Bossert, Otto Richard. - "Ernte".

Editorial: Leipzig, 1919
Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Bossert, Otto Richard. - "Ernte"..

Descripción:

Holzschnitt, 1919. Von Otto Richard Bossert. 29,6 x 31,5 cm (Darstellung / Druckstock) / 36 x 37,5 cm (Blatt). Aus: Freunde Graphischer Kunst. Jahresgabe VII (Leipzig 1919). - In schwarzer Feder rechts unten signiert. Im Holzstock rechts oben Monogramm O-R-B. - Keine Mängel. Sehr guter Zustand. Otto Richard Bossert (1874 Heidelberg - 1919 Leipzig). Deutscher Maler und Grafiker. 1889?95 Studium an der Kunstgewerbeschule und an der Kunstakademie in Karlsruhe. Arbeitete als Dekorationsmaler und erteilte u.a. Hilde Goldschmidt Zeichenunterricht. Reisen nach Frankreich und Italien. Ab 1904 war er Dozent an der Akademie für graphische Künste und Buchgewerbe in Leipzig. War mit Max Klinger befreundet, dem er zum 60. Geburtstag eine Grafik widmete. Sein Stil ist teilweise symbolistisch, teilweise impressionistisch geprägt. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Bossert, Otto Richard. - "Ernte".
Editorial: Leipzig
Año de publicación: 1919
Edición: 0.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Editorial: Leipzig (1919)
Usado Ejemplar firmado Cantidad: 1
Librería
GALERIE HIMMEL
(Dresden, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Leipzig, 1919. 0. Holzschnitt, 1919. Von Otto Richard Bossert. 29,6 x 31,5 cm (Darstellung / Druckstock) / 36 x 37,5 cm (Blatt). Aus: Freunde Graphischer Kunst. Jahresgabe VII (Leipzig 1919). - In schwarzer Feder rechts unten signiert. Im Holzstock rechts oben Monogramm O-R-B. - Keine Mängel. Sehr guter Zustand. Otto Richard Bossert (1874 Heidelberg - 1919 Leipzig). Deutscher Maler und Grafiker. 1889?95 Studium an der Kunstgewerbeschule und an der Kunstakademie in Karlsruhe. Arbeitete als Dekorationsmaler und erteilte u.a. Hilde Goldschmidt Zeichenunterricht. Reisen nach Frankreich und Italien. Ab 1904 war er Dozent an der Akademie für graphische Künste und Buchgewerbe in Leipzig. War mit Max Klinger befreundet, dem er zum 60. Geburtstag eine Grafik widmete. Sein Stil ist teilweise symbolistisch, teilweise impressionistisch geprägt. Nº de ref. de la librería 00099362

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 120,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 32,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío