Brechts Theatertheorie Forschungsgeschichte - Forschungsstand - Perspektiven

Fischer, Matthias-Johannes

Editorial: Frankfurt/M., Bern, New York, Paris, 1989. 351 S., 1989
ISBN 10: 363141580X / ISBN 13: 9783631415801
Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares.

Descripción:

Kaum ein anderes Werk des 20. Jahrhunderts steht in einem derart politisch aufgeladenen Spannungsfeld wie das von Brecht. Es überrascht daher nicht, dass bis heute Einigkeit in der Interpretation seines Werkes fehlt. Dies gilt insbesondere für die Theatertheorie, worunter alle Aufsätze, Programme, Anmerkungen und Fragmente Brechts zu verstehen sind, die zum Zwecke der Verständigung über die Voraussetzungen und Ziele seines Theaters oder als Kommentar der Stücke geschrieben wurden. Fischer zeigt, dass das Verständnis dieser Theorie in der Forschung nach 1945 sowohl in der Bundesrepublik Deutschland als auch in der Deutschen Demokratischen Republik heftig divergierte. Ein Grund dafür ist die stellenweise Vernachlässigung einer werkgeschichtlichen Entwicklung der erkenntnistheoretischen Positionen Brechts. Hier liegen die Perspektiven für die weitere Beschäftigung mit der Theatertheorie. N° de ref. de la librería

Sobre este título:

Valoración del libro brindada por Goodreads:
0 valoración promedio
(0 valoraciones)

Sinopsis: Kaum ein anderes Werk des 20. Jahrhunderts steht in einem derart politisch aufgeladenen Spannungsfeld wie das von Brecht. Es überrascht daher nicht, dass bis heute Einigkeit in der Interpretation seines Werkes fehlt. Dies gilt insbesondere für die Theatertheorie, worunter alle Aufsätze, Programme, Anmerkungen und Fragmente Brechts zu verstehen sind, die zum Zwecke der Verständigung über die Voraussetzungen und Ziele seines Theaters oder als Kommentar der Stücke geschrieben wurden. Fischer zeigt, dass das Verständnis dieser Theorie in der Forschung nach 1945 sowohl in der Bundesrepublik Deutschland als auch in der Deutschen Demokratischen Republik heftig divergierte. Ein Grund dafür ist die stellenweise Vernachlässigung einer werkgeschichtlichen Entwicklung der erkenntnistheoretischen Positionen Brechts. Hier liegen die Perspektiven für die weitere Beschäftigung mit der Theatertheorie.

Language Notes: Text: German

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Detalles bibliográficos

Título: Brechts Theatertheorie Forschungsgeschichte ...
Editorial: Frankfurt/M., Bern, New York, Paris, 1989. 351 S.
Año de publicación: 1989
Condición del libro: New

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Matthias-Johannes Fischer
Editorial: Peter Lang GmbH (1989)
ISBN 10: 363141580X ISBN 13: 9783631415801
Usado Paperback Cantidad: 1
Librería
Ergodebooks
(RICHMOND, TX, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Peter Lang GmbH, 1989. Paperback. Estado de conservación: Used: Good. Nº de ref. de la librería SONG363141580X

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 257,78
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 4,25
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío