Imagen del editor

Andreas Weber. Die Uebereinstimmung der Natur und Gnade. Anderer Theil, in welchem die zum Rathe Gottes von unserer Seligkeit gehörigen Lehren des Christenthums insbesondere betrachtet werden. 1. und 2. Abschnitt. 2 Bände. Reihe CHRISTIAN WOLFF, GESAMMELTE WERKE, III. ABT. MATERIALIEN UND DOKUMENTE Band 69. Frankfurt und Leipzig 1748. Reprint Hildesheim 2003.

Wolff, Christian und Andreas Weber:

Editorial: Olms Verlag,, 2003
ISBN 10: 3487118726 / ISBN 13: 9783487118727
/ Condición: Wie neu
Cantidad: 1
Librería: Brungs und Hönicke Medienversand GbR (Berlin, Alemania)
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro
Añadir al carrito
Precio: EUR 120,00
Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 10,55
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

Guardar para más tarde

Sobre el libro

Detalles bibliográficos


Título: Andreas Weber. Die Uebereinstimmung der ...

Editorial: Olms Verlag,

Año de publicación: 2003

Condición del libro: Wie neu

Descripción:

772/[16] Seiten. Original-Leinenband mit Titel- und Rückentitelprägung, in neuwertigem Zustand. Originalverpackt. - Weber, zeichneten wertvolle Kenntnisse in der Philosophie, Theologie und Literurgeschichte aus. Einzelne Artikel der christlichen Dogmatik, die er besonders in den letzten Jahren seines Lebens in öffentlichen Vorlesungen abzuhandeln pflegte, zeigten den strengen Anhänger und Verteidiger des orthodoxen Lehrbegriffs der lutherischen Kirche. Besonders nahm er die Trinitätslehre gegen die abweichenden Ansichten älterer und neuerer Theologen, als ein der Bibel und den symbolischen Büchern gemäßes Dogma in Schutz. Auf seine Art zu Philosophieren, besonders auf seine Darstellung der Moralphilosophie, hatte seine strenge Orthodoxie einen entschiedenen Einfluss. Dass die wahre Religion unerlässlich einen geoffenbarten Glauben erfordere, der auf einer göttlichen Genugtuung gegründet sei, hatte er 1745 in einer eignen Schrift darzustellen versucht. Als einzige und wahre Offenbarung galt ihm aber die Bibel. Mit vielem Scharfsinn suchte er die genaue Übereinstimmung der Natur und Gnade, besonders in den zur Seligkeit des Menschen erforderlichen Lehren, 1742 in einem ausführlichen Werk zu erweisen. (Wikipedia). Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 850 Gebundene Ausgabe. 2 Bände. Originalverpackt. N° de ref. de la librería 36684

Librería y condiciones de venta

Opciones de pago

Esta librería acepta las siguientes opciones de pago:

  • American Express
  • Carte Bleue
  • Cheque
  • Factura
  • MasterCard
  • PayPal
  • Transferencia Bancaria
  • Visa

[Buscar en el catálogo de esta librería]

[Todos los libros de esta librería]

[Hacer una pregunta a la librería]

Librería: Brungs und Hönicke Medienversand GbR
Dirección: Berlin, Alemania

Librería en AbeBooks desde: 17 de octubre de 2008
Valoración librería: Valoración 5 estrellas

Condiciones de venta:

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Brungs und Hönicke Medienversand

§1 Geltung der AGB / Identität und Anschrift

  1. Der Kunde akzeptiert die nachstehenden ABG für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen. Es gelten ausschließlich die AGB von Brungs und Hönicke Medienversand. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbeziehungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihre Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

  2. Sämtl...

[Más información]

Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.