Bin ich Deutsch?

Olga Berschauer

Editorial: VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013, 2013
ISBN 10: 3639091450 / ISBN 13: 9783639091458
Usado / Taschenbuch / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares.

Descripción:

Neuware - Warum sind die jungen SpätaussiedlerInnen so wie sind Haben alle in gleichem Maße die gleichen Integrationsprobleme Inwieweit sind alle Spätaussiedlerjugendlichen kriminell Sind sie es überhaupt Was bewegt sie Ist es eine Mentalitätsfrage oder stecken dahinter womöglich un-/bewusste Gesellschaftsstrukturen Bis heute spaltet diese Frage nicht nur die Professionellen, die alltäglichen Kontakt zu dieser Einwanderungsgruppe haben (Polizei, Pädagogen, Soziale Institutionen etc.)sondern auch die Mehrheitsgesellschaft, den ganz normalen 'Otto - Verbraucher'. Dabei geht es um Bewusstmachung von Einstellungen, Vor- und Nachteilen jeglicher individueller, gesellschaftlicher Lösungsmechanismen bez. dieses Themas. Denn die Bevorzugung der einen oder der anderen Erklärung bestimmt am Ende die politischen Entscheidungen, die sich als Lösungswege in der Bildung, in der judikativen, legislativen und exekutiven Gewalt oder den Umgang im Alltag wieder finden. Nach diesem Buch wird die Spaltung durch das Auseinandersetzen mit den Fakten und Überdenken eigener Argumente weniger. 112 pp. Deutsch. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Bin ich Deutsch?
Editorial: VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013
Año de publicación: 2013
Encuadernación: Taschenbuch
Condición del libro: Neu

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Olga Berschauer
Editorial: VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3639091450 ISBN 13: 9783639091458
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Warum sind die jungen SpätaussiedlerInnen so wie sind Haben alle in gleichem Maße die gleichen Integrationsprobleme Inwieweit sind alle Spätaussiedlerjugendlichen kriminell Sind sie es überhaupt Was bewegt sie Ist es eine Mentalitätsfrage oder stecken dahinter womöglich un-/bewusste Gesellschaftsstrukturen Bis heute spaltet diese Frage nicht nur die Professionellen, die alltäglichen Kontakt zu dieser Einwanderungsgruppe haben (Polizei, Pädagogen, Soziale Institutionen etc.)sondern auch die Mehrheitsgesellschaft, den ganz normalen 'Otto - Verbraucher'. Dabei geht es um Bewusstmachung von Einstellungen, Vor- und Nachteilen jeglicher individueller, gesellschaftlicher Lösungsmechanismen bez. dieses Themas. Denn die Bevorzugung der einen oder der anderen Erklärung bestimmt am Ende die politischen Entscheidungen, die sich als Lösungswege in der Bildung, in der judikativen, legislativen und exekutiven Gewalt oder den Umgang im Alltag wieder finden. Nach diesem Buch wird die Spaltung durch das Auseinandersetzen mit den Fakten und Überdenken eigener Argumente weniger. 112 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783639091458

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Olga Berschauer
Editorial: VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3639091450 ISBN 13: 9783639091458
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Warum sind die jungen SpätaussiedlerInnen so wie sind Haben alle in gleichem Maße die gleichen Integrationsprobleme Inwieweit sind alle Spätaussiedlerjugendlichen kriminell Sind sie es überhaupt Was bewegt sie Ist es eine Mentalitätsfrage oder stecken dahinter womöglich un-/bewusste Gesellschaftsstrukturen Bis heute spaltet diese Frage nicht nur die Professionellen, die alltäglichen Kontakt zu dieser Einwanderungsgruppe haben (Polizei, Pädagogen, Soziale Institutionen etc.)sondern auch die Mehrheitsgesellschaft, den ganz normalen 'Otto - Verbraucher'. Dabei geht es um Bewusstmachung von Einstellungen, Vor- und Nachteilen jeglicher individueller, gesellschaftlicher Lösungsmechanismen bez. dieses Themas. Denn die Bevorzugung der einen oder der anderen Erklärung bestimmt am Ende die politischen Entscheidungen, die sich als Lösungswege in der Bildung, in der judikativen, legislativen und exekutiven Gewalt oder den Umgang im Alltag wieder finden. Nach diesem Buch wird die Spaltung durch das Auseinandersetzen mit den Fakten und Überdenken eigener Argumente weniger. 112 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783639091458

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Olga Berschauer
Editorial: VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3639091450 ISBN 13: 9783639091458
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Impresión bajo demanda
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Warum sind die jungen SpätaussiedlerInnen so wie sind 112 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783639091458

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,52
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Berschauer, Olga
ISBN 10: 3639091450 ISBN 13: 9783639091458
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Estado de conservación: New. Publisher/Verlag: VDM Verlag Dr. Müller | Integrationsprobleme von jungen Spätaussiedlern und Spätaussiedlerinnen und Integrationsprojekte | Warum sind die jungen SpätaussiedlerInnen so wie sind?Haben alle in gleichem Maße die gleichenIntegrationsprobleme? Inwieweit sind alleSpätaussiedlerjugendlichen kriminell? Sind sie esüberhaupt? Was bewegt sie? Ist es eineMentalitätsfrage oder stecken dahinter womöglichun-/bewusste Gesellschaftsstrukturen?Bis heute spaltet diese Frage nicht nur dieProfessionellen, die alltäglichen Kontakt zu dieserEinwanderungsgruppe haben (Polizei, Pädagogen,Soziale Institutionen etc.)sondern auch dieMehrheitsgesellschaft, den ganz normalen "Otto -Verbraucher". Dabei geht es um Bewusstmachung von Einstellungen,Vor- und Nachteilen jeglicher individueller,gesellschaftlicher Lösungsmechanismen bez. diesesThemas. Denn die Bevorzugung der einen oder deranderen Erklärung bestimmt am Ende die politischenEntscheidungen, die sich als Lösungswege in derBildung, in der judikativen, legislativen undexekutiven Gewalt oder den Umgang im Alltag wiederfinden.Nach diesem Buch wird die Spaltung durch dasAuseinandersetzen mit den Fakten und Überdenkeneigener Argumente weniger. | Format: Paperback | 165 gr | 112 pp. Nº de ref. de la librería K9783639091458

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,99
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Olga Berschauer
Editorial: VDM Verlag Dr. Müller e.K. (2013)
ISBN 10: 3639091450 ISBN 13: 9783639091458
Nuevos Paperback Cantidad: 1
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción VDM Verlag Dr. Müller e.K., 2013. Paperback. Estado de conservación: New. Language: German . Brand New Book. Warum sind die jungen SpätaussiedlerInnen so wie sind? Haben alle in gleichem Maße die gleichen Integrationsprobleme? Inwieweit sind alle Spätaussiedlerjugendlichen kriminell? Sind sie es überhaupt? Was bewegt sie? Ist es eine Mentalitätsfrage oder stecken dahinter womöglich un-/bewusste Gesellschaftsstrukturen? Bis heute spaltet diese Frage nicht nur die Professionellen, die alltäglichen Kontakt zu dieser Einwanderungsgruppe haben (Polizei, Pädagogen, Soziale Institutionen etc.)sondern auch die Mehrheitsgesellschaft, den ganz normalen Otto - Verbraucher . Dabei geht es um Bewusstmachung von Einstellungen, Vor- und Nachteilen jeglicher individueller, gesellschaftlicher Lösungsmechanismen bez. dieses Themas. Denn die Bevorzugung der einen oder der anderen Erklärung bestimmt am Ende die politischen Entscheidungen, die sich als Lösungswege in der Bildung, in der judikativen, legislativen und exekutiven Gewalt oder den Umgang im Alltag wieder finden. Nach diesem Buch wird die Spaltung durch das Auseinandersetzen mit den Fakten und Überdenken eigener Argumente weniger. Nº de ref. de la librería KNV9783639091458

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 73,49
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,27
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío