Andreas Gursky. Edited by Thomas Weski.

Gursky, Andreas - Thomas Weski [Herausgeber]:

Editorial: Köln. München. Snoeck. Haus der Kunst., 2007
ISBN 10: 3936859507 / ISBN 13: 9783936859508
Usado / Hardcover / Cantidad: 0
Librería: Antiquariat Querido - Frank Hermann (Düsseldorf, NRW, Alemania)
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares.

Descripción:

Erste Auflage (der englischen Ausgabe). 33 x 25,5 cm. 158 S. Illustrierter OPappband. Sehr gutes Exemplar. Katalog zur Ausstellung im Istanbul Museum of Modern Art, 30. Mai - 26. August 2007 sowie Sharjan Art Museum. Durchgehend mit ganzseitigen Abbildungen versehen. Englische Ausgabe / Text English. N° de ref. de la librería 59476AB

Detalles bibliográficos

Título: Andreas Gursky. Edited by Thomas Weski.
Editorial: Köln. München. Snoeck. Haus der Kunst.
Año de publicación: 2007
Encuadernación: Hardcover

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Gursky, Andreas]; Weski, Thomas [Hrsg.]:
Editorial: Köln, Snoeck. (2007)
ISBN 10: 3936859507 ISBN 13: 9783936859508
Usado Tapa dura Primera edición Cantidad: 1
Librería
Antiquariat Lenzen
(Düsseldorf, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Köln, Snoeck., 2007. 4°. 33 cm. 158 Seiten. Original-Pappband, gebunden. 1. Auflage. Katalog anlässlich der Ausstellung von Andreas Gursky im Haus der Kunst, München vom 17. Februar bis 13. Mai 2007. Mit zahlreichen Farbfotografien. Unteres Kapital bestoßen, Außenfalz mit Anriss (ca. 1cm). Gutes Exemplar. First edition. Exhibition catalogue. With many photographs in color. Original hardcover. Hinge bumped, and with tear (ca. 1cm). Good copy. Nº de ref. de la librería 56746BB

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 28,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,90
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Weski, Thomas:
Editorial: Köln / Snoeck, (2007)
ISBN 10: 3936859507 ISBN 13: 9783936859508
Usado Cantidad: 1
Librería
Antiquariat Willi Braunert
(München, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Köln / Snoeck, 2007. 4°, gebunden. 158 Seiten Sehr gutes Exemplar. Minimale Lagerspuren. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Nº de ref. de la librería 13718

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 43,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,95
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Gursky, Andreas - Weski, Thomas (Hrsg.).
Editorial: Köln Snoeck (2007)
ISBN 10: 3936859507 ISBN 13: 9783936859508
Usado Primera edición Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Köln Snoeck, 2007. 4° 158 S. mit 60 teils doppelblattgroßen farbigen Abbildungen. Illustrierter blauer Orig.-Pappbd. Erste Ausgabe.- Gutes Exemplar. Nº de ref. de la librería 77433

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 45,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,81
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Gursky, Andreas, Weski, Thomas
ISBN 10: 3936859507 ISBN 13: 9783936859508
Usado Cantidad: 1
Librería
medimops
(Berlin, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Estado de conservación: very good. 1642 Gramm. Nº de ref. de la librería M03936859507-V

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 56,09
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Editorial: Snoeck Verlagsges.
ISBN 10: 3936859507 ISBN 13: 9783936859508
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Snoeck Verlagsges. hardback. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 9783936859508

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 58,71
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,28
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Thomas Weski
Editorial: Snoeck Verlagsges. Feb 2007 (2007)
ISBN 10: 3936859507 ISBN 13: 9783936859508
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Snoeck Verlagsges. Feb 2007, 2007. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Transitorische AbläufeDie Bildwelt von Andreas Gursky hat, seit seine Arbeiten zu Beginn der neunziger Jahre einem breiten Publikum bekannt geworden sind, sofort eine starke Faszination ausgeübt, ihn und den Stil seiner Arbeiten schnell berühmt werden lassen. Es ist mitunter der verblüffend einfache Vorgang der Nahsicht der einzelnen Teile und der klassische Betrachterwechsel, der in der Addition der Teile zu einem großen, mächtigen Bildeindruck führt, dem diese Faszination zu verdanken ist.Genauso lassen sich noch andere Merkmale feststellen, etwa die Bildlichkeit transitorischer Vorgänge, die das Zeitzeichengleiche in den Arbeiten Andreas Gurskys besonders stark sichtbar werden läßt. Kein anderer Künstler, der mit Fotografie arbeitet, hat so zielgerichtet und bereits in seinen ersten Arbeiten ein Wechselspiel verschiedener optischer wie semantischer Welten in seinem Werk vorgeführt. Ob das nun beispielsweise die in den Regalen wie Skulpturen aufgestellten Nike-Schuhe sind, deren Präsentation in Vermehrung und strenger geometrischer Ausrichtung zu einem minimalistischen Akt selbst werden, oder so scheinbar nichtssagende Sujets wie die des Rheins bei Düsseldorf, in denen das Abwesende zur Darstellung kommt. In seinen neuen Arbeiten zeigt er in dieser ihm völlig eigenen Bildsprache den Kosmos des bekannten und nicht erfahrbaren Exotismus, des vermeintlich global abrufbaren Zeichens. Erstmals wieder seit 1998 kommt es jetzt zu einer überblicksweisen Präsentation von Arbeiten Andreas Gurskys in Deutschland, der Katalog mit eigens vom Künstler ausgewählter und zusammengestellter Bildstrecke ist die erste Publikation seit der großen Einzelausstellung 2001 im Museum of Modern Art in New York. Ausstellungen: Haus der Kunst, München, 17/02-13/05/07 Sharjah Art Museum, Sharjah, United Arab Emirates, 28/11/2007-27/01/2008 National Gallery of Victoria, Australien, 20/11/08-22/02/09 160 pp. Englisch, Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783936859508

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 68,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Thomas Weski
Editorial: Snoeck Verlagsges. Feb 2007 (2007)
ISBN 10: 3936859507 ISBN 13: 9783936859508
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Snoeck Verlagsges. Feb 2007, 2007. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Transitorische AbläufeDie Bildwelt von Andreas Gursky hat, seit seine Arbeiten zu Beginn der neunziger Jahre einem breiten Publikum bekannt geworden sind, sofort eine starke Faszination ausgeübt, ihn und den Stil seiner Arbeiten schnell berühmt werden lassen. Es ist mitunter der verblüffend einfache Vorgang der Nahsicht der einzelnen Teile und der klassische Betrachterwechsel, der in der Addition der Teile zu einem großen, mächtigen Bildeindruck führt, dem diese Faszination zu verdanken ist.Genauso lassen sich noch andere Merkmale feststellen, etwa die Bildlichkeit transitorischer Vorgänge, die das Zeitzeichengleiche in den Arbeiten Andreas Gurskys besonders stark sichtbar werden läßt. Kein anderer Künstler, der mit Fotografie arbeitet, hat so zielgerichtet und bereits in seinen ersten Arbeiten ein Wechselspiel verschiedener optischer wie semantischer Welten in seinem Werk vorgeführt. Ob das nun beispielsweise die in den Regalen wie Skulpturen aufgestellten Nike-Schuhe sind, deren Präsentation in Vermehrung und strenger geometrischer Ausrichtung zu einem minimalistischen Akt selbst werden, oder so scheinbar nichtssagende Sujets wie die des Rheins bei Düsseldorf, in denen das Abwesende zur Darstellung kommt. In seinen neuen Arbeiten zeigt er in dieser ihm völlig eigenen Bildsprache den Kosmos des bekannten und nicht erfahrbaren Exotismus, des vermeintlich global abrufbaren Zeichens. Erstmals wieder seit 1998 kommt es jetzt zu einer überblicksweisen Präsentation von Arbeiten Andreas Gurskys in Deutschland, der Katalog mit eigens vom Künstler ausgewählter und zusammengestellter Bildstrecke ist die erste Publikation seit der großen Einzelausstellung 2001 im Museum of Modern Art in New York. Ausstellungen: Haus der Kunst, München, 17/02-13/05/07 Sharjah Art Museum, Sharjah, United Arab Emirates, 28/11/2007-27/01/2008 National Gallery of Victoria, Australien, 20/11/08-22/02/09 160 pp. Englisch, Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783936859508

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 68,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Thomas Weski
Editorial: Snoeck Verlagsges. Feb 2007 (2007)
ISBN 10: 3936859507 ISBN 13: 9783936859508
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Snoeck Verlagsges. Feb 2007, 2007. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Transitorische AbläufeDie Bildwelt von Andreas Gursky hat, seit seine Arbeiten zu Beginn der neunziger Jahre einem breiten Publikum bekannt geworden sind, sofort eine starke Faszination ausgeübt, ihn und den Stil seiner Arbeiten schnell berühmt werden lassen. Es ist mitunter der verblüffend einfache Vorgang der Nahsicht der einzelnen Teile und der klassische Betrachterwechsel, der in der Addition der Teile zu einem großen, mächtigen Bildeindruck führt, dem diese Faszination zu verdanken ist.Genauso lassen sich noch andere Merkmale feststellen, etwa die Bildlichkeit transitorischer Vorgänge, die das Zeitzeichengleiche in den Arbeiten Andreas Gurskys besonders stark sichtbar werden läßt. Kein anderer Künstler, der mit Fotografie arbeitet, hat so zielgerichtet und bereits in seinen ersten Arbeiten ein Wechselspiel verschiedener optischer wie semantischer Welten in seinem Werk vorgeführt. Ob das nun beispielsweise die in den Regalen wie Skulpturen aufgestellten Nike-Schuhe sind, deren Präsentation in Vermehrung und strenger geometrischer Ausrichtung zu einem minimalistischen Akt selbst werden, oder so scheinbar nichtssagende Sujets wie die des Rheins bei Düsseldorf, in denen das Abwesende zur Darstellung kommt. In seinen neuen Arbeiten zeigt er in dieser ihm völlig eigenen Bildsprache den Kosmos des bekannten und nicht erfahrbaren Exotismus, des vermeintlich global abrufbaren Zeichens. Erstmals wieder seit 1998 kommt es jetzt zu einer überblicksweisen Präsentation von Arbeiten Andreas Gurskys in Deutschland, der Katalog mit eigens vom Künstler ausgewählter und zusammengestellter Bildstrecke ist die erste Publikation seit der großen Einzelausstellung 2001 im Museum of Modern Art in New York. Ausstellungen: Haus der Kunst, München, 17/02-13/05/07 Sharjah Art Museum, Sharjah, United Arab Emirates, 28/11/2007-27/01/2008 National Gallery of Victoria, Australien, 20/11/08-22/02/09 160 pp. Englisch, Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783936859508

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 68,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

Thomas Weski
Editorial: Snoeck Verlagsges. Feb 2007 (2007)
ISBN 10: 3936859507 ISBN 13: 9783936859508
Nuevos Cantidad: 1
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Snoeck Verlagsges. Feb 2007, 2007. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Transitorische AbläufeDie Bildwelt von Andreas Gursky hat, seit seine Arbeiten zu Beginn der neunziger Jahre einem breiten Publikum bekannt geworden sind, sofort eine starke Faszination ausgeübt, ihn und den Stil seiner Arbeiten schnell berühmt werden lassen. Es ist mitunter der verblüffend einfache Vorgang der Nahsicht der einzelnen Teile und der klassische Betrachterwechsel, der in der Addition der Teile zu einem großen, mächtigen Bildeindruck führt, dem diese Faszination zu verdanken ist.Genauso lassen sich noch andere Merkmale feststellen, etwa die Bildlichkeit transitorischer Vorgänge, die das Zeitzeichengleiche in den Arbeiten Andreas Gurskys besonders stark sichtbar werden läßt. Kein anderer Künstler, der mit Fotografie arbeitet, hat so zielgerichtet und bereits in seinen ersten Arbeiten ein Wechselspiel verschiedener optischer wie semantischer Welten in seinem Werk vorgeführt. Ob das nun beispielsweise die in den Regalen wie Skulpturen aufgestellten Nike-Schuhe sind, deren Präsentation in Vermehrung und strenger geometrischer Ausrichtung zu einem minimalistischen Akt selbst werden, oder so scheinbar nichtssagende Sujets wie die des Rheins bei Düsseldorf, in denen das Abwesende zur Darstellung kommt. In seinen neuen Arbeiten zeigt er in dieser ihm völlig eigenen Bildsprache den Kosmos des bekannten und nicht erfahrbaren Exotismus, des vermeintlich global abrufbaren Zeichens. Erstmals wieder seit 1998 kommt es jetzt zu einer überblicksweisen Präsentation von Arbeiten Andreas Gurskys in Deutschland, der Katalog mit eigens vom Künstler ausgewählter und zusammengestellter Bildstrecke ist die erste Publikation seit der großen Einzelausstellung 2001 im Museum of Modern Art in New York. Ausstellungen: Haus der Kunst, München, 17/02-13/05/07 Sharjah Art Museum, Sharjah, United Arab Emirates, 28/11/2007-27/01/2008 National Gallery of Victoria, Australien, 20/11/08-22/02/09 160 pp. Englisch, Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783936859508

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 68,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

10.

Gursky, Andreas / Weski, Thomas
ISBN 10: 3936859507 ISBN 13: 9783936859508
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Estado de conservación: New. Publisher/Verlag: Snoeck | Katalog zur Ausstellung im Haus der Kunst, München 2007 | Format: Hardback | 1610 gr | 21x252x332 mm | 158 pp. Nº de ref. de la librería K9783936859508

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 67,05
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,99
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

Existen otras 2 copia(s) de este libro

Ver todos los resultados de su búsqueda