Imagen del editor

Archaic Korai. Archaische Koren.

Von Katerina Karakasi. Los Angeles 2004.

0 valoraciones por Goodreads
ISBN 10: 0892366990 / ISBN 13: 9780892366996
Encuadernación de tapa dura
Librería: Frölich und Kaufmann (Berlin, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 23 de marzo de 2006

Cantidad: 4

Comprar usado
Precio: EUR 78,00 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 12,02 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

Koren, die überaus qualitätvoll gearbeiteten Mädchenstatuen aus Marmor waren in den Städten der griechischen Welt in der Zeit vom 7. bis 5. Jahrhundert v. Chr. weitverbreitet. Die Forschung hat sich intensiv mit diesen eindrucksvollen Bildwerken junger Frauen befasst, die sich in aufwendiger Tracht, reich geschmückt und mit einem Attribut in der Hand präsentieren. Doch ist es bis heute nicht gelungen eindeutig zu klären, welche Funktionen diese Statuen erfüllten. Welche Bedeutung wurde ihnen beigemessen? Wen stellen sie dar? Die Autorin schlägt bei ihrer Suche nach Antworten einen anderen Weg als die bisherige Forschung ein. Zunächst werden alle bekannten Koren mit zum Teil erstmals publizierten Farbaufnahmen vorgestellt, ihre Merkmale im einzelnen aufgeführt und in einer synoptischen Darstellung zusammengefasst. Bestimmte Informationen werden sodann isoliert behandelt und in einem tabellarischen System ausgewertet. Auf der Grundlage dieses Kataloges wird der Versuch unternommen, den ehemaligen Aufstellungsort einer jeden Kore zu rekonstruieren und den historischen und kulturellen Kontext zu bestimmen. Schließlich widmet sich die Autorin den wesentlichen Fragen nach der Identität und Bedeutung der Koren, dem Kreis der Auftraggeber dieser prachtvollen Figuren und deren Stellung innerhalb der griechischen Gesellschaft. (Text engl.) 25 x 33 cm, 188 Seiten, zahlr. farb. Abb., Leinen mit Schutzumschlag. N° de ref. de la librería 722944

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Archaic Korai. Archaische Koren.

Encuadernación: Hardcover

Condición de la sobrecubierta: Dust Jacket Included

Acerca de

Sinopsis:

What were the function and significance of the ancient Greek marble statues of maidens known as korai? Whom were they supposed to represent? The author addresses these questions on the basis of her exhaustive research.
Between the seventh and fifth centuries B.C., these statues, carved with extreme skill, were widely distributed across the Greek world. They could be found in both sanctuaries and cemeteries. They were discovered in astonishing numbers on the Akropolis in Athens, where on a January day in 1886 excavators uncovered no fewer than fourteen of them in the presence of Greece's king, George I. Following that find, scholars began to focus increased attention on these impressive sculptures of young women dressed in elaborate, often brightly painted costumes, richly adorned with jewelry, and holding attributes in their hands.
Any number of studies have attempted to place the korai in their proper chronological sequence and analyze their style, so as to be able to ascribe them to particular art production centers if not specific artists. Yet to this day, no one has managed to explain why such statues were created. In her search for answers, the author takes an approach that sets her apart from earlier scholars. She first presents all the known korai in photographs, some of them in color and published here for the first time. She then describes their various features in detail and summarizes her findings in a comprehensive series of tables.
On the basis of the resulting catalogue, she attempts to determine just where each kore was originally placed and to discover its historical and cultural context. Finally, she offers answers to the crucial questions. She explains who the korai were and what they meant. She also examines the motives of the people who commissioned such splendid figures and discusses their position in Greek society.

About the Author:

Katerina Karakasi studied classical archaeology and historical ethnology in Thessaloniki and Athens and at Johann Wolfgang Goethe University in Frankfurt am Main.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Descripción de la librería

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

  1. Preise

Alle Preise sind in Euro einschließlich Mehrwertsteuer angegeben. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der
Bestellung.

  1. Vertrag

Der Vertrag kommt zustande, wenn wir in Ausführung der Bestellung die Ware ausliefern. Die zum
Vertragsabschluss führenden Willenserklärungen werden von uns gespeichert und Ihnen auf Anfrage per
Mail übermittelt. Bestellen und/oder registrieren auf dieser Website darf nur wer 18 Jahre alt und voll
geschäftsfähig ist. Der gewerblic...

Más información
Condiciones de envío:

Deutschland 4,99 ¿
Österreich und Schweiz 6,95 ¿
Rest von Europa 12,00 ¿
Rest der Welt 12,00 ¿ Grundgebühr zuzügl. 3,- ¿ je kg

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Débito Directo (Pago Personalmente Autorizado) Cheque Factura