu

Edición: 1. Auflage.

Descripción de la librería

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Rückgabebelehrung

Rückgaberecht
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb
von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist
beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als
Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim
Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren
nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor
Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in
Verbindung mit § 1 Absatz 1 ...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Información detallada sobre el vendedor

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue