Imagen del editor

Betstunden in der Kirche und im Hause. Vier und Dreißig Betrachtungen aus Chr. Scriver's Seelenschatze. (Seelenschatz, Seelenschatze, Scriver).

Scriver Christian, Hg. Christoph Karl Hornung

ISBN 10: 1235507254 / ISBN 13: 9781235507250
Editorial: Raw'sche Nürnberg, 1856
Librería: Antiquariat Hujer (Erlangen, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 20 de marzo de 2015

Cantidad: 1

Comprar usado
Precio: EUR 44,00 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 5,00 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

208 S. Papier altesgebräunt, teils blasse Bleistiftbearbeitung, Privat gebunden, Rücken mit Goldaufdruck, sehr schöner Halbledereinband mit dekorativem orange-braun marmorietem Deckel ! Sprache: Deutsch. N° de ref. de la librería 1932

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Betstunden in der Kirche und im Hause. Vier ...

Editorial: Raw'sche Nürnberg

Año de publicación: 1856

Acerca de

Sinopsis:

Das historische Buch können zahlreiche Rechtschreibfehler, fehlende Texte, Bilder, oder einen Index. Käufer können eine kostenlose gescannte Kopie des Originals (ohne Tippfehler) durch den Verlag. Nicht dargestellt. 1856. Auszug: ... Daß dein Geist sich ganz entlade Von der Last, die ihn beschwert. Ringe; denn die Pfort' ist enge, Und'der Lebensweg ist schmal. Hier bleibt alles im Gedränge, Was nicht zielt zum Himmelssaal. Halt ja deine Krone feste; Halte männlich, was du hast. Recht beharren ist das Beste; Rückfall ist ein böser Gast. Laß dvin Auge ja nicht gaffen Nach der schnöden Eitelkeit. Bleibe Tag und Nacht in Waffen; Fliehe träge Sicherheit. Laß dem Fleische nicht den Willen; Gib der Lust den Zügel nicht. Willst du die Begierden füllen. So verlischt das Gnadenlicht. Wahre Treu führt mit der Sünde Bis in's Grab beständig Krieg, Richtet sich nach keinem Winde, Sucht in jedem Kampf den Sieg. Wahre Treu liebt Christi Wege, Steht beherzt auf ihrer Hut, Weiß von keiner Wollustpflege, Hält sich selber nichts zu gut. Wahre Treu kommt dem Getümmel Dieser Welt niemals zu nah. Ist ihr Schatz doch in dem Himmel; Drum ist auch ihr Herz allda. Eile; zähle Tag' und Stunden, Bis dein Vräut'gam kommt und winkt Und, wenn du nun überwunden. Dich zum Schauen Gottes bringt Eile, lauf Ihm doch entgegen; Sprich: Mein Licht, ich bin bereit. Nun mein Hüttlein abzulegen; Mich dürst nach der Ewigkeit. Amen. " /) -"'" Heunte Betstutide. ""/"' " Traurig in mir, doch fröhlich im Herrn. Freuet euch im Herrn allewege. Phil. 4, 4. Zwei gottselige Freunde begegneten einander auf dem Felde, und weil der eine an dem andern bald merkte, daß er nach seiner Gewohnheit mit schwermüthigen und betrübten Gedanken sich schleppte, sprach er zu ihm: Ihr habt gewiß lange nicht in dem Sirach gelesen, welcher spricht: Mache dich selbst nicht traurig, und plage dich nich...

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Descripción de la librería

Fach- und Sachliteratur, Schwerpunkt Theologie und Geisteswissenschaften, Bestand derzeit ca. 3000 Titel, gewerblicher Anbieter Wichtiger Hinweis: Bei Problemen in Zusammenhang mit einer Bestellung erreichen Sie uns am besten über unsere E-Mail-Adresse: anna.hujer@gmx.de Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Wichtiger Hinweis: Bei Problemen in Zusammenhang mit einer Bestellung erreichen Sie uns am besten über unsere E-Mail-Adresse: anna.hujer@gmx.de Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Condiciones de envío:

Die Ware wird in der Regel innerhalb von 2 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung.

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque Dinero en Efectivo Factura Transferencia Bancaria